Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Christian Zaschke

Little Britain

Notizen von der Insel

(3)
Little Britain
eBook epub
7,99 [D] inkl. MwSt.
7,99 [A] | CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Für alle Großbritannienfans – ideal auch zum Verschenken.

Großbritannien hat die Dramen Shakespeares, die Beatles, den maßgeschneiderten Tweed-Anzug und das undichte Fenster hervorgebracht. Christian Zaschke erzählt davon mit unnachahmlich lakonischem Humor und einer ganz besonderen Beobachtungsgabe. Und bringt uns so das stets erstaunliche Königreich näher – denn als SZ-Korrespondent erkundet er London und den Rest der Insel jeden Tag aufs Neue. Seine Kolumne „Little Britain“ gehörte zu den beliebtesten der deutschsprachigen Zeitungslandschaft. In diesem Buch sind die besten Beiträge versammelt. Enjoy!

"Zaschkes Kolumne gehörte zu den besten in der deutschsprachigen Zeitungslandschaft."

Jakob Rondthaler, der Freitag

eBook epub (epub), 5 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-641-14277-3
Erschienen am  15. September 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

very british

Von: Antony aus Münsingen, Schweiz

12.04.2020

Excellent -- it's a must

Lesen Sie weiter

Ganz nett

Von: Lena Byl

01.03.2015

Erster Eindruck: Sehr britisch. Macht gleich Lust auf das Buch. Inhalt: Christian Zaschke erzählt von seinem Leben als Korrespondent der Süddeutschen Zeitung in London in seiner Kolumne „Little Britain“. Hier sind die besten seiner Texte versammelt. Meine Meinung: Wenn das die besten Texte sind möchte ich die Schlechten nicht sehen. Das Buch verspricht auf der Rückseite „Lakonischen Humor“, aber mehr als „ganz nett“ finde ich nicht innen drin. Die Texte sind nicht schlecht. Aber das Kolumnen-Format passt nicht so recht zu einem Buch. Für Anekdoten sind die Texte etwas zu lang und zu sehr strukturiert. Für einen richtigen Bericht allerdings sind sie nicht zusammenhängend genug. Es gibt nicht DEN Grund warum ich das Buch eher mittelmäßig fand, es ist einfach nur dieses Gefühl „Joah, ganz nett“. „Little Britain“ liest sich zwar ganz gut und ich hatte nie das Gefühl abbrechen zu wollen, aber begeistert war ich eben auch nicht. Fazit: Ganz nett für zwischendurch mal. Aber mehr auch nicht.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Christian Zaschke, Jahrgang 1971, ist Auslandskorrespondent der Süddeutschen Zeitung mit Sitz in London. Mit Eduard Augustin und Philipp von Keisenberg verfasste er die beiden Spiegel-Bestseller »Fußball Unser« und »Ein Mann, ein Buch«.

Zur Autor*innenseite

Pressestimmen

"Zaschke schafft es, im Ungefähren das Eigentliche zu erzählen."

Kieler Nachrichten (21. January 2015)

Weitere E-Books des Autors