Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jennifer L. Armentrout

Flesh and Fire – Liebe kennt keine Grenzen

Roman

Paperback
16,99 [D] inkl. MwSt.
17,50 [A] | CHF 23,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Alles, woran die junge Poppy jemals geglaubt hat, hat sich als Lüge herausgestellt. Auch ihre große Liebe. Das Volk, das sie bis vor Kurzem noch als Auserwählte verehrt hat, will nun ihren Tod. Ihr ganzes Leben lang hat Poppy sich auf ihr Amt vorbereitet – wenn sie keine Auserwählte mehr ist, was ist sie dann? Als sich der ebenso attraktive wie dunkle Prinz von Atlantia erhebt, ist Poppy gezwungen zu kämpfen, wenn sie das Königreich retten will. Doch der Prinz verwickelt sie in ein perfides Spiel aus Intrigen und Verrat, und schon bald kann Poppy niemandem mehr trauen – nicht einmal sich selbst ...


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Sonja Rebernik-Heidegger
Originaltitel: Kingdom of Flesh and Fire - From Blood and Ash Book 2
Originalverlag: Blue Box Press
Paperback , Klappenbroschur, 800 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-453-32153-3
Erschienen am  08. March 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
Liebe kennt keine Grenzen

Liebe kennt keine Grenzen-Reihe

Ähnliche Titel wie "Flesh and Fire – Liebe kennt keine Grenzen"

Der Untergang der Könige
(1)

Jenn Lyons

Der Untergang der Könige

Das Spiel der Götter (13)
(1)

Steven Erikson

Das Spiel der Götter (13)

Die Phileasson-Saga - Nordwärts

Bernhard Hennen, Robert Corvus

Die Phileasson-Saga - Nordwärts

Die Wälder von Albion
(1)

Marion Zimmer Bradley

Die Wälder von Albion

Der Gesprungene Kristall

R.A. Salvatore

Der Gesprungene Kristall

Codex Alera 1

Jim Butcher

Codex Alera 1

Der Tempel der vier Winde - Das Schwert der Wahrheit
(2)

Terry Goodkind

Der Tempel der vier Winde - Das Schwert der Wahrheit

Der Zauberhut

Terry Pratchett

Der Zauberhut

Das Exil der Königin
(1)

Cinda Williams Chima

Das Exil der Königin

Das Erbe der Magier

Pierre Grimbert

Das Erbe der Magier

Gefährten des Lichts

Pierre Grimbert

Gefährten des Lichts

Die Phileasson-Saga - Silberflamme

Bernhard Hennen, Robert Corvus

Die Phileasson-Saga - Silberflamme

Das Spiel der Götter (8)
(4)

Steven Erikson

Das Spiel der Götter (8)

Das Spiel der Götter (12)
(1)

Steven Erikson

Das Spiel der Götter (12)

Die Magie der Erinnerung - Das Schwert der Wahrheit
(2)

Terry Goodkind

Die Magie der Erinnerung - Das Schwert der Wahrheit

Das erste Gesetz der Magie - Das Schwert der Wahrheit

Terry Goodkind

Das erste Gesetz der Magie - Das Schwert der Wahrheit

Die vergessenen Welten 07

R.A. Salvatore

Die vergessenen Welten 07

Shadow and Ember – Eine Liebe im Schatten

Jennifer L. Armentrout

Shadow and Ember – Eine Liebe im Schatten

Der dunkle Kristall - Ära der Schatten

J.M. Lee

Der dunkle Kristall - Ära der Schatten

Die Ordensburg
(7)

Bernhard Hennen

Die Ordensburg

Rezensionen

Ein fulminanter zweiter Band der Reihe, der noch mehr Lust auf mehr macht :)

Von: Ruby-Celtic

17.01.2023

Zum Glück hatte ich den zweiten Band direkt zu Hause stehen und konnte weiter in diese ganz wundervolle Reihe eintauchen. Diese Charaktere, diese Art und Weise des Umgangs und diese doch etwas verquere Welt hat mich einfach in seinen Bann gezogen. Ich finde es unglaublich spannend und interessant, wie die Autorin hier eine mehr als gruselige und beängstigende Welt geschaffen hat, die aber gleichzeitig auch unglaublich neugierig auf mehr macht. Poppy ist eine etwas andere Persönlichkeit. Sie ist brutal und gleichzeitig ein zartes Pflänzchen. Sie ist auf der einen Seite sorgenvoll und auf der anderen der Drache im Hasenkostüm. Ich fand es faszinierend, wie sie ihre verschiedenen Masken wechselt und eine greifbare Gefühlswelt erschaffen kann. Cas ist ein Charakter, den ich von Beginn an lieb gewonnen habe obwohl er echt verquer ist, wenn auch im guten Sinne. Er wirkt wie der Oberschurke überhaupt, ist mit Sicherheit auch mega brutal und gleichzeitig aber auch ein herzlicher und liebevoller Mensch. Er passt perfekt in diese Geschichte und ist ein toller Gegenpart zu Poppy, denn sie beide kennen sich super mit Masken aus und können diese regelrecht ausleben. Die Umsetzung dieses zweiten Bandes hat mich von einem Höhepunkt zum nächsten geführt. Wir haben Poppy auf ihren Weg begleitet zu sich selber zu finden, einige Geheimnisse zu lüften und gleichzeitig noch so viele Fragen offenzulegen. Ich konnte und wollte nicht aufhören mit lesen, musste mich zwingen oder habe den Kampf verloren und mich in der nächsten Ecke niedergelassen. Die Autorin hat es geschafft mich völlig zu begeistern und in eine grausige und faszinierende Welt zu ziehen. Das Ende dieses zweiten Bandes war perfekt und gleichzeitig so gemein. Was passiert mit Poppy, werden ihre Entscheidungen noch Konsequenten haben, was möchte die Welt und die Götter von ihr und wohin wird das alles nur noch führen. Eine Menge Fragen, welche ich als Leser dringend beantwortet haben möchte daher hoffe ich sehr der dritte Band ist bald im Briefkasten :) Mein Gesamtfazit: Mit „Flesh and Fire – Liebe kennt keine Grenzen“ hat Jennifer L. Armentrout einen fulminanten zweiten Band ihrer Reihe geschaffen. Sie überzeugt mit einer durchweg spannenden Umsetzung, greifbaren wie vielschichtigen Charakteren und einer Welt die gleichzeitig verschreckt als auch anzieht. Auf jedenfall gerne immer mehr davon.

Lesen Sie weiter

Mitreißende Fantasy vom Feinsten

Von: Bookcatlady

17.07.2022

Meinung Wow, Flesh and Fire hat mich von Anfang abgeholt. Es war spannend und nervenaufreibend. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen und hörte es dann teilweise als Hörbuch weiter, nur um schnell zu erfahren, wie es weitergeht. Ich konnte einfach nicht genug davon bekommen. Im zweiten Band erfährt man sehr viel über die Hintergründe und über die Vergangenheit, was keinesfalls langatmig wirkte. Die Charaktere und das Worldbuilding sind atemberaubend. Die Chemie zwischen Poppy und Hawke passt einfach und man spürt regelrecht die Funken fliegen. Die Charakterentwicklungen in diesem Band, allen voran Poppys, haben mir wahnsinnig gut gefallen. Der Schreibstil von JLA ist bildgewaltig und mitreißend. Die Seiten flogen nur so an mir vorbei und ich will jetzt sofort Band 3. Denn der Cliffhanger hat mich einfach nur gekillt! Fazit Mitreißende, magische und atemberaubende Fantasy vom Feinsten. Eine Reihe, die absolut süchtig macht! Rießengroße Leseempfehlung für alle Fantasyfans.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Jennifer L. Armentrout ist eine der erfolgreichsten Autorinnen der USA. Immer wieder stürmt sie mit ihren Romanen – fantastische, realistische und romantische Geschichten für Erwachsene und Jugendliche – die Bestsellerlisten. Ihre Zeit verbringt sie mit Schreiben, Sport und Zombie-Filmen. In Deutschland hat sie sich mit ihrer »Obsidian«-Reihe und der »Wicked«- Saga eine riesige Fangemeinde erobert. Mit ihren »Blood and Ash«-Romanen stand sie wochenlang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und zwei Hunden in West Virginia.

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors