Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Miriam Covi

Sehnsucht in Aquamarin

Roman

Paperback
12,99 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Spür das Salz auf deiner Haut und lass den Sommer in dein Herz!

Polly Reinhardt kann es kaum fassen: Ihre Schwester Jette hat ihre lange verschollene Mutter auf einem Foto entdeckt. Um endlich Antworten zu bekommen, folgen sie der Spur ins malerische Bar Harbor an der Küste Maines. Da das Geld nicht für ein Hotelzimmer reicht, schlagen sie ihr Zelt kurzerhand im nahegelegenen Acadia National Park auf, wo ihre Mutter als Rangerin arbeitet. Während Jette sich Hals über Kopf in einen Hummerfischer verliebt, sorgt der attraktive Ranger und alleinerziehende Vater Liam bei Polly für knisternde Lagerfeuerromantik. Könnte hier in der Ferne tatsächlich die große Liebe auf sie warten? Und wird es Polly gelingen, ihrer Mutter eine zweite Chance zu geben?

»Emotionale Geschichte vor wunderschöner Kulisse«

bella (21. July 2021)

ORIGINALAUSGABE
Paperback , Klappenbroschur, 496 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-453-42374-9
Erschienen am  10. May 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Sehnsucht in Aquamarin"

Das saphirblaue Zimmer

Karen White, Beatriz Williams, Lauren Willig

Das saphirblaue Zimmer

Unter einem anderen Himmel

Josefine Blom

Unter einem anderen Himmel

Sommerhaus zum Glück

Anne Sanders

Sommerhaus zum Glück

Die Perlenfrauen

Katie Agnew

Die Perlenfrauen

Liebe ist tomatenrot

Ursi Breidenbach

Liebe ist tomatenrot

Mister West

Vi Keeland

Mister West

Straus Park
(6)

P. B. Gronda

Straus Park

Wie das Leuchten von Bernstein

Nele Blohm

Wie das Leuchten von Bernstein

Montags bei Monica

Clare Pooley

Montags bei Monica

Bretonischer Zitronenzauber

Hannah Luis

Bretonischer Zitronenzauber

Das Gewicht des Himmels

Tracy Guzeman

Das Gewicht des Himmels

Freefall – Die Wahrheit ist dein Tod

Jessica Barry

Freefall – Die Wahrheit ist dein Tod

Eine Insel zum Verlieben
(8)

Karen Swan

Eine Insel zum Verlieben

Die Liebe zum Regen

Claire Hoffmann

Die Liebe zum Regen

Für immer du und ich
(7)

Marianne Kavanagh

Für immer du und ich

Unverblümt im Sommerwind

Simone Veenstra

Unverblümt im Sommerwind

Orangenmond
(2)

Stefanie Gerstenberger

Orangenmond

Das Geheimnis des Schneemädchens

Marc Levy

Das Geheimnis des Schneemädchens

Mittelgroßes Superglück

Marian Keyes

Mittelgroßes Superglück

Der kleine Buchladen der guten Wünsche

Marie Adams

Der kleine Buchladen der guten Wünsche

Rezensionen

Traumhafte Kulisse und Wohlfühlatmosphäre

Von: leseHuhn aus Kranenburg

13.09.2022

Meine Meinung Polly Reinhardt und Jette, zwei ungleiche Schwestern, die aber doch eine Gemeinsamkeit teilen. Nicht zu wissen, Warum ihre Mutter sie verlassen hat. Jette möchte es lieber heute als morgen erfahren. Polly wehrt sich innerlich sehr dagegen, aber hat gegen ihre impulsive Schwester keine Chance. Und schon befinden sich die beiden in Bar Harbor und nichts ist so wie es scheint. Miriam Covi ist es gelungen, in einem wunderschönen Setting ihre Protagonisten mit Höhen und Tiefen auszustatten. Jette mit ihrer quirliggen Art und Polly mit ihrer Unsicherheit finden schnell einen Platz in meinem Herzen. Dazu gesellen sich Liam und seine pfiffige Tochter Izzy und der ruhige Hummerfischer. Ich durfte mit ihnen lachen und weinen, habe mit ihnen die Nacht im Zelt verbracht im Acadia National Park und auf den Felsen gelegen und den Sternenhimmel bewundert. Dazu gab es noch viele andere liebenswerte Charaktere, die den Roman lebendig gemacht haben. Fazit Für mich war es der erste Roman, den ich von der Autorin gelesen habe. Ihr Schreibstil hat mich von der ersten Seite bis zur letzten Zeile abgeholt und begeistert. Auch das schwere Thema der Kindbettdepression wurde gut umgesetzt. Von mir gibt es 5 Sterne ⭐⭐⭐⭐⭐ und eine absolute Leseempfehlung.

Lesen Sie weiter

Entschleunigt!

Von: aebbies.buechertruhe

29.12.2021

Polly ist fassungslos - ihre Schwester Jette hat die lang verschollene Mutter auf einem Foto erkannt! Auf der Suche nach Antworten führt sie die Spur nach Bar Harbor in Maine. Aus Geldmangel verzichten die Schwestern auf ein Hotelzimmer und campen im Acadia National Park, wo ihre Mutter als Rangerin arbeitet. Dort verlieben sich beide - Jette in einen Hummerfischer, Polly in den alleinerziehenden Vater Liam. Ob sie hier ihre Zukunft finden? Vielleicht gemeinsam mit ihrer Mutter? Miriam Covi hat mich mit "Sehnsucht in Aquamarin" total überrascht. Denn was wie ein totaler Liebesroman klingt ist so viel mehr! Klar kommt hier die Romantik nicht zu kurz, jedoch steht sie nicht massiv im Vordergrund und ist auf gar keinen Fall kitschig! Die Autorin schafft es gekonnt, Romantik mit einer ganz tollen Handlung zu verstricken und dabei die richtige Balance zu halten. Sie versteht es, dem Leser die Charaktere nahe zu bringen. So fühlt man sich zwischen ihnen wohl, versteht, warum Polly unbedingt hinter das Geheimnis ihrer Mutter kommen möchte und will es ebenfalls wissen. Traumhaft die Beschreibungen der Landschaft. Diese sind so bildgewaltig, daß man direkt mit am Lagerfeuer sitzt und meint, die frische Luft zu inhalieren. Miriam Covi schreibt wunderbar leicht - man liest ihren Stil unheimlich gern, versinkt in die Handlung und fühlt sich rundum wohl und geborgen!

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Miriam Covi wurde 1979 in Gütersloh geboren und entdeckte schon früh ihre Leidenschaft für zwei Dinge: Schreiben und Reisen. Ihre Tätigkeit als Fremdsprachenassistentin führte sie 2005 nach New York. Von den USA aus ging es für die Autorin und ihren Mann zunächst nach Berlin und Rom. Seit 2017 leben sie mit ihren beiden Töchtern in Bangkok.

Zur Autorin

Weitere Bücher der Autorin