Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Peter Maffay

Der neunte Ton

Gedanken eines Getriebenen

eBook epub
7,99 [D] inkl. MwSt.
7,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der 9. Ton. Peter Maffays Appell für eine kinder-freundlichere Gesellschaft.

Peter Maffay ist Sänger und Aktivist. Seit nunmehr 12 Jahren engagiert er sich mit seiner Stiftung für Kinder und Jugendliche. Getreu dieses persönlichen Anliegens ist sein erstes Buch ein Plädoyer für eine kinderfreundlichere Gesellschaft. „Die Tonleiter hat acht Töne. Wir brauchen aber einen 9. Ton. Den ‚Guten Ton‘. Dieser 9. Ton steht für respektvolles Zusammenspiel, dafür, dem anderen Raum zu geben, sich entfalten zu können, sich gegenseitig zu motivieren, Experimente zu wagen und gemeinsam zu siegen“, so der Musiker.

Maffay selbst hat Ausgrenzung von Kindesbeinen an erlebt und kämpft umso energischer gegen Diskriminierung und Rassismus, macht sich umso entschlossener stark für benachteiligte Kinder. Überall auf der Welt organisiert er Begegnungen zur interkulturellen Verständigung, und hat mit seinem solidarischen Engagement unzählige namhafte Verbündete für seine Mission gewonnen.

Der Musiker zeichnet ein intimes Bild seiner Person und seiner Passionen und schildert prägende Begegnungen und Stationen. Der Initiator von Tabaluga, von Kinderschutzhäusern, Stiftungen und internationalen Projekten ist vor allen Dingen ein tatkräftiger Visionär. Auf dem Weg vom „Ich zum Wir“ sucht er nach dem universalen Ton, der Menschen jenseits aller Unterschiede verbindet.

»Er zeichnet ein intimes Bild seiner Person und seiner Passionen und schildert prägende Begegnungen und Stationen. Ein Buch mit Mutmachfaktor.«

Marcus C. Leitschuh in das magazin (01. April 2013)

eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-10301-9
Erschienen am  03. May 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Der neunte Ton"

Expect nothing!

Uschi Obermaier

Expect nothing!

My Song

Harry Belafonte

My Song

I'm your man. Das Leben des Leonard Cohen

Sylvie Simmons

I'm your man. Das Leben des Leonard Cohen

Starting at Zero
(6)

Jimi Hendrix

Starting at Zero

Bilder im Kopf
(1)

Michael Ballhaus, Claudius Seidl

Bilder im Kopf

Over the Top and Back
(2)

Tom Jones

Over the Top and Back

Damals heute

Diane Keaton

Damals heute

Ich musste immer lachen

Dieter Hildebrandt, Bernd Schroeder

Ich musste immer lachen

Dritte Halbzeit

Waldemar Hartmann

Dritte Halbzeit

Play on
(5)

Mick Fleetwood, Anthony Bozza

Play on

Mercury in München

Nicola Bardola

Mercury in München

Ich weiß, ich war's

Christoph Schlingensief

Ich weiß, ich war's

Stefan George

Thomas Karlauf

Stefan George

Wir Nachgeborenen

Anatol Regnier

Wir Nachgeborenen

Im Überschwang

Hannelore Elsner

Im Überschwang

Dancing With Myself
(5)

Billy Idol

Dancing With Myself

Man hört nur mit dem Herzen gut

Benjamin Piwko

Man hört nur mit dem Herzen gut

The Beast in Me. Johnny Cash

Franz Dobler

The Beast in Me. Johnny Cash

Es geht ums Tun und nicht ums Siegen
(2)

Konstantin Wecker

Es geht ums Tun und nicht ums Siegen

Fliegen kann jeder
(3)

Günther Maria Halmer

Fliegen kann jeder

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Peter Maffay wurde 1949 in Siebenbürgen geboren. Für sein soziales Engagement erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland und die Martin-Buber-Plakette.

www.maffay.de / http://www.petermaffaystiftung.de

Zum Autor

Pressestimmen

»Es erzählt von seiner Kindheit, vom Vater –(…) und von der Arbeit seiner Stiftung für Kinder. Es ist ein Appell für eine kinderfreundlichere Gesellschaft.«

Der Tagesspiegel (28. April 2013)

»Jetzt rechnet er ab. Musik-Gigant Maffay schreibt in seinem Buch über persönliche Werte und Moralvorstellungen, kritisiert dabei auch sein eigenes Rocker-Leben.«

Mark Pittelkau in Bild (26. April 2013)

Weitere E-Books des Autors