Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezensionen zu
Dunkelschnee

Samuel Bjørk

Ein Fall für Kommissar Munch (4)

(16)
(9)
(5)
(0)
(0)
€ 15,00 [D] inkl. MwSt. | € 15,50 [A] | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis)

Lohnt sich

Von: perle

02.08.2022

Der Thriller eignet sich auch gut, um die Reihe von Samuel Bjork zu starten, war jedoch im Vergleich zu den anderen Teilen etwas schwächer. Der Fall an sich ist zwar beklemmend, jedoch an einigen Stellen nicht ganz so spannend, wie vom Autoren gewohnt. Solide Leseempfehlung.

Lesen Sie weiter

Der Name des Autors sagte mir zunächst nichts (Sorry, lieber S. Björk), aber nach "Dunkelschnee" werde ich alle anderen auch lesen ! Zwei ermordete 11jährige Jungen, auffällig drapiert, zusammen mit Waldtieren - erst in Schweden und Jahre später auch in Oslo - gibt es hier einen Zusammenhang ? Munch ermittelt eindringlich, doch auch sein Team ist in Gefahr. Neu im Team eine Polizeischülerin - ein wahrhaftes Profiler-Talent - wird sie den Fall lösen können ? Beim Lesen war ich manchmal etwas verwirrt durch viele verschiedene Handlungsstränge. Diese eröffnen dem Leser aber die Vielzahl an zu beachtenden Aspekten der Ermittler und führen am Ende zum Ziel. Ein absolut fesselnder Pageturner !

Lesen Sie weiter

Dunkelschnee

Von: Leseoma

02.08.2022

Das Buch hat mich sofort auf Grund des tollen Covers und des Titels angesprochen. Lassen doch beide auf einen spannenden Thriller hoffen. Von dem Autoren hatte ich schon „ Federgrab“ mit Begeisterung gelesen. Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen. Die einzelnen Personen sind hervorragend ausgewählt und mit entsprechenden Eigenschaften versehen. Zur Geschichte, auf einem Feld werden zwei ermordete Jungen gefunden, zwischen ihnen liegt ein weißer Hase. Ein rätselhafter Tagebucheintrag taucht auch noch auf. Dann werden auch noch 8 Jahre später auf einem Feld in Oslo wieder zwei tote Jungen aufgefunden. Kommissar Holger Munch und Mia Krüger starten mit den Ermittlungen. Doch ob es ihnen gelingt, die Zusammenhänge aufzudecken und den Täter zu ermitteln, wird hier nicht verraten, damit die Spannung erhalten bleibt. Ich muss gestehen, dass ich von dem Buch etwas enttäuscht bin. Von der Handlung her hätte das Buch eigentlich ein Pageturner sein sollen, doch ich bin irgendwie nicht richtig reingekommen und das Buch hat sich sehr zäh gelesen. Von mir bekommt es leider keine Empfehlung.

Lesen Sie weiter

Ein absolut lesenswerter Thriller

Von: Anderra

02.08.2022

Dunkelschnee ist der erste Teil einer Reihe, als viertes Buch erschienen. Dies ist das erste Buch, das ich von Samuel Bjørk gelesen habe, dessen Schreibstil ich auf Anhieb sehr mochte. Neben dem Hauptthema, den Ermittlungen um die beiden getöteten Jungen, mochte ich die Story um Mia Krüger, Holger Munch und ihre Kollegen sehr gerne. Und auch wenn erst gegen Ende des Buches so richtig Spannung aufkommt, konnte ich das Buch kaum zur Seite legen. Ein absolut lesenswerter Thriller. Die anderen Bücher dieser Reihe werde ich auch noch lesen.

Lesen Sie weiter

Dunkelschnee

Von: 푸니

01.08.2022

Das ist mein erstes Buch von Samuel Bjørk. Ich gebe kein Spoiler, sondern bewerte den Schreibstil und den Lesefluss. Dunkelschnee hat vorherige Bände, weshalb ich tatsächlich empfehle nicht wie ich mittendrin anzufangen zu lesen, da einem die Vorgeschichte fehlt. Trotzdem kam ich gut in die Geschichte rein, die Ermittlungen und die Charaktere sind nachvollziehbar und authentisch. Der Schreibstil und die Übersetzung sind sehr flüssig und einfach zu lesen. Wie bei dem guten Thriller mangelt es nicht an Spannung.

Lesen Sie weiter

Absolut lesenswert!

Von: Buchliebhaberin

01.08.2022

In Schweden, sowie acht Jahre später auf einem Feld bei Oslo, werden jeweils zwei Jungen ermordet aufgefunden, bei beiden Fällen liegt ein totes Tier zwischen ihnen. Der Olsoer Kommissar Holger Munch ermittelt mit seinem Team in diesen außergewöhnlichen Fällen. Die Polizeischülerin Mia Krüger wird aufgrund ihrer besonderen Fähigkeiten in sein Team aufgenommen und gemeinsam versuchen sie Zusammenhänge zwischen den beiden Fällen zu finden, um so auf die Spur des Mörders zu gelangen. Und dann werden zwei weitere Jungen vermisst…die Zeit drängt…. Samuel Björk hat mich mit seinem Thriller sofort gepackt! Die düstere Stimmung in den Tiefen der norwegischen Wälder, die Charaktere der Ermittler, die außergewöhnlichen Mordfälle, der flüssige Schreibstil und die durchgängig spannende Handlung haben es mir sehr schwer gemacht das Buch aus der Hand zu legen…von Samuel Björk werde ich definitiv noch weitere Bücher lesen…

Lesen Sie weiter

Ein Muss für Fans der skandinavischen Thriller

Von: Leseratte1405

01.08.2022

Acht Jahre nach einem Mord an zwei Jungen in Schweden werden auf einem Feld bei Oslo wieder zwei ermordete Jungen gefunden. Zwischen beiden Jungen wurden tote Tiere gelegt und im Laufe der Ermittlungen kommen noch andere Ähnlichkeiten zum Vorschein. Die Ermittler Holger Munch und Mia Krüger tappen lange im Dunkeln während der Druck der Öffentlichkeit bei so einem Fall enorm groß ist. Samuel Björk ist mit "Dunkelschnee" wieder ein Thriller gelungen der bis zur letzten Seite sehr spannend ist.

Lesen Sie weiter

Spannend

Von: Veronika

31.07.2022

Das Buch ist spannend, aber teilweise etwas langatmig. Zwischendurch fand ich etwas verwirrend, wie vielen verschiedenen Personen ein eigenes Kapitel gewidmet wird. Die Geschichte ist aber spannend bis zum Schluss, man weiß bis zum Ende nicht, wer tatsächlich der Bösewicht ist. Alles in allem eine klare Empfehlung.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.