Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Schlaflos - Insomnia

Roman

(1)
Taschenbuch
11,99 [D] inkl. MwSt.
12,40 [A] | CHF 17,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Das Grauen kehrt nach Derry zurück …



Ralph schläft immer weniger. Von Tag zu Tag wacht er früher auf. Bei seinen nächtlichen Spaziergängen durch Derry sieht er unheimliche Dinge, die er zunächst für Halluzinationen hält, die ihn aber zunehmend an seinem Verstand zweifeln lassen. Bis er erkennt dass er in Ereignisse von kosmischer Bedeutung verstrickt ist und das Leben aller Einwohner Derrys allein von ihm abhängt …



Ausgezeichnet mit dem "Bram Stoker Award".



»Am Rande der Vorstellungskraft – Romanliteratur in ihrer Vollendung.« The Times


Aus dem Amerikanischen von Joachim Körber
Originaltitel: Insomnia
Taschenbuch, Broschur, 1.040 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-43582-7
Erschienen am  08. February 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Komische Vorgänge

Von: Benedikt Bögle

03.07.2019

In Derry, dem Schauplatz von "Es", kann ein alter Mann nicht mehr schlafen. Immer weniger wird es, von Tag zu Tag. Er entdeckt seltsame Vorgänge in seiner Stadt. Ein eigentlich für Stephen King typischer Roman, der aber Längen hat, der sich zieht, der kein überzeugendes Ende hat. Schade!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Stephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Bislang haben sich seine Bücher weltweit über 400 Millionen Mal in mehr als 50 Sprachen verkauft. Für sein Werk bekam er zahlreiche Preise, darunter 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk und 2015 mit dem Edgar Allan Poe Award den bedeutendsten kriminalliterarischen Preis für Mr. Mercedes. 2015 ehrte Präsident Barack Obama ihn zudem mit der National Medal of Arts. 2018 erhielt er den PEN America Literary Service Award für sein Wirken, gegen jedwede Art von Unterdrückung aufzubegehren und die hohen Werte der Humanität zu verteidigen.

Seine Werke erscheinen im Heyne-Verlag.

www.stephenking.com

Zur Autor*innenseite