Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Michael Buchinger

Hasst du noch alle?!

Gesunde Kekse, leere Versprechen und Partyspiele.
333 Gründe, um täglich aus der Haut zu fahren
Michis ultimative Hass-Liste

(1)
Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Böse, aber gut

Wenn YouTube-Star Michael Buchinger aufzählt, was ihn täglich auf die Palme bringt, schlägt ihm garantiert viel Sympathie entgegen. Ob Menschen, die im Kino reden, zweischneidige Komplimente oder Manieren, die zu wünschen übriglassen: Erfrischend unverblümt und urkomisch überspitzt beschreibt der Comedian die zahlreichen kleinen Situationen im Leben, die uns so häufig auf die Nerven gehen.

Ein Buch zum Mitärgern und Mitlachen.


ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Broschur, 320 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-60583-1
Erschienen am  14. June 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Hass war noch nie so charmant

Von: Steffi

03.07.2021

In "Hasst du noch alle?!” listet Michael Buchinger 333 Dinge aus den unterschiedlichsten Bereichen des täglichen Lebens auf, die ihn auf die Palme bringen: Von Werbung im Kino über Landsleute, die er im Urlaub trifft bis hin zu Sprichwörtern ist alles dabei und in Themengebiete wie Reisen, Restaurants und Shopping unterteilt. Michael Buchingers “Hass-Listen” auf Youtube schaue ich immer wieder gerne und auch sein erstes Buch “Der Letzte macht den Mund zu” hat mir schon sehr zugesagt. Daher waren meine Erwartungen an diese ultimative Hassliste groß. Fraglich war nur, ob über 300 Seiten geballter “Hass” nicht doch ein bisschen zu viel des Guten sind. Mein persönliches Fazit: Nein! Ich wurde von der ersten bis zur letzten Seite bestens unterhalten. Ich mag seinen Humor, seinen Wortwitz, seine sarkastischen Seitenhiebe so gerne, dass ich all die vielen Dinge, die ihn aufregen, mit viel Schmunzeln gelesen habe. Und um ehrlich zu sein: Das meiste regt einen selbst ja auch auf. Man kann es nur meist nicht so charmant verpacken wie er. Denn obwohl er von Dingen berichtet, die ihn stören, wird er nie abfällig oder gar verletzend, sondern man kann auch (mit)lachen, wenn man sich in dem ein oder anderen Punkt ertappt fühlt. Ich denke, dass dieses Buch auch für Menschen geeignet ist, die vorher noch nie etwas von dem Autor gehört haben. Kennt man ihn, hat man natürlich seine Art zu reden die ganze Zeit im Hinterkopf, was meines Erachtens ein deutlicher Pluspunkt ist. Aber seine amüsanten Anekdoten und sein charmanter Hass erheitern bestimmt auch einige Menschen, die bisher keines seiner Videos geschaut haben. Fazit: Mir hat “Hasst du noch alle?!” einige vergnügliche Lesestunden beschert. Wer auf der Suche nach einem humorvollen Buch ist, trifft hiermit sicherlich eine gute Wahl.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Michael Buchinger, Jahrgang 1992, zählt trotz seines jungen Alters zum Urgestein der österreichischen Influencer-Szene. Der studierte Anglist ist bekannt für seine berauschenden Vergleiche, skurrilen Analysen und intelligenten Boshaftigkeiten. Er ist Preisträger des Madonna Blogger Awards (2018) und wurde 2020 in die „Forbes 30 under 30“-Liste aufgenommen.

Zur Autor*innenseite

Weitere Bücher des Autors