Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jennifer L. Armentrout

Blood and Ash - Liebe kennt keine Grenzen

Roman

Blood and Ash - Liebe kennt keine Grenzen
eBook epub
13,99 [D] inkl. MwSt.
13,99 [A] | CHF 17,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Poppy ist eine Auserwählte. Wenn sie den Segen der Götter erhält, wird sie die Einzige sein, die ihre Heimat vor dem Angriff des Verfluchten Königreiches retten kann. So will es die Tradition. So will es das Gesetz. Das Leben einer Auserwählten ist einsam. Niemand darf sie ansehen, geschweige denn mit ihr sprechen oder sie berühren. Eines Tages wird der attraktive Hawke – mit den goldenen Augen, dem frechen Grinsen und den provokanten Sprüchen – Poppys Leibwache zugeteilt, und sie merkt, dass es in ihrem Leben so viel mehr geben könnte als nur ihr Amt. Dass sie ein Herz hat, eine Seele und die Sehnsüchte einer ganz normalen jungen Frau. Als an den Landesgrenzen die Schatten der Verfluchten immer drohender werden, muss Poppy sich zwischen Liebe und Pflicht entscheiden ...


Aus dem Amerikanischen von Sonja Rebernik-Heidegger
Originaltitel: From Blood and Ash
Originalverlag: Blue Box Press
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-27350-7
Erschienen am  12. July 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Liebe kennt keine Grenzen

Rezensionen

Anders als erwartet

Von: Ira Z.Z.

23.10.2021

Was "Die Auserwählte" angeht hatte ich ja so meine Bedenken. Zum Glück hat sich rausgestellt dass meine Sorgen bzgl Poppy unbegründet waren. Hinter dem Schleier verbirgt sich nämlich eine mutige, neugierige und feurige junge Frau. Der geheimnisvolle und natürlich mega heiße Hawke war mit persönlich ein ticken zu glatt, zu perfekt, wohingegen Casteel mich richtig begeistern konnte.. Die Story geht direkt ziemlich heiß los, der Mittelteil hat ein paar Längen, und zum Ende hin wirds richtig richtig spannend! Obwohl das Meiste vorhersehbar ist, wollte ich das Buch nicht aus der Hand legen. Die Wortgefechte zwischen Poppy und Hawke sind super unterhaltsam, und es macht einfach Spaß mit den beiden.. Und dann der letze Satz! Mega fieser Cliffhanger! Nach dem Lesen musste ich es aber erstmal etwas sacken lassen, denn es war irgendwie ganz anders als erwartet und dennoch gut, genauso wie es eben war. Macht es für euch einen Sinn? Nach reiflicher Überlegung gibts von mir 5 Sterne und einen Platz auf der Jahreshighlights-Liste,

Lesen Sie weiter

Lüthy + Stocker AG

Von: Denise Stutz aus Zürich

09.08.2021

Ich habe es in einem "Rutsch" durchgelesen. Am Anfang hat es sich ein wenig gezogen, dafür wurde es später umso besser. Leider muss ich jetzt sooooo lange warten bis es endlich weiter geht. Alles in allem ist es flüssig zu Lesen, sehr humorvoll und spannend.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Jennifer L. Armentrout hat sich in den USA bereits einen Namen gemacht: Immer wieder stürmt sie mit ihren Romanen – fantastische, realistische und romantische Geschichten für Erwachsene und Jugendliche – die Bestsellerlisten. Ihre Zeit verbringt sie mit Schreiben, Sport und Zombie-Filmen. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und zwei Hunden in West Virginia.

Zur Autor*innenseite

Weitere E-Books des Autors