Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Shelby Reed

Was immer du willst

Roman

(7)
eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 15,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Billie Cort soll für die Zeitschrift Illicit einen Artikel über den exklusiven Male-Escort-Club Avalon schreiben. Bis zu 1000 Dollar bezahlen hier Frauen für eine Nacht mit dem Mann ihrer Wahl. Sogar Adrian, der begehrteste Mann im Illicit, wird ihr für ein kurzes Interview zur Verfügung stehen. Die Begegnung mit ihm verändert das Leben der schüchternen Reporterin. Denn noch nie hat die sie ein solches Verlangen gespürt wie für den verschlossenen Escort mit den dunklen Augen …

“Shelby Reed ist ein überragendes Talent.”

Beststellerautorin Ann Aguirre

Aus dem Amerikanischen von Nicole Hölsken
Originaltitel: The Fifth Favor
Originalverlag: Penguin/Berkley
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-16791-2
Erschienen am  12. October 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Was immer du willst"

Mister West

Vi Keeland

Mister West

Der Distelfink

Donna Tartt

Der Distelfink

Mein fremdes Leben

Joshua Ferris

Mein fremdes Leben

Die Stunden

Michael Cunningham

Die Stunden

Mittelgroßes Superglück

Marian Keyes

Mittelgroßes Superglück

Der Zug der Waisen

Christina Baker Kline

Der Zug der Waisen

Oh, William!

Elizabeth Strout

Oh, William!

Die Frau an der Schreibmaschine
(8)

Suzanne Rindell

Die Frau an der Schreibmaschine

Willkommen im Bellweather Hotel
(2)

Kate Racculia

Willkommen im Bellweather Hotel

Umgarnt

Kate Jacobs

Umgarnt

Das Geheimnis des Schneemädchens

Marc Levy

Das Geheimnis des Schneemädchens

Der Winter unseres Missvergnügens
(8)

John Steinbeck

Der Winter unseres Missvergnügens

Fremd fischen

Emily Giffin

Fremd fischen

Vom Schicksal geküsst
(2)

Allison Winn Scotch

Vom Schicksal geküsst

Die amerikanische Nacht

Marisha Pessl

Die amerikanische Nacht

Das saphirblaue Zimmer

Karen White, Beatriz Williams, Lauren Willig

Das saphirblaue Zimmer

Wut

Salman Rushdie

Wut

Straus Park
(6)

P. B. Gronda

Straus Park

Die Hoffnung der goldenen Jahre

Fiona Davis

Die Hoffnung der goldenen Jahre

Der Federmörder

James Patterson, J.D. Barker

Der Federmörder

Rezensionen

Was immer du willst ... ja, ich bekam, was ich wollte

Von: Doris Brunner aus Kaufbeuren

18.02.2016

Ah, wieder eine erotische Geschichte mit wenig Tiefgang und ohne viel Spannung und unerwartetem. Das war zumindest mein erster Gedanke beim Titel des Buches. Doch - welche positive Überraschung - das war es nicht. Was immer du willst erzählt eine Geschichte über Werte und moralische Eigenwahrnehmungen. Sie spiegelt vielfach die heutige Sicht auf die westliche Welt. Der Erfolg ist das Geld dass wir erzielen. Die Mittel dazu, dürfen gerne auch fragwürdig sein. Aber offen dazu zu stehen, dass ist dann doch ein ganz anderes Thema. Das Buch zeigt in einem spannenden Erzählstiel auf, dass nichts auf Dauer und schon gar nichts in Beton gegossen sein muss. Dass gerade schockierende Ereignisse es schaffen können, unseren weiteren Weg ganz anders zu gestalten und, dass die Liebe alles möglich machen kann. Kein Liebesroman und schon gar keine Schnulze wird uns hier angeboten. Es war eine Freude, dieses Buch gelesen zu haben.

Lesen Sie weiter

Eine erotische Liebesgeschichte , die sich vom klassischen Stil abhebt !

Von: Nina

26.10.2015

Das Cover ist einfach super schön , hat mich sofort beim ersten Blick angesprochen ! Der Klappentext war noch der Zusatz , das ich mich dazu entschieden habe dieses Buch zu lesen . Der Schreibstil der Autorin ist auch beiden Sichten , aber in der Story gemischt , also nicht von Kapitel zu Kapitel abwechselnd . Ein Schreibstil wie ich ihn nicht oft habe , aber es war trotzdem alles locker und zum verständis geschrieben , das ich absolut keine Leseschwierigkeiten beim lesen hatte. Die Geschichte hebt sich defininitiv von anderen Young Adult Storys ab , den hier geht es ausnahmsweise mal nicht um einen Kerl mit mega viel Kohle mit tiefer schlimmer Vergangenheit , der die eine findet und ihn aus seiner dunklen Höhle holt. Nein , " Adrian" hat zwar auch sehr viel Geld & Billie ist für ihn DIE eine , die sein Leben verändert , aber die Handlung ist ein wenig " außergewöhnlich" vermutlich wegen des Schauplatzes und durch den Schreibstil hebt sich sich einfach von anderen ab. Ich habe vom Anfang bis zum Ende mitgefiebert. Es war spannend , traurig , liebevoll und Erotisch , alles was ein Buch haben muss . Von mir gibt es eine klare Empfehlung !

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Shelby Reed

Ihren ersten Roman schrieb Shelby Reed über den Märchenprinz. Trotz ihrer idealistischen Anfänge liebt sie realistische Figuren mit vielen Facetten, intensive Gefühle und das immer wieder mögliche Happy End. Wenn Sie nicht an ihrem Computer sitzt, zeichnet sie, legt Tarotkarten und lebt ein idyllisches Leben mit ihrem eigenen Märchenprinz im Norden Floridas.

Zur Autorin

Pressestimmen

“Shelby Reed erzählt eine Geschichte, die Ihnen Ihr Herz brechen wird.”

Beststellerautorin Shiloh Walker