Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Michael Robotham

Schweige still

Cyrus Haven 1
Psychothriller

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Über 2,6 Millionen verkaufte Bücher von Michael Robotham allein im deutschsprachigen Raum.

Seine Kindheit birgt ein schweres Trauma, sein Leben hat er dem Kampf gegen das Verbrechen gewidmet: Der Psychologe Cyrus Haven berät die Polizei bei der Aufklärung von Gewaltverbrechen. Während er einen brutalen Mordfall untersucht, lernt Cyrus Evie Cormac kennen. Evie, die als Kind aus den Fängen eines Entführers gerettet wurde, ist zu einer hochintelligenten, aber unberechenbaren jungen Frau herangewachsen. Und verfügt über ein untrügliches Gespür dafür, wenn jemand lügt. Als Cyrus‘ Ermittlungen sich zuspitzen, bringt sie damit nicht nur sich selbst in tödliche Gefahr …

Der Auftakt zur neuen Serie von Michael Robotham.

»Rasant erzählt, macht Lust auf den nächsten Band.«

Hörzu (27. January 2020)

Aus dem Englischen von Kristian Lutze
Originaltitel: Good Girl, Bad Girl
Originalverlag: Sphere, Little, Brown
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-23124-8
Erschienen am  23. December 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
HÖR DEIN BUCH aktuelle Bestseller als Hörbuch - hier entdecken!

Rezensionen

Toller Auftakt

Von: Ladybug

02.06.2021

„Schweige Still“ ist der Beginn einer neuen Reihe um den forensischen Psychologen Cyrus Haven. Dr. Cyrus Haven ist schwer traumatisiert, denn er musste als Kind die Ermordung seiner Familie durch den eigenen Bruder miterleben. Seitdem hat er eine besondere Verbindung zu Lenny Parvel, der Polizistin, die damals ermittelte und ihn stets unterstützte. Diese Beziehung führte ihn wohl auch zu seinem Beruf und mit mittlerweile Mitte 30 unterstützt er die Polizei stets bei Verbrechen mit seinem fachlichen Rat. Während nun Cyrus in einem brutalen Mordfall an der jungen Eiskunstläuferin untersucht lernt er die junge, hochintelligente und unberechenbare Evie Cormack kennen. Die junge Frau wurde als Kind verwahrlost in einer Kammer in einer Londoner Wohnung gefunden und hat so einiges Schreckliches erlebt. Cyrus hat in seiner Doktorarbeit über sogenannte „Truth Wizards“ geschrieben, die eine These über besondere Menschen beschreibt, welche die Fähigkeit besitzen unwillkürliche Gesichtsausdrücke zu deuten und daran erkennen zu können ob jemand lügt. Und als er den Hinweis eines Bekannten erhält, Evie hätte diese Begabung, tritt er mit ihr in Kontakt und ist schnell fasziniert von ihr. Aufgrund gewisser Umstände nimmt er sie bei sich auf und es scheint sich zwischen den beiden eine besondere Beziehung zu entwickeln. Sie hilft ihm mit ihrem Wissen und als Cyrus‘ Ermittlungen sich zuspitzen, bringt sie damit nicht nur sich in Gefahr…….. Ich kannte bisher keines der Werke von Michael Robotham und kam auch schnell und flüssig durch den Plot. Eine komplexe Story mit vielen psychologischen Elementen sind allerdings dafür verantwortlich, dass sich die Story eher ruhig und langsam entwickelt. Die Protagonisten sind charakterlich sehr stark dargestellt und man bekommt schnell eine Beziehung zu ihnen und kann gewisse Verhaltensweisen nachvollziehen. Zufälle, die aus heiterem Himmel in die Handlung eintreten, lassen die Story an sich auch mit einem tollen Finale enden. Mein Fazit: Der Beginn einer neuen Psychothriller-Reihe, die mit fast zu viel psychologischen Elementen den Plot füllt.

Lesen Sie weiter

Lünebuch GmbH

Von: Sylvia Anderle aus Lüneburg

09.09.2020

Dieses Buch ist eine Gefahr für Ihr Beziehungs- bzw. Familienleben. Wenn Sie den 500-Seiter begonnen haben, wollen Sie ihn sofort zu Ende lesen. Unbedingt. Michael Robotham hat mit Evie Cormac eine neue Protagonistin eingeführt, die gleichermaßen faszinierend, unheimlich und liebenswert ist. Ihre, voller Rätsel steckende Geschichte verknüpft er mit einem auf den ersten Blick profanen Mordfall. Genial. Die präzisen Beobachtungen, die klare, uneitle Schreibe und die scharf gezeichneten Charaktere prägen auch diesen Robotham-Thriller.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Michael Robotham wurde 1960 in New South Wales, Australien, geboren. Er war lange als Journalist tätig, bevor er sich ganz der Schriftstellerei widmete. Mit seinen Romanen stürmt er regelmäßig die Bestsellerlisten und wurde bereits mit mehreren Preisen geehrt, unter anderem mit dem renommierten Gold Dagger. Michael Robotham lebt mit seiner Familie in Sydney.

Weitere Informationen zum Autor unter www.michael-robotham.de

Zur Autor*innenseite

Videos

Pressestimmen

»Lesen Sie Michael Robotham!«

Stern

»Spannung zu erzeugen ist das Handwerk, das Michael Robotham perfekt beherrscht.«

Hamburger Abendblatt/Volker Albers

»Robotham ist unschlagbar.«

David Baldacci

»Bombastisch ... Dieser gleichermaßen emotionale wie atemberaubend spannende Kriminalroman bestätigt Robothams Position unter den Top-Thrillerautoren. Eine Fortsetzung ist ein absolutes Muss.«

Booklist, starred Review (05. June 2019)

»Robotham gelingt es, die Spannung immer noch einmal zu steigern, während das Buch unaufhaltsam auf den Höhepunkt zurast. Den Lesern bleibt nur, auf Cyrus' baldige Rückkehr zu hoffen!«

Publishers Weekly, starred Review (05. June 2019)

Weitere E-Books des Autors