Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Martin Becker

Der Rest der Nacht

Roman

Hardcover
19,99 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein junger Mann kommt zurück in die Kleinstadt seiner Kindheit, um das Haus seines verstorbenen Vaters zu verkaufen und mit seiner Vergangenheit abzurechnen. Er will seine Mission erfüllen und so schnell wie möglich wieder verschwinden. Nichts könnte ihn halten. Aber dann sieht er eine Frau und verliebt sich in ihre Augen, steinalt und traurig wie die Welt. Mit einem Mal ist er nicht mehr der Sohn, der das Gestern überwinden will. Mit einem Mal ist er nur noch ein Mann, der eine Frau liebt …


ORIGINALAUSGABE
Hardcover mit Schutzumschlag, 208 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-630-87360-2
Erschienen am  03. March 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Der Rest der Nacht"

Jenseits von Timbuktu

Stefanie Gercke

Jenseits von Timbuktu

Ein Winter in Paris
(3)

Jean-Philippe Blondel

Ein Winter in Paris

Nahe Tage
(1)

Angelika Overath

Nahe Tage

Eine gewöhnliche Familie

Sylvie Schenk

Eine gewöhnliche Familie

Die Kosmonautin

Jo Lendle

Die Kosmonautin

Freundinnensommer

Meg Donohue

Freundinnensommer

Ich kann dich hören

Katharina Mevissen

Ich kann dich hören

Heimweg
(3)

Harald Martenstein

Heimweg

Die Bienenhüterin
(4)

Sue Monk Kidd

Die Bienenhüterin

Sternenwinternacht

Karen Swan

Sternenwinternacht

Das Große-Schwestern-Handbuch: Nachschlagewerk für sensible Jungs

Kevin Wilson

Das Große-Schwestern-Handbuch: Nachschlagewerk für sensible Jungs

Und wenn es kein Morgen gibt

Jennifer L. Armentrout

Und wenn es kein Morgen gibt

Sieben Minuten nach Mitternacht

Patrick Ness, Siobhan Dowd

Sieben Minuten nach Mitternacht

Komme, was Wolle

Gil McNeil

Komme, was Wolle

Für immer der Deine

Nicholas Sparks

Für immer der Deine

Naokos Lächeln
(2)

Haruki Murakami

Naokos Lächeln

Sommerglück und Blütenzauber

Emilia Schilling

Sommerglück und Blütenzauber

April in Paris

Michael Wallner

April in Paris

Die Mitternachtsrose

Lucinda Riley

Die Mitternachtsrose

Sommerträume auf Sylt

Stephanie Jana, Ursula Kollritsch

Sommerträume auf Sylt

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Martin Becker, 1982 geboren. Macht Radio. Schreibt Bücher. Mag Hunde. Er ist in der sauerländischen Kleinstadt Plettenberg aufgewachsen, freier Autor für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk, Literaturkritiker beim Deutschlandfunk und bei Deutschlandradio Kultur und berichtet in Features und Reportagen unter anderem aus Tschechien, Frankreich, Kanada und Brasilien. 2007 erschien sein mehrfach ausgezeichneter Erzählband »Ein schönes Leben«, 2014 sein Roman »Der Rest der Nacht«, 2017 sein Roman »Marschmusik«, außerdem die Anthologie »Die letzte Metro. Junge Literatur aus Tschechien« (gemeinsam mit Martina Lisa). Er realisierte eine Reihe von Hörspielen und Lesungen gemeinsam mit dem tschechischen Schriftsteller Jaroslav Rudiš. Martin Becker lebt in Köln.

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors