Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Julia Engelmann

Keine Ahnung, ob das Liebe ist

Poetry

Ungekürzte Lesung mit Julia Engelmann
Hörbuch CD
9,99 [D]* inkl. MwSt.
10,30 [A]* | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Julia Engelmann & die Liebe

Poetry-Slammerin Julia Engelmann begeistert seit ihrem mitreißenden Debüt "Eines Tages, Baby" mit ihrer besonderen Sprache und Melodie. In ihrem neuen Gedichtband erzählt sie frisch und einfühlsam über die Liebe und das Leben. Ihre gefühlvollen, facettenreichen Texte handeln von Sehnsucht, von der Suche nach dem eigenen Platz in der Welt, von Geborgenheit und davon, was es bedeutet, füreinander da zu sein. Julia Engelmanns Lesung sprüht vor Energie und Lebensfreude, regt zum Nachdenken an, macht Mut und berührt das Herz.

Gesprochen von der Autorin.

(2 CDs, Laufzeit: 1h 41)


Originalverlag: Goldmann TB
Hörbuch CD, 2 CDs, Laufzeit: 1h 41min
ISBN: 978-3-8445-3104-6
Erschienen am  17. September 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Gefühlvolle Gedichte mit Tiefsinn

Von: Leos Universum

03.11.2020

Inhalt: In diesem Werk der bekanntesten Poetry-Autorin Deutschlands erwarten uns wieder gefühlvolle Gedichte mit Tiefsinn. Die Texte über die Liebe und das Leben berühren das Herz und regen zum Nachdenken an. Meinung: Julia Engelmanns Worte sind grandios. Die gefühlvollen Texte, die mitten ins Herz treffen, begeistern mich immer wieder aufs Neue. Aber es sind nicht nur die berührenden Gedichte, die mich faszinieren, sondern auch die zahlreichen kleinen Zeichnungen der Autorin, die mit viel Liebe zum Detail, diesen Gedichtband bereichern. „Löwenherz“ war mein ganz großes Highlight – dieses Gedicht ist traurig, aber dennoch wunderschön. Fazit: „Keine Ahnung, ob das Liebe ist“ von Julia Engelmann ist ein Poetry-Band mit gefühlvollen Texten, die den Leser zum Nachdenken anregen, zum Lachen bringen und manchmal auch zu Tränen rühren. Auch wenn mich nicht jedes Gedicht vollkommen überzeugt hat, hat mich die Mehrzahl der wunderschönen Texte berührt und deshalb erhält dieses Büchlein sehr gute 4,5 von 5 Sternchen.

Lesen Sie weiter

Ein wunderbares Hörerlebnis, ganz typisch Julia Engelmann

Von: Michelle von Walkingaboutrainbows

14.10.2020

INHALT Poetry-Slammerin Julia Engelmann begeistert seit ihrem mitreißenden Debüt "Eines Tages, Baby" mit ihrer besonderen Sprache und Melodie. In ihrem neuen Gedichtband erzählt sie frisch und einfühlsam über die Liebe und das Leben. Ihre gefühlvollen, facettenreichen Texte handeln von Sehnsucht, von der Suche nach dem eigenen Platz in der Welt, von Geborgenheit und davon, was es bedeutet, füreinander da zu sein. Julia Engelmanns Lesung sprüht vor Energie und Lebensfreude, regt zum Nachdenken an, macht Mut und berührt das Herz. "Keine Ahnung, ob das Liebe ist, vielleicht werde ich das nie wissen. Aber immer, wenn du bei mir bist, hör ich auf, dich zu vermissen." MEINE MEINUNG Keine Ahnung, ob das Liebe ist war für mich ein absolutes Muss. Ich verfolge Julia Engelmann schon seit dem Beginn ihrer Karriere und bin seitdem sehr interessiert an ihren Texten und Gedankengängen. Julia Engelmanns' Texte werden nicht langweilig. Ich habe mir mehrfach Zeit genommen, um ihre Texte bewusst zu hören. Nachhaltig bekomme ich jedoch den Eindruck, dass ihre Texte im Vergleich zu den ersten abnehmen. Ich finde das sehr schade und frage mich, woran das liegt. Das Cover gefällt mir ganz gut - eben typisch Julia Engelmann. Dieses Mal fehlt mir ein bisschen Farbe. Die Stimme fügt sich perfekt in die Texte ein, die Betonung ist punktgenau und sehr angenehm zum Zuhören. Julia Engelmanns' Stimme ist lebendig und hell, jederzeit hört man ihr gerne zu. Besonders die gesellschaftskritischen Ansätze blieben mir im Gedächtnis. GESAMTEINDRUCK Letztlich lässt sich feststellen, dass es für Julia Engelmann einfach unmöglich scheint, etwas Schlechtes zu veröffentlichen. Ihre poetischen Texte inkludieren tiefe Gedankengänge, die man gerne weiterdenkt. Ein wunderbares Hörbuch, besonders für regnerische Herbsttage, an denen man es sich mit einem Tee und Kuschelsocken vor dem Kamin gemütlich machen möchte. Um "Keine Ahnung, ob das Liebe ist", kommt man nicht herum, wenn man Julia Engelmann gern mag.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Julia Engelmann wurde 1992 geboren und nahm schon früh an Poetry Slams teil. Ein Video ihres Vortrags »One Day« beim Bielefelder Hörsaal-Slam wurde zum Überraschungshit im Netz und bisher mehr als 13,7 Millionen Mal gelikt. Neben dem Slammen gilt ihre Leidenschaft der Musik. Ihre Poetry-Bücher, darunter »Eines Tages, Baby«, sind allesamt Spiegel-Bestseller.

www.facebook.com/juliaengelmannofficial/ www.instagram.com/_juliaengelmann/

© Marta Urbanelis
Julia Engelmann

Weitere Hörbücher der Autorin