Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Sehnsucht in Aquamarin

Roman

Sehnsucht in Aquamarin
eBook epubNEU
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Spür das Salz auf deiner Haut und lass den Sommer in dein Herz!

Polly Reinhardt kann es kaum fassen: Ihre Schwester Jette hat ihre lange verschollene Mutter auf einem Foto entdeckt. Um endlich Antworten zu bekommen, folgen sie der Spur ins malerische Bar Harbor an der Küste Maines. Da das Geld nicht für ein Hotelzimmer reicht, schlagen sie ihr Zelt kurzerhand im nahegelegenen Acadia National Park auf, wo ihre Mutter als Rangerin arbeitet. Während Jette sich Hals über Kopf in einen Hummerfischer verliebt, sorgt der attraktive Ranger und alleinerziehende Vater Liam bei Polly für knisternde Lagerfeuerromantik. Könnte hier in der Ferne tatsächlich die große Liebe auf sie warten? Und wird es Polly gelingen, ihrer Mutter eine zweite Chance zu geben?


eBook epub (epub), ca. 450 Seiten
ISBN: 978-3-641-24940-3
Erschienen am  10. May 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Lüthy + Stocker AG

Von: Evelyn Bitterli aus Wallisellen

13.07.2021

Sie hat einen fröhlichen, unbeschwerten Schreibstil und macht Spaß zu lesen. Was etwas nervt sind jedoch gewisse Wörter, die sie immer wieder verwendet. Miriam Covis Stil hat durchaus Potential und dürfte gefördert werden 🙂

Lesen Sie weiter

Orell Füssli Thalia AG

Von: Manuela Gilgien aus Emmenbrücke

15.06.2021

Der Roman hat mir sehr gefallen. Die Geschichte ist leicht und flüssig zu lesen und doch mit einem gewissen Tiefgang mit sehr sympathischen Charakteren. Ich mochte schon das erste Buch von ihr, das ich gelesen habe „Sommer unter Sternen“. Auch Ort und Gegend weiß die Autorin so zu beschreiben, dass man so richtig Lust bekommt, genau dorthin zu gehen. :-) Eine sehr gut geeignete Sommerlektüre.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Miriam Covi wurde 1979 in Gütersloh geboren und entdeckte schon früh ihre Leidenschaft für zwei Dinge: Schreiben und Reisen. Ihre Tätigkeit als Fremdsprachenassistentin führte sie 2005 nach New York. Von den USA aus ging es für die Autorin und ihren Mann zunächst nach Berlin und Rom, wo ihre beiden Töchter geboren wurden. Seit 2017 lebt die Familie in Bangkok. Zur zweiten Heimat wurde für Miriam Covi allerdings die kanadische Ostküstenprovinz Nova Scotia, in der sie viele Sommer ihrer Kindheit und Jugend verbringen durfte und wo sie auch heutzutage regelmäßig versucht, dem Großstadttrubel zu entkommen — und zu schreiben.

www.miriamcovi.de http://www.facebook.com/miriamcoviautorin

Zur Autor*innenseite

Weitere E-Books der Autorin