Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

E L James

Freed - Fifty Shades of Grey. Befreite Lust von Christian selbst erzählt

Band 3 Fifty Shades of Grey aus Christians Sicht erzählt Roman

(9)
Hörbuch Download
10,95 [D]* inkl. MwSt.
10,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Endlich! Von den Fans heiß ersehnt: Band 3 von »Fifty Shades of Grey« aus Christians Sicht als Hörbuch

Du bist herzlich eingeladen zur Hochzeit des Jahrzehnts, wenn Christian Grey Anastasia Steele zur Frau nimmt. Aber ist er wirklich für die Rolle des Ehemanns geschaffen? Sein Vater ist sich unsicher, sein Bruder will einen mörderisch guten Junggesellenabschied organisieren, und seine Verlobte möchte lieber nicht schwören, ihm zu gehören ...

Die Ehe stellt Christian und Ana vor große Herausforderungen. Obwohl ihre Leidenschaft heißer und stärker brennt denn je, rührt Anas trotziger Geist immer noch an Christians dunkelsten Ängsten und provoziert sein Bedürfnis nach Kontrolle. Als alte Rivalitäten wieder aufbrechen, droht eine falsche Entscheidung, Christian und Ana endgültig auseinanderzureißen.

Ist Christian in der Lage, die Albträume seiner Kindheit und die Qualen seiner Jugend zu überwinden und sich selbst zu retten? Findet er Vergebung und kann endlich Anas bedingungslose Liebe annehmen, nachdem er die Wahrheit über seine Herkunft herausgefunden hat? Kann Christian endlich befreit werden?


Originaltitel: Freed (Arrow / Penguin Random House UK)
Originalverlag: Goldmann TB
Hörbuch Download, Laufzeit: 27h 26min
ISBN: 978-3-8445-4381-0
Erschienen am  01. June 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Fifty Shades of Grey aus Christians Sicht erzählt

Rezensionen

Ein Highlight für mich

Von: 78sunny

10.07.2021

Ich habe so lange auf dieses Hörbuch gewartet. Es waren jetzt 2 ½ Jahre bis dieser letzte Teil herauskam und ich hatte schon fast die Hoffnung aufgegeben. Jetzt war es nun endlich soweit und ich freute mich total, meinen Lieblingsband von Shades of Grey nun aus Christians Sicht zu lesen/hören. Mir gefallen allgemein die Bücher aus seiner Sicht viel besser, obwohl ich die Originalreihe auch recht gut fand. Der Vorteil die Bücher aus Christians Sicht zu lesen, ist, dass man nun von der ständigen Erwähnung der inneren Göttin verschont wird und eben Anas teilweise doch recht naive Art zu Denken durch Christians etwas reifer wirkenden Gedankengang ersetzt wird. Christians Sichtweise ist vor allem dadurch interessant, da man nun endlich seine inneren Konflikte, seine Traumata und seinen Kampf um Ana wirklich aus erster Hand mitbekommt. Ich habe das wirklich geliebt. Seine emotionale Berg- und Talfahrt hat mich großartig unterhalten und ich habe mich an keiner Stelle gelangweilt. Man kann die Bücher absolut ohne das Wissen aus der Originalreihe lesen, aber man sollte unbedingt die 2 Bücher aus Christians Sicht in der richtigen Reihenfolge lesen, da vieles sonst keinen Sinn macht. Schade, dass die Reihenfolge der Bücher nicht wirklich ersichtlich ist auf dem Cover. Also lest erst „Grey - Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt“, dann „Darker - Fifty Shades of Grey -Gefährliche Liebe“ bevor ihr diesen dritten Teil lest. Inhaltlich möchte ich nicht allzu viel verraten, da es eben der dritte Teil der Reihe ist. Es war auf jeden Fall wieder sehr unterhaltsam und spannend. Vor allem da man die ganze Zeit überlegt, wer hinter den Anschlägen auf Christian steckt. (falls man nicht bereits die Lösung aus der Originalreihe kennt) Auch hier war wieder die Sicht von Christian ein ganz andere als die von Ana und so war es nie langweilig, obwohl ich ja bereits wusste, wer dahinter steckt. Auch die Beziehung zwischen Ana und ihm erlebt man völlig neu und auch das war nie langweilig für mich. Die erotischen Szenen sind mir zwar etwas zu häufig eingestreut wurden, aber damit muss man halt bei diesem Genre leben und sie waren auch sehr individuell, so dass es trotzdem angenehm war. Ganz besonders habe ich an dem Buch und eben an der ganzen Reihe aus Christians Sicht gemocht, dass sein Charakter so viel Tiefe bekam. Ich fand es großartig sein ganze emotionale Entwicklung, seinen Kampf gegen die Traumata seiner Kindheit mit zu erleben und eben seine Versuche seine Beziehung zu Ana so zu gestalten, dass beide gut damit leben konnten. Dieser Abschlussband ist mein liebster Band der gesamten Reihe. Der Sprecher, Mark Bremer, ist ein sehr guter Sprecher. Seine Stimmer und sein Lesetempo ist angenehm. Ich habe mich nie gefragt, welcher Charakter da gerade spricht, da Mark Bremer die Stimme individuell spricht. Dabei wirkt es nie übertrieben. Ich konnte wirklich richtig in die Story abtauchen. *Fazit:* 5 von 5 Sternen Das Hörbuch war ein Highlight für mich. Dieser letzte Band war wieder sehr emotional und mitreißend. Christians Sicht ist deutlich interessanter als Anas und man erlebt seine emotionalen Konflikte und die Aufs und Abs ihrer Beziehung auf einer ganz anderen Ebene. Reihe: „Grey - Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt“, „Darker - Fifty Shades of Grey -Gefährliche Liebe“ Freed - Fifty Shades of Grey. Befreite Lust von Christian selbst erzählt

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Nachdem sie 25 Jahre für das Fernsehen gearbeitet hatte, beschloss E L James, Geschichten zu schreiben, in die sich die Leserinnen und Leser verlieben sollten. Das Ergebnis war die mittlerweile weltberühmte »Fifty Shades of Grey«-Trilogie, die sich global mehr als 150 Millionen Mal verkaufte und in 52 Sprachen übersetzt wurde. Der erste Band, »Fifty Shades of Grey. Geheimes Verlangen«, stand 147 Wochen ununterbrochen auf der Spiegel-Bestsellerliste. Und die Verfilmungen der drei Bände haben alle Rekorde gebrochen. E L James lebt in Westlondon mit ihrem Ehemann, dem Schriftsteller und Drehbuchautor Niall Leonard, und ihren beiden Söhnen.

Nähere Informationen zur Autorin und ihren Romanen finden Sie unter www.eljamesauthor.com

Zur Autor*innenseite

Mark Bremer

Mark Bremer wurde 1969 geboren, absolvierte eine mehrjährige Sprecherausbildung und besuchte das Bühnenstudio der darstellenden Künste in Hamburg. Er arbeitet als Schauspieler, Sprecher und Redakteur bei Film, Funk und Fernsehen. Seine Stimme ist Krimi-Fans nicht nur aus der 2004 bis 2011 produzierten Serie »Peter Lundt: Der blinde Detektiv« bekannt, sondern auch dem Publikum von ARTE, ZDF und NDR.

Zur Sprecher*innenseite

Links

Weitere Downloads der Autorin