Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Alexandra Bracken

Furchtlose Liebe

Die Überlebenden 2
Roman

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 15,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Teil 2 der fesselnden Trilogie um das Mädchen, das Gedanken lesen kann.

Ruby ist eine der wenigen, die das Virus überlebt haben. Dafür ist ihr eine Gabe geblieben, die sie verflucht: Sie kann Gedanken lesen und manipulieren. Das macht sie für viele sehr wertvoll. Die berüchtigte Children’s League will sie im Kampf gegen die Regierung einsetzen. Als Ruby entdeckt, dass ihr Freund Liam erneut in großer Gefahr ist, begibt sie sich auf eine gefährliche Mission, die auch der Children’s League nicht gefallen wird. Denn niemals könnte sie ertragen, dass sie den einzigen Menschen, den sie liebt, verlieren könnte ...


Aus dem Amerikanischen von Marie-Luise Bezzenberger
Originaltitel: Never Fade
Originalverlag: Disney Hyperion
eBook epub (epub), ca. 576 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-14448-7
Erschienen am  16. February 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Furchtlose Liebe"

Die Überlebenden

Alexandra Bracken

Die Überlebenden

Monument 14
(5)

Emmy Laybourne

Monument 14

Der zweite Schlaf

Robert Harris

Der zweite Schlaf

Der Store

Rob Hart

Der Store

Farm der Tiere
(1)

George Orwell

Farm der Tiere

Backup

Cory Doctorow

Backup

Die Wurzeln des Himmels

Tullio Avoledo

Die Wurzeln des Himmels

Das Lied des roten Todes

Bethany Griffin

Das Lied des roten Todes

Das erste Gesetz der Magie - Das Schwert der Wahrheit

Terry Goodkind

Das erste Gesetz der Magie - Das Schwert der Wahrheit

Die letzte Dämmerung
(1)

Ellen Connor

Die letzte Dämmerung

Der Muttercode

Carole Stivers

Der Muttercode

Mondspur
(5)

J. R. Ward

Mondspur

Blutlied
(1)

Kim Harrison

Blutlied

Perdido Street Station
(3)

China Miéville

Perdido Street Station

Interview mit einem Vampir

Anne Rice

Interview mit einem Vampir

Der neue Frühling

Robert Silverberg

Der neue Frühling

Zeit der Jäger
(1)

Patricia Briggs

Zeit der Jäger

Gefährtin der Ewigkeit
(1)

Alexandra Ivy

Gefährtin der Ewigkeit

Zeichen des Silbers
(1)

Patricia Briggs

Zeichen des Silbers

World War Z
(1)

Max Brooks

World War Z

Rezensionen

Ganz gut!

Von: Sarah Wilke

27.11.2016

Ruby ist eine der wenigen, die das Virus überlebt haben. Dafür ist ihr eine Gabe geblieben, die sie verflucht: Sie kann Gedanken lesen und manipulieren. Das macht sie für viele sehr wertvoll. Die berüchtigte Children’s League will sie im Kampf gegen die Regierung einsetzen. Als Ruby entdeckt, dass ihr Freund Liam erneut in großer Gefahr ist, begibt sie sich auf eine gefährliche Mission, die auch der Children’s League nicht gefallen wird. Denn niemals könnte sie ertragen, dass sie den einzigen Menschen, den sie liebt, verlieren könnte ... Da dies der zweite Teil ist und ich nicht spoilern möchte, gehe ich weniger auf die Geschichte, als auf meine Meinung dazu ein. Man beginnt mit dem lesen und ist sofort wieder mitten im Geschehen. Wir erleben, wie Ruby nun für die Children's League arbeitet. Allerdings hält sie nicht viel davon. Als sie bei einem Einsatz bemerkt, dass Liam in Gefahr schwebt, tut sie alles dafür, um ihn zu retten. Daher war die Spannung auf jeden Fall vorprogrammiert. Der Schreibstil war gut, einfach, schnell zu lesen, die Charaktere besser als im ersten Teil, alles in allem verbesserungswürdig aber gut. Die Bilder, die die Autorin erzeugt, sind wirklich klasse und machen Lust auf mehr. Insgesamt Bücher, die man empfehlen kann.

Lesen Sie weiter

Grandioser zweiter Teil

Von: eintausendbuecher

25.04.2016

Für mich war es wirklich schwierig, wieder in die Story zu finden. Ich war zu Beginn total verwirrt - Wo ist Chubs? Wo ist Liam? Und wer zur Hölle ist Vida? 😂 Aber es hat nicht lang gedauert bis man sich eingelesen hatte. Die Handlung hat es einem auch nicht erlaubt, dass Buch zur Seite zu legen, deshalb ging das Einlesen ganz schnell! Absolut spannend und zwar die ganzen 442 Seiten lang! Und zum Schluss musste ich auch ein paar Tränen vergießen.. Ein grandioser zweiter Teil und ich bin richtig gespannt wie es weitergeht!

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Alexandra Bracken wuchs im US-Staat Arizona auf. Nach ihrem Studium in Virginia zog es sie nach New York City, wo sie derzeit lebt und arbeitet. Ihren ersten Roman schrieb sie schon während des Studiums als Geschenk für eine Freundin. Die Liebe zu Büchern hat sie aber nicht nur dazu gebracht, selbst zu schreiben. Sie arbeitet außerdem bei einem großen amerikanischen Buchverlag und hat jederzeit eine Buchempfehlung parat.

www.alexandrabracken.com, http://www.thedarkestminds.com

Zur Autorin

Weitere E-Books der Autorin