Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Ich will dir nah sein

Psychothriller

(3)
Ich will dir nah sein
eBook epubDEMNÄCHST
4,99 [D] inkl. MwSt.
4,99 [A] | CHF 6,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Er will ihr nah sein, noch näher, immer noch näher. Bis es irgendwann nicht näher geht.

London, Fundbüro des öffentlichen Nahverkehrs. Lester Sharp kümmert sich um herrenlose Fundsachen: Handys, Schlüssel, Portemonnaies – besonders gern um Kleidungsstücke und medizinische Gerätschaften. Er ist auch privat ein Sammler und Sonderling, der sich schwertut mit Frauen und zwischenmenschlichen Beziehungen. Als er der jungen Erin begegnet, weiß er zunächst nicht, wie er sich verhalten soll – findet aber schon bald eine Möglichkeit, ihr nah zu sein. Näher, als es ihr lieb sein kann...


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-24623-5
Erscheint am 01. Mai 2021

Rezensionen

Ich habe diesen Thriller verschlungen!

Heinrich Hugendubel GmbH & Co. KG

Von: Vivian Ryck aus Erfurt

29.01.2021

Wirklich superspannend! Stalkergeschichten gibt es ja nun wirklich wie Sand am Meer, und da ist es gar nicht so einfach, einen Leser noch zu überraschen und zu begeistern. Das ist der Autorin wirklich gelungen! Ich habe diesen Thriller verschlungen!

Lesen Sie weiter

Was für ein Thriller-Debüt!!

Buchladen Neusser Strasse, Köln

Von: Britta Martens aus 50733 Köln

09.01.2021

Zum Thema "Stalker" gibt es ja schon einiges, aber hier wird es besonders unheimlich erzählt. Überraschend bis zum Schluß und auch das Buch-Cover ist sehr gut ausgewählt. Also, ganz klar: 5 Sterne!!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Sarah Nisi lebt seit 2012 in London. In Hildesheim geboren, arbeitete die Wirtschaftsjuristin einige Jahre in Düsseldorf, bevor sie für ein Studium in Creative Writing in die britische Hauptstadt zog. Seitdem widmet die Deutsch-Britin den Großteil ihrer Zeit dem Schreiben.
Viele ihrer Kurzgeschichten wurden bereits in Anthologien verschiedener deutscher Verlage veröffentlicht – mit »Bühne frei« belegte sie den zweiten Platz des deutschen Agatha-Christie-Krimipreises. »Ich will dir nah sein« ist ihr erster Roman.

Zur Autor*innenseite

Links