Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Marie Lacrosse

Das Kaffeehaus - Geheime Wünsche

Roman

Paperback
15,00 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Nach dem Tod ihres Onkels leitet Sophie das Kaffeehaus Prinzess mit großem Erfolg. Sie erweitert das Angebot und setzt neue Ideen um, zum Beispiel eine spektakuläre Schaufensterdekoration. Das Café wird schon bald zum Treffpunkt der Wiener Kulturbohème. Privat ist Sophie in großer Sorge um ihre Schwester Milli. Und dann gefährdet auch noch ein unbekannter Saboteur das Kaffeehaus. Derweil ist Sophies große Liebe Richard sehr unglücklich in seiner Standesehe mit Amalie. Und sucht verzweifelt nach einer Möglichkeit, Sophie wieder nahe zu kommen ...

»Der Roman empfiehlt sich für alle Leser, die spannende, gut recherchierte historische Romane mögen.«

Badisches Tagblatt (11. December 2021)

ORIGINALAUSGABE
Paperback , Klappenbroschur, 752 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-442-20619-3
Erschienen am  11. October 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Wien, Österreich

Die Kaffeehaus-Saga

Ähnliche Titel wie "Das Kaffeehaus - Geheime Wünsche"

Effingers
(4)

Gabriele Tergit

Effingers

Die Glasperlenmädchen

Lisa Wingate

Die Glasperlenmädchen

Tal der Sehnsucht
(1)

Rachael Treasure

Tal der Sehnsucht

Die Insel der Wünsche - Stürme des Lebens

Anna Jessen

Die Insel der Wünsche - Stürme des Lebens

Die blaue Hand

Edgar Wallace

Die blaue Hand

Hauffs Märchen

Wilhelm Hauff

Hauffs Märchen

Dantons Tod

Georg Büchner

Dantons Tod

Im Zeichen des Löwen

Daniel Wolf

Im Zeichen des Löwen

Das rote Haus

Mark Haddon

Das rote Haus

Die Sammlerin der verlorenen Wörter

Pip Williams

Die Sammlerin der verlorenen Wörter

Das Reich Gottes
(1)

Emmanuel Carrère

Das Reich Gottes

Der Himmel über Alabama
(6)

Marlen Suyapa Bodden

Der Himmel über Alabama

Aussicht auf bleibende Helle

Renate Feyl

Aussicht auf bleibende Helle

Die Brücke von Alcántara

Frank Baer

Die Brücke von Alcántara

Die gestohlenen Stunden
(6)

Sarah Maine

Die gestohlenen Stunden

Die Glasmalerin

Eric Walz

Die Glasmalerin

Die Hoffnung der goldenen Jahre

Fiona Davis

Die Hoffnung der goldenen Jahre

Die Prophezeiung des Adlers

Simon Scarrow

Die Prophezeiung des Adlers

Der Untertan

Heinrich Mann

Der Untertan

Das Hotel New Hampshire

John Irving

Das Hotel New Hampshire

Rezensionen

Schöner Letzter Teil der Triologie

Von: Sabdah65

16.06.2022

Anhand des schönen Covers sieht man sofort, daß es ein weiterer Teil der Kaffehaus-Saga gibt. Die Autorin Marie Lacrosse schreibt auch den dritten Teil der Triologi spannend fesselnd und gut recherchiert. Sie nimmt das hohe Niveau aus den ersten Teilen auch mit in dem Abschlussband. Die Charaktere und die historische Handlung werden bildlich dargestellt, so das man sich als Leser mittendrin im Geschehen befindet. Seit den ersten Teilen hat sich Sophie enorm entwickelt. Durch ihre grosse Verantwortung mit dem Kaffeehaus ist sie älter und reifer geworden. Der Leser erfährt auch in diesem historischen Roman, das eine Frau sich in dieser Zeit behaupten und kämpfen muss. Zudem Sophie ihre grosse Liebe nicht verlieren will, obwohl er unglücklich verheiratet ist. Trotz den vielen Seiten wurde es mir nie langweilig. Nicht nur für Fans der Habsburgermonarchie zu empfehlen!

Lesen Sie weiter

Ein gut gelungener Abschlussband

Von: Lissy

30.05.2022

Heute möchte ich dir den letzten Band der Kaffeehaus Reihe vorstellen. Meine Meinung Handlung Auch der dritte Band schließt sich gut an das Ende vom zweiten Band an, wodurch einem auch die Handlung des zweiten Bandes wieder einfällt. Nach dem Tod ihres Onkels leitet nun Sophie das Café Princess. Doch ihr Geschäftspartner Toni Schleiderer, versucht ihr hierbei immer wieder Steine in den Weg zu legen, da dieses es nicht akzeptiert, dass sie als junge Frau so viel bestimmen darf und Männer eigentlich das letzte Wort haben sollten und alles besser Wissen. Doch privat scheint wenigstens alles sehr gut zu laufen, da Richard für ihre Liebe kämpft und versucht eine Möglichkeit zu finden, um mit Sophie glücklich zu werden. Mehr möchte ich an dieser Stelle zum Inhalt aber nicht verraten. Mir hat der Abschlussband dieser Reihe gut gefallen. Die Autorin hat es mit ihrem Schreibstil einfach wieder geschafft, dass es einem auf 700 Seiten nicht langweilig wird und man nur so durch das Buch fliegt. Geschichtliche Informationen baut sie leicht ein, sodass man beim Lesen nebenher wieder interessante Dinge der Vergangenheit erfährt. Fazit Eine wirklich tolle Trilogie bei der die Kaffeehaus und Wiener Atmosphäre sehr gut rüberkommt und man beim Lesen wirklich ins Wien des 19. Jahrhunderts abtaucht. Ich kann das Buch allen empfehlen, die gerne gut recherchierte historische Romane lesen und alte Städte wie Wien lieben! Nun muss ich unbedingt den zweiten und dritten Band der Weingutsaga lesen und bin gespannt was die Autorin, als Nächstes für uns hat. Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Larissa

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Marie Lacrosse hat in Psychologie promoviert und arbeitete viele Jahre hauptberuflich als selbstständige Beraterin überwiegend in der freien Wirtschaft. Ihre Autorentätigkeit begann sie unter ihrem wahren Namen Marita Spang und schrieb erfolgreich historische Romane. Heute konzentriert sie sich fast ausschließlich aufs Schreiben. Ihre Trilogie »Das Weingut « wurde ebenso zu einem großen SPIEGEL-Bestseller wie die »Kaffeehaus«-Saga. Die Autorin lebt mit ihrem Mann in einem beschaulichen Weinort. Weitere Romane der Autorin sind bei Goldmann in Vorbereitung.

Zur Autorin

Events

06. Okt. 2022

Lesung VESCHOBEN vom 27.09.2022 auf den 06.10.2022

19:00 Uhr | Mainz | Lesungen
Marie Lacrosse
Das Kaffeehaus - Falscher Glanz | Das Kaffeehaus - Geheime Wünsche | Das Kaffeehaus - Bewegte Jahre

Pressestimmen

»Auch der Abschlussband kann das hohe Niveau, mit dem die Trilogie begonnen hat, halten. Ganz klare Leseempfehlung des gesamten Werkes - und nicht nur für Fans der Habsburgermonarchie.«

Histo-Couch.de (01. December 2021)

»Ein glanzvoller Abschluss der wunderbaren Trilogie, wieder von Marie Lacrosse bestens recherchiert und fesselnd erzählt.«

Ruhr Nachrichten (19. January 2022)

Weitere Bücher der Autorin