Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jakob Ejersbo

Revolution

Erzählungen

Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ihr Vater ist Söldner, ihre Mutter alkoholkrank, sie selbst sucht Halt in einem Internat am Kilimandscharo.

Intensive Geschichten aus Afrika: Wir begegnen ihr erneut, der selbstzerstörerischen Samantha, aber auch der temperamentvollen Sofie, halb Dänin, halb Inuit, die sich auf dem afrikanischen Kontinent zum ersten Mal zu Hause fühlt. Wir steigen tief hinab in die afrikanischen Diamantminen, wo sich Kinder wie Erwachsene täglich unter erbärmlichen Bedingungen abrackern und auf bessere Zeiten hoffen.


Aus dem Dänischen von Ulrich Sonnenberg
Originaltitel: Revolution
Originalverlag: Gyldendal
Taschenbuch, Broschur, 352 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-71334-9
Erschienen am  09. May 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Revolution"

Die Tochter des Kommunisten
(2)

Aroa Moreno Durán

Die Tochter des Kommunisten

Die Rückkehr
(7)

Hisham Matar

Die Rückkehr

Exil

Jakob Ejersbo

Exil

Das Mädchen im Strom
(1)

Sabine Bode

Das Mädchen im Strom

Miss Veronica und das Wunder der Pinguine

Hazel Prior

Miss Veronica und das Wunder der Pinguine

Inselleben

Tim Winton

Inselleben

Jesolo

Tanja Raich

Jesolo

Die Launenhaftigkeit der Liebe

Hannah Rothschild

Die Launenhaftigkeit der Liebe

Flüchtige Seelen
(2)

Madeleine Thien

Flüchtige Seelen

Ein Moment der Unachtsamkeit
(1)

Vincent Message

Ein Moment der Unachtsamkeit

Das Glück zum Greifen nah
(2)

Kate Anthony

Das Glück zum Greifen nah

Achtzehn Hiebe
(9)

Assaf Gavron

Achtzehn Hiebe

Selfie mit Sheikh
(1)

Christoph Peters

Selfie mit Sheikh

Der Junge, der sein Herz wiederfand
(2)

Elana Bregin

Der Junge, der sein Herz wiederfand

Die Wurzel alles Guten
(2)

Miika Nousiainen

Die Wurzel alles Guten

The Choice - Bis zum letzten Tag

Nicholas Sparks

The Choice - Bis zum letzten Tag

Winterzauber an der Seine

Mandy Baggot

Winterzauber an der Seine

80 Days - Die Farbe der Liebe
(3)

Vina Jackson

80 Days - Die Farbe der Liebe

Der Sternenleser

Kate Grenville

Der Sternenleser

Zweimal im Leben

Clare Empson

Zweimal im Leben

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Jakob Ejersbo

Jakob Ejersbo (1968-2008) wuchs in Dänemark und Tansania auf, wo seine Eltern als Entwicklungshelfer arbeiteten. Bereits mit seinem ersten Roman Nordkraft (2002), für den er den Dänischen Buchpreis erhielt, gelang ihm in Dänemark der Durchbruch. Sein wilder, anarchistischer Stil begeisterte Kritiker wie Publikum. Seine große Afrika-Trilogie Liberty, Exil und Revolution war 2009 die literarische Sensation des Jahres in seinem Heimatland. Er bekam dafür posthum den Großen Preis des Dänischen Rundfunks verliehen, die Bücher standen wochenlang auf Platz 1 der Bestsellerliste.

Zum Autor

Ulrich Sonnenberg

Ulrich Sonnenberg, geboren 1955 in Hannover, arbeitet als freier Übersetzer und Herausgeber in Frankfurt/Main. 2013 erhielt er den Übersetzerpreis des Staatlichen Dänischen Kunstrats. Er übersetzte u.a. Bücher von Hans Christian Andersen, Carsten Jensen, Karl Ove Knausgaard und Jens Andersens Astrid Lindgren-Biografie.

Zum Übersetzer

Weitere Bücher des Autors