Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Schwester Löwenherz

Eine mutige Afrikanerin kämpft für Menschenrechte

eBook epub
12,99 [D] inkl. MwSt.
12,99 [A] | CHF 16,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Fadumo Korn: Eine Aktivistin mit Kopf, Hand und Herz

Fadumo Korn ist eine Kämpferin mit großem Herzen. Die in München sesshaft gewordene Nomadin hilft, wo sie kann, um die Lebensumstände von afrikanischen Asylsuchenden zu verbessern, v.a. von Frauen und Kindern, die zuallererst Opfer von Kriegen, Vertreibung, Tradition und Patriarchat werden. Engagiert klärt sie auf über die Beschneidung von Mädchen – und kämpft gegen das grausame Ritual. Denn dieses Thema betrifft uns auch hier, mitten in Europa.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-05110-5
Erschienen am  25. Oktober 2010
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Fadumo Korn

Fadumo Korn, geb. 1964, ist eine gebürtige Somalierin, die seit 1979 in Deutschland lebt. Sie arbeitet als Dolmetscherin und engagiert sich bei „Forward Germany“ (2. Vorsitzende) gegen den Brauch der Genitalverstümmelung. Ihr Leben zwischen Afrika und Deutschland beschrieb sie in ihrem Bestseller „Geboren im Großen Regen“. Mit ihrem Mann und ihrem Sohn lebt sie in München.

www.faduma-korn.de

Zur Autor*innenseite