Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

James Joyce

Ein Porträt des Künstlers als junger Mann

Ein Porträt des Künstlers als junger Mann
Hardcover
6,95 [D] inkl. MwSt.
6,95 [A] | CHF 10,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein junger Mann weiß, was er will: Schriftsteller werden, eine künstlerische Existenz führen. Das ist nicht so einfach im tief katholischen Irland mit seinen engstirnigen Autoritäten. Doch Stephen Dedalus, der Held dieser Geschichte, geht unbeirrt seinen Weg. James Joyce hat die Kraft juveniler Gedanken und Emotionen in eine magische Sprache gefasst, für die er literarisches Neuland erkundete. Sein Porträt eines sensiblen Unangepassten erzählt davon, wie der Mensch gegen Widerstände erst zum Menschen wird.


Übersetzt von Georg Goyert
Hardcover mit Schutzumschlag, 352 Seiten, 12,2 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7306-0847-0
Erschienen am  23. March 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Ein Porträt des Künstlers als junger Mann"

Winesburg, Ohio
(1)

Sherwood Anderson

Winesburg, Ohio

Tagebuch einer Lady auf dem Lande
(2)

E. M. Delafield

Tagebuch einer Lady auf dem Lande

Schilf im Wind
(5)

Grazia Deledda

Schilf im Wind

Artur Lanz

Monika Maron

Artur Lanz

Kreutzersonate
(2)

Leo Tolstoi

Kreutzersonate

Zwölf Stühle

Ilja Ilf, Jewgeni Petrow

Zwölf Stühle

Ein Weihnachtsmärchen

Charles Dickens

Ein Weihnachtsmärchen

Hauffs Märchen

Wilhelm Hauff

Hauffs Märchen

Eine Klasse für sich

Julian Fellowes

Eine Klasse für sich

Suburra

Giancarlo de Cataldo, Carlo Bonini

Suburra

Das Handbuch der Inquisitoren

António Lobo Antunes

Das Handbuch der Inquisitoren

Die Drehung der Schraube
(1)

Henry James

Die Drehung der Schraube

Tal der Sehnsucht
(1)

Rachael Treasure

Tal der Sehnsucht

Der Himmel ist kein Ort

Dieter Wellershoff

Der Himmel ist kein Ort

Palast der Miserablen
(3)

Abbas Khider

Palast der Miserablen

Ein verruchter Lord

Celeste Bradley

Ein verruchter Lord

Das Meisterstück

Anna Enquist

Das Meisterstück

Das Echo aller Furcht

Tom Clancy

Das Echo aller Furcht

Das Schloss
(7)

Franz Kafka

Das Schloss

Die Spur des Teufels
(2)

John Burnside

Die Spur des Teufels

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

James Joyce

James Joyce (1882–1941) gilt als einer der einflussreichsten Vertreter der literarischen Moderne in Europa. Wenige Autoren haben stärker auf das 20. Jahrhundert eingewirkt als der revolutionäre irische Sprachmagier. Besonders sein Erfindungsreichtum fasziniert: Wie kein Zweiter beherrschte Joyce das Spiel der Wortschöpfungen und poetischen Lautmalereien.

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors