Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Matthias Oden

Die Krone der Elemente

Roman

Paperback
16,99 [D] inkl. MwSt.
17,50 [A] | CHF 23,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der Kaiser des ausgedehnten Salenreiches ist alt und wurde schon seit Wochen nicht mehr gesehen. Das Gerücht, er läge im Sterben, verbreitet sich unter den Landesfürsten, die nach mehr Einfluss am Hof streben. Gleichzeitig schürt eine junge Heerführerin den Grenzkonflikt im Westen zwischen Kaiserreich und benachbartem Herzogtum. Niemand ahnt, dass sie in Besitz eines sagenumwobenen Artefakts gelangt ist, mit dessen magischen Kräften sie Natur und Menschen gleichermaßen zu unterwerfen vermag: der Krone der Elemente. Schon bald setzt sie die Macht der Krone rücksichtslos ein, und ein gewaltiger Krieg entbrennt. Ein Krieg, der das Schicksal aller Menschen und das Antlitz der Welt für immer verändern wird …

»Episch, vielschichtig, ausdrucksstark und abwechslungsreich.«

Ruhr Nachrichten (11. February 2019)

ORIGINALAUSGABE
Paperback , Klappenbroschur, 736 Seiten, 13,5 x 20,6 cm, 1 s/w Abbildung
ISBN: 978-3-453-31956-1
Erschienen am  10. December 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Gute Grundidee

Von: Buecherecken

18.09.2021

Der Kaiser des ausgedehnten Salenreiches ist alt und wurde schon seit Wochen nicht mehr gesehen. Das Gerücht, er läge im Sterben, verbreitet sich unter den Landesfürsten, die nach mehr Einfluss am Hof streben. Gleichzeitig schürt eine junge Heerführerin den Grenzkonflikt im Westen zwischen Kaiserreich und benachbartem Herzogtum. Niemand ahnt, dass sie in Besitz eines sagenumwobenen Artefakts gelangt ist, mit dessen magischen Kräften sie Natur und Menschen gleichermaßen zu unterwerfen vermag: der Krone der Elemente. Schon bald setzt sie die Macht der Krone rücksichtslos ein, und ein gewaltiger Krieg entbrennt. Ein Krieg, der das Schicksal aller Menschen und das Antlitz der Welt für immer verändern wird … Meinung Ich tat mich am Anfang sehr schwer mit den Begriffen und den vielen unterschiedlichen Charakteren. So träge wie es angefangen hat, so spannend wurde es dann. Manchmal war es etwas überladen und die Beschreibungen unnötig lang. Da hätte man abkürzen können. Die Figuren waren alle gut ausgearbeitet und jede hatte ihre persönliche Geschichte zu erzählen. So gab es viele Perspektivwechsel und leider ist das auch mit ein Grund, warum ich mit keiner richtig warm werden konnte. Viele Fragen zu den Personen blieb daher offen und ich hoffe einfach, wenn der zweite Band nächstes Jahr erscheint, das diese beantwortet werden. Am Ende findet man ein Verzeichnis der einzelnen Figuren und das hat mir schon sehr geholfen, sie auch auseinander zu halten. Die Handlung ist sehr komplex und man braucht ein wenig Durchhaltevermögen. Es ist nicht innerhalb weniger Tage zum durchsuchten gedacht. Man muss sich voll und ganz auf die Geschichte einlassen. Der Schreibstill ist episch und manchmal etwas langatmig. Trotzdem sind die Orte sehr gut beschrieben und es ist eine unterschwellige düsterheit zu spüren. Das Ende lässt vieles offen und ich freue mich auf den zweiten Band, um alle Fragen geklärt zu bekommen, die hier entstanden sind. Fazit Trotz der anfänglichen Schwierigkeiten und einigen langatmigen stellen, freue ich mich trotzdem auf Band zwei. Es ist episch und die Grundidee ist super. Lest es einfach selber und macht euch ein eigenes Bild davon.

Lesen Sie weiter

Sehr spannend!

Von: VickisBooks

09.11.2020

Richtig tolles Buch.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Matthias Oden studierte Geschichte, Politikwissenschaft und Ethnologie. Der gelernte Wirtschaftsjournalist wurde mehrfach ausgezeichnet und arbeitet bei einer Marketingagentur. Sein Debütroman »Junktown« erregte bereits Aufsehen, und mit »Die Krone der Elemente« hat er den Auftakt zu seinem großen Fantasy-Epos vorgelegt. Matthias Oden lebt mit seiner Familie in München.

Zur Autor*innenseite

Pressestimmen

»Leser, die nach Lesefutter a la Game of Thrones gieren, werden hier stilistisch bestens bedient.«

phantastik-couch.de (10. December 2018)

»Fantastische Fantasy eines großen, deutschen Erzähler-Talents.«

kultplatz.net (22. February 2019)

Weitere Bücher des Autors