Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Stella Christiansen

Maria Sibylla Merian: The New Book of Flowers/Neues Blumenbuch

22 Pull-Out Posters (dt./engl.)

(1)
Hardcover (engl.)
24,95 [D] inkl. MwSt.
25,70 [A] | CHF 34,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die berühmten Blumenmotive der Maria Sibylla Merian als Poster

Maria Sibylla Merian war eine Ausnahmeerscheinung: sie schaffte es, sich im späten 17. und frühen 18. Jahrhundert in den männlich besetzten Domänen Naturwissenschaft und Kunst durchzusetzen. Ihre zweijährige Forschungsreise nach Surinam und ihre darauf basierenden Publikationen machten sie berühmt – sie gilt heute als wichtige Wegbereiterin der Insektenkunde. Merians »Neues Blumenbuch« ist eines der berühmtesten Blumenbücher aller Zeiten. Die sorgfältigen, in Aquarell- und Gouachetechnik gefertigten Blumenporträts bestechen durch zeitlose Schönheit und nahmen Einfluss auf viele folgende Künstlergenerationen. Das vorliegende Posterbuch versammelt 22 der schönsten Blätter in exzellenter Druckqualität.


Hardcover (engl.), 48 Seiten, 28,0 x 35,0 cm, 22 farbige Abbildungen
Mit heraustrennbaren Postern
ISBN: 978-3-7913-8600-3
Erschienen am  13. April 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Maria Sibylla Merian: The New Book of Flowers/Neues Blumenbuch"

Das Grüne Florilegium – The Green Florilegium (dt./engl.)
(1)

Das Grüne Florilegium – The Green Florilegium (dt./engl.)

Viviane Sassen: Pikin Slee

Viviane Sassen

Viviane Sassen: Pikin Slee

Flora

Flora

Albrecht Dürer - engl.

Christof Metzger

Albrecht Dürer - engl.

Maria Sibylla Merians Reise zu den Schmetterlingen

Boris Friedewald

Maria Sibylla Merians Reise zu den Schmetterlingen

Building a New World

Building a New World

Frida Kahlo: Ihre Fotografien
(2)

Hilda Trujillo

Frida Kahlo: Ihre Fotografien

Bauhaus-Architektur

Hans Engels, Axel Tilch

Bauhaus-Architektur

Renate Bertlmann

Gabriele Schor, Jessica Morgan

Renate Bertlmann

The Unseen Archive of Idi Amin (engl.)

Derek R. Peterson, Richard Vokes

The Unseen Archive of Idi Amin (engl.)

Claude Monet
(2)

Angelica Daneo, Christoph Heinrich, Ortrud Westheider, Michael Philipp

Claude Monet

ACOSTA DANZA. FUSION

Petra Giloy-Hirtz

ACOSTA DANZA. FUSION

Humboldt Forum

Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss

Humboldt Forum

Im Herzen wild

Zürcher Kunstgesellschaft Kunsthaus Zürich

Im Herzen wild

Humboldt Forum

Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss

Humboldt Forum

Viviane Sassen: Hot Mirror

Viviane Sassen, Eleanor Clayton

Viviane Sassen: Hot Mirror

Bauhaus
(1)

Boris Friedewald

Bauhaus

Wildes Land
(2)

Peter & Beverly Pickford

Wildes Land

Fotos, die die Welt bewegten
(4)

Peter Stepan

Fotos, die die Welt bewegten

Emil Nolde in seiner Zeit. Im Nationalsozialismus

Christian Ring, Nolde Stiftung Seebüll

Emil Nolde in seiner Zeit. Im Nationalsozialismus

Rezensionen

Hochwertige und wunderschöne Blumenposter

Von: jannethesunflower

11.07.2020

Inhalt: Diese Sammlung enthält 22 Blumen Poster von Maria Sibylla Merian. Die Poster sind auf dickem Papier gedruckt, sind sehr robust und hochwertig. Maria Sibylla Merian war eine Naturforscherin und Künstlerin und malte hauptsächlich Pflanzen und Insekten, dabei konnte sie die Wissenschaft und Kunst miteinander verschmelzen lassen und dokumentierte somit neue Entdeckungen in der Insekten und Pflanzenwelt. Meine Meinung: Ich bin auf das Buch zum ersten Mal über Instagram aufmerksam geworden. Ich sah diese wunderschönen, besonderen Poster und hatte direkt einen Platz für sie in meinem Kopf. Als ich das Buch dann in meinen Händen hatte und es durchblättern konnte war ich noch verliebter. Bei jedem Bild sieht man wie faszinierend, vielfältig und schön jede einzelne Blume ist. In manchen Bildern, kann man auch Schmetterlinge bestaunen. Die Blumen sind auf dickes Papier gedruckt und die Farben sind satt. Es ist und wirkt sehr hochwertig und durch die gute Qualität sind die Poster auch nicht empfindlich. Ich plane vier der Poster einzurahmen und in unserem Wohnzimmer aufzuhängen. Da mir eigentlich alle der Poster sehr gefallen, ist die Auswahl noch nicht abgeschlossen. Die Bilder lassen sich ohne Probleme heraustrennen, auch wenn ich es anfangs schade fand, das Buch zu zerrupfen, ist es nunmal ein Posterbuch und dafür gedacht. Und wenn ich die Bilder jeden Tag sehe, bringt es mir viel Freude und verschönert auf einzigartige Weise mein zu Hause. In dem Buch findet man nicht allzu viele Worte, was man bei einem Posterbuch auch nicht erwartet. Trotzdem gibt es eine Einleitung, in der man etwas über Merian erfährt. Ich wollte danach noch mehr über diese außergewöhnliche Frau wissen und habe mich im Internet schlau gemacht. Ich kann nur empfehlen ein bisschen was über sie zu lesen, es ist sehr interessant und gibt auch den Bildern noch einmal eine andere Bedeutung. Am Ende des Buches werden alle gemalten Blumen aufgelistet. Das finde ich sehr gut und hilfreich, da ich gerne mehr über die Blumen erfahren will und mein Wissen noch nicht so groß ist alle selbst zu bestimmen. Fazit: Das ‚Neue Blumenbuch‘ hat meine Erwartungen übertroffen und ich kann mich nicht satt an Merians Bildern sehen. Ich bin begeistert von ihrer Person und ihren wunderschönen Bildern.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Stella Christiansen

Stella Christiansen ist Redakteurin für Lifestyle-Themen. Sie lebt und arbeitet in München.

Zur Autorin