Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Daniela Bernhardt

Raus aus dem Beziehungs-Burnout

Erst ich, dann du, dann die Liebe ─ endlich wieder glücklich sein
Mit persönlichem Test für den schnellen Erfolg

eBook epub
13,99 [D] inkl. MwSt.
13,99 [A] | CHF 20,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wenn Liebe zu perfekt sein soll

Wenn die Gefühle kälter werden, zu Hause nur noch gestritten wird, Partner sich überfordert fühlen, unter Schlafmangel leiden, nicht mehr miteinander reden können und lieber allein sind als zu zweit, folgt oft die falsche Diagnose: Beziehung am Ende. Schmerzhafte Konsequenz: Trennung oder eine (oft erfolglose) Paartherapie. Die Corona-Krise wirkt dabei wie ein Brandbeschleuniger. Das staatlich verordnete Social Distancing, finanzielle Unsicherheit und Gesundheitssorgen lassen das allgemeine Stresslevel in die Höhe schnellen. Zugleich werden Paare mit ohnehin schon strapazierter Beziehung gezwungen, auf unbestimmte Zeit den Großteil des Tages miteinander zu verbringen. Ein Pulverfass. Wer jetzt weitermacht wie bisher, riskiert seine Partnerschaft nachhaltig zu schädigen, vielleicht sogar abrupt zu zerstören.
Doch es geht auch anders. Beziehungscoach Daniela Bernhardt hat schon Hunderte Paare erfolgreich therapiert und zeigt, an welchen Alarmsignalen man einen Beziehungs-Burnout erkennt, wie er sich verhindern lässt und was Paare tun können, die schon mittendrin stecken. Mithilfe von Tests, vielen Beispielen und spannenden Fakten aus der aktuellen Hirnforschung verrät Bernhardt das Erfolgsrezept, wie wir wieder zu uns selbst finden, zu unserem Partner und zur gemeinsamen Liebe. So wird die erzwungene Zweisamkeit während der Covid-19-Pandemie nicht zur Zerreißprobe für die Partnerschaft. Sondern zur Chance, die Liebe wieder aufblühen zu lassen und gemeinsam gestärkt aus der (Beziehungs-)Krise zu kommen.


eBook epub (epub), ca. 208 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-24442-2
Erschienen am  30. September 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Raus aus dem Beziehungs-Burnout"

Entspannt schaffst du alles!
(3)

Jan Becker

Entspannt schaffst du alles!

Hochsensibel - Was tun?
(1)

Sylvia Harke

Hochsensibel - Was tun?

Du bist der Hammer!
(9)

Jen Sincero

Du bist der Hammer!

Die Tiny Habits®-Methode

Dr. BJ Fogg

Die Tiny Habits®-Methode

Ja, nein, vielleicht!
(1)

Stefanie Stahl

Ja, nein, vielleicht!

Frauen brauchen Männer (und umgekehrt)
(2)

Raphael M. Bonelli

Frauen brauchen Männer (und umgekehrt)

Wie wir aufblühen

Martin Seligman

Wie wir aufblühen

Soforthilfe bei Stress und Burn-out
(2)

Horst Kraemer

Soforthilfe bei Stress und Burn-out

Die Neuerfindung des Erfolgs
(1)

Arianna Huffington

Die Neuerfindung des Erfolgs

Sexualität mit Leib und Seele

Irene Lang-Reeves

Sexualität mit Leib und Seele

Vom Trauma befreien
(8)

Peter A. Levine

Vom Trauma befreien

Liebe ist, den Partner nicht so zu nehmen, wie er ist
(4)

Christian Thiel

Liebe ist, den Partner nicht so zu nehmen, wie er ist

Denken Sie groß!
(2)

David Schwartz

Denken Sie groß!

Mein Weg zum Herzkind

Sam Jolig

Mein Weg zum Herzkind

12 Schlüssel zur Gelassenheit
(3)

Sabine Asgodom

12 Schlüssel zur Gelassenheit

Erotische Intelligenz
(3)

Anne Heintze

Erotische Intelligenz

Werde verrückt
(5)

Veit Lindau

Werde verrückt

Das ABC der Körpersprache
(1)

Samy Molcho

Das ABC der Körpersprache

Alle verrückt außer ich
(4)

Andrea Jolander

Alle verrückt außer ich

Stress bewältigen mit Achtsamkeit
(2)

Linda Lehrhaupt, Petra Meibert

Stress bewältigen mit Achtsamkeit

Rezensionen

Prädikat: Absolut Lesenswert!

Von: Sue

22.12.2019

Eine kurze Rezension ohne zu spoilern ist wirklich schwer! Lesen Sie das Buch auf keinen Fall, wenn Sie nichts an der derzeitigen Situation ändern wollen! Denn schon durch das Lesen werden Sie durch das Nachdenken über ihre eigenen Vorstellungen und Werte Veränderungen in Gang setzen. Für alle anderen ist das Buch absolut empfehlenswert. Es ist empathisch bzw. einfühlsam geschrieben. Die Autorin ist keine psychologische oder ärztliche Psychotherapeutin, aber gerade das macht dieses Buch ebenso erfrischend wie unkonventionell und ist auch für die/den psychologisch eher unerfahrene Leserin/ Leser einfach zu lesen. Das Buch ist klar strukturiert. Durch den Humor der Autorin und die Erfahrungen aus ihrer Praxis war es mir zwischenzeitlich schon ein wenig schwer gefallen das Buch aus der Hand zu legen. Selbst wenn die beschriebenen Situationen nicht immer für die Einzelne / den Einzelnen zutreffen, werden Wege aufgezeigt, die man selbst erkunden und weitergehen kann. Darüber hinaus findet die Leserin / der Leser sicher den ein oder anderen umsetzbaren Tipp. In wie fern das angebotene Handwerkzeug ohne weitere professionelle Betreuung in einer evtl. sehr problematischen Beziehung konkret umgesetzt werden kann, um die Beziehung wirklich zu retten, vermag ich nicht zu beurteilen. Manchmal wird es nicht ohne professionelle Begleitung gehen. Nichtsdestoweniger wird jede Leserin / jeder Leser die / der das Buch liest, allerdings zumindest in sich selbst hineinhorchen, welche Ideale, Kritik, Ziele und Werte für ihr oder sein gesundes Ich neuentdeckt bzw. wieder entdeckt werden können. Die Tests, sind keine validierten Tests im „testpsychologischen“ Sinne, sondern eher wichtige Anamnesefragen an sich selbst um getreu dem Buch-Motto zuerst sich selbst, dann den Partner / die Partnerin - und somit sich als Paar - neu zu entdecken. Da ich noch keinen anderen Beziehungsratgeber gelesen habe, kann ich keinen Vergleich anstellen, ob es der beste Ratgeber ist. Nun ja, Vergleiche sind hier auch nicht so wichtig, denn das Buch erhält das Prädikat: Absolut Lesenswert.

Lesen Sie weiter

Nicht nur für Paarbeziehungen

Von: Lisa

22.12.2019

Ich finde das Buch ist gut und verständlich geschrieben. Ich sehe es als nützliches Instrument in der Paar und Beziehungsarbeit. Ich finde auch das es übergreifend auf andere Beziehung nützlich sein kann. Und es unterstützt den Weg zu sich selbst. Ich kann dieses Buch auf jedenfall Weiterempfehlen.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Daniela Bernhardt arbeitet seit 30 Jahren mit Burnout-Patienten – zunächst als Physiotherapeutin und Osteopathin. Später ließ sie sich zum Coach und zur Psychotherapeutin (HPG) ausbilden und spezialisierte sich auf die Arbeit mit Paaren. Seit 2009 arbeitet sie als ganzheitliche Paartherapeutin und Kommunikationstrainerin erfolgreich in eigener Praxis in Berlin und ist als gefragte Beziehungsexpertin regelmäßig in den Medien.

Zur Autorin