Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Stephen King

Feuerkind

Roman

Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Neuverfilmung 2022 unter dem Titel »Firestarter«

Das Mädchen Charlie kann allein mit Gedanken Feuersbrünste entfachen. Ihre Eltern verlangen, dass sie diese Macht niemals einsetzt. Aber gilt das auch, wenn das eigene Leben, das Leben der Familie bedroht wird?

»Keiner kann das Grauen so phantasievoll ausmalen, keiner zeigt Ängste und Abgründe anschaulicher.«

Der Spiegel

Aus dem Amerikanischen von Harro Christensen
Originaltitel: Firestarter
Taschenbuch, Broschur, 560 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-43273-4
Erschienen am  03. September 2007
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Feuerkind"

Der Rächer
(2)

Frederick Forsyth

Der Rächer

Das Echo aller Furcht

Tom Clancy

Das Echo aller Furcht

Die Spinne

Olen Steinhauer

Die Spinne

Das verbotene Reich

Steve Berry

Das verbotene Reich

Der Holcroft-Vertrag

Robert Ludlum

Der Holcroft-Vertrag

Mitternachtskinder

Salman Rushdie

Mitternachtskinder

In einer kleinen Stadt (Needful Things)
(7)

Stephen King

In einer kleinen Stadt (Needful Things)

Der letzte Tag
(1)

Adam Nevill

Der letzte Tag

Albträume

Stephen King

Albträume

Sunset

Stephen King

Sunset

Im Kabinett des Todes

Stephen King

Im Kabinett des Todes

Der Fluch
(5)

Stephen King

Der Fluch

Die Tiefe

Nick Cutter

Die Tiefe

Puls
(2)

Stephen King

Puls

The Lost
(3)

Jack Ketchum

The Lost

Beutegier

Jack Ketchum

Beutegier

Beute
(1)

Michael Crichton

Beute

Öffne die Augen
(1)

Franck Thilliez

Öffne die Augen

LITTLE LIES – Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht

Megan Miranda

LITTLE LIES – Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht

Ein Tod ist nicht genug

Peter Swanson

Ein Tod ist nicht genug

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Stephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Bislang haben sich seine Bücher weltweit über 400 Millionen Mal in mehr als 50 Sprachen verkauft. Für sein Werk bekam er zahlreiche Preise, darunter 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk und 2015 mit dem Edgar Allan Poe Award den bedeutendsten kriminalliterarischen Preis für Mr. Mercedes. 2015 ehrte Präsident Barack Obama ihn zudem mit der National Medal of Arts. 2018 erhielt er den PEN America Literary Service Award für sein Wirken, gegen jedwede Art von Unterdrückung aufzubegehren und die hohen Werte der Humanität zu verteidigen.

Seine Werke erscheinen im Heyne-Verlag.

www.stephenking.com

Zum Autor

Pressestimmen

»Bücher sind vor allem eines: Magie zum Mitnehmen.«

Stephen King

Weitere Bücher des Autors