Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Maxim Leo

Haltet euer Herz bereit

Eine ostdeutsche Familiengeschichte

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die DDR als aufwühlende Familiengeschichte

Die Familie von Maxim Leo war wie eine kleine DDR. In ihr konzentrierte sich vieles, was in diesem Land einmal wichtig war: Die Hoffnung und der Glaube der Gründerväter. Die Enttäuschung und das Lavieren ihrer Kinder, die den Traum vom Sozialismus nicht einfach so teilen wollten. Und die Erleichterung der Enkel, als es endlich vorbei war.

In dieser Familie wurden im Kleinen die Kämpfe ausgetragen, die im Großen nicht stattfinden durften. Hier traf die Ideologie mit dem Leben zusammen. Denn die Überzeugungen waren stark und sie wurden geprägt von einer starken Persönlichkeit, Großvater Leo: Résistance-Kämpfer, Spion, Journalist und Gründervater des antifaschistischen Staates. Widerspruch war entweder zwecklos oder führte zu Zerwürfnissen. Maxims kritischer Vater Wolf, ein radikaler Künstler und Freigeist, liebt Gerhards Tochter Anne trotz ihrer Staatstreue. Und Sohn Maxim steht dazwischen und muss einsehen, dass es gegen »revolutionäre« Eltern kein jugendliches Aufbegehren geben kann. Bis es das Land, das sie aufgebaut und für das sie gekämpft hatten, plötzlich nicht mehr gab und ihr Lebenssinn – im Guten wie im Schlechten – verschwand.

Maxim Leo erzählt anhand seiner Familie, was die DDR zusammenhielt und was sie schließlich zerstörte.


eBook epub (epub), ca. 272 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-02786-5
Erschienen am  25. June 2010
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Haltet euer Herz bereit"

Wenn das Leben dir eine Schildkröte schenkt
(6)

Heike Duken

Wenn das Leben dir eine Schildkröte schenkt

Nagel im Himmel
(4)

Patrick Hofmann

Nagel im Himmel

Zum Weinen schön, zum Lachen bitter

André Heller

Zum Weinen schön, zum Lachen bitter

Stalins Kühe

Sofi Oksanen

Stalins Kühe

Zwei Wochen im Juni

Anne Müller

Zwei Wochen im Juni

Der Sommer am Ende des Jahrhunderts
(1)

Fabio Geda

Der Sommer am Ende des Jahrhunderts

Geisterbahn

Ursula Krechel

Geisterbahn

Niemals ohne sie
(3)

Jocelyne Saucier

Niemals ohne sie

Im unwahrscheinlichen Fall

Judy Blume

Im unwahrscheinlichen Fall

Die Mutter meiner Mutter

Sabine Rennefanz

Die Mutter meiner Mutter

Himmelssucher

Ayad Akhtar

Himmelssucher

Wege, die sich kreuzen
(8)

Tommi Kinnunen

Wege, die sich kreuzen

Du wirst es mir niemals sagen

Julia Kerninon

Du wirst es mir niemals sagen

Gehe hin, stelle einen Wächter

Harper Lee

Gehe hin, stelle einen Wächter

Flavia de Luce 8 - Mord ist nicht das letzte Wort

Alan Bradley

Flavia de Luce 8 - Mord ist nicht das letzte Wort

Die Mittelmeerreise

Hanns-Josef Ortheil

Die Mittelmeerreise

Schneckenmühle

Jochen Schmidt

Schneckenmühle

Eine gewöhnliche Familie

Sylvie Schenk

Eine gewöhnliche Familie

Unsere Tage im Haus am Fluss

Anna Quindlen

Unsere Tage im Haus am Fluss

Was ich liebe - und was nicht
(5)

Hanns-Josef Ortheil

Was ich liebe - und was nicht

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Maxim Leo, Jahrgang 1970, ist Reporter bei der Berliner Zeitung. 2006 erhielt er den Theodor Wolff-Preis, 2011 wurde er für seine Familiengeschichte Haltet euer Herz bereit mit dem Europäischen Buchpreis ausgezeichnet.Maxim Leo lebt mit Frau und zwei Kindern in Berlin.



Jochen-Martin Gutsch, geboren 1971 in Berlin, ist Reporter beim Spiegel und Kolumnist der Berliner Zeitung; 2004 erhielt er den Theodor-Wolff-Preis. Er veröffentlichte den Roman Cindy liebt mich nicht (mit Juan Moreno), der für das Kino verfilmt wurde. 2011 erschien sein mit Maxim Leo verfasster Bestseller Sprechende Männer.

Zum Autor

Weitere E-Books des Autors