Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jeffrey Archer

Erbe und Schicksal

Die Clifton Saga 3
Roman

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 15,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

England 1945: Der Zweite Weltkrieg ist beendet. Harry Clifton, der sich aus den Hafendocks Bristols hochgearbeitet hat, und sein treuer Jugendfreund Giles Barrington, Sprößling der Schifffahrt-Dynastie Barrington, haben überlebt. Endlich hat Harry zu seiner großen Liebe gefunden, zu Giles' Schwester Emma Barrington. Doch ein langer Schatten droht auf die jungen Menschen zu fallen. In einer dramatischen Verhandlung obliegt es dem Haus der Lords festzulegen, wer das Vermögen der Barringtons rechtmäßig erben wird: Harry oder Giles. Harry weiß, dass die Entscheidung seine Verbindung mit Emma für immer zerstören könnte. Für die Familien Clifton und Barrington beginnt eine neue Epoche voller Intrigen und Verrat.


Aus dem Englischen von Martin Ruf
Originaltitel: Best Kept Secret (Clifton Chronicles 3)
Originalverlag: Pan Macmillan
eBook epub (epub), ca. 512 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-15521-6
Erschienen am  11. April 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Erbe und Schicksal"

Herrliche Zeiten
(1)

Norbert Leithold

Herrliche Zeiten

Das rote Haus

Mark Haddon

Das rote Haus

Die Stunden

Michael Cunningham

Die Stunden

Das Mädchen im Strom
(1)

Sabine Bode

Das Mädchen im Strom

Die gestohlenen Stunden
(6)

Sarah Maine

Die gestohlenen Stunden

Der letzte Auftrag des Ritters

Elizabeth Chadwick

Der letzte Auftrag des Ritters

Die Schwestern von Mitford Manor – Unter Verdacht

Jessica Fellowes

Die Schwestern von Mitford Manor – Unter Verdacht

Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten

Anne Jacobs

Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten

Der verborgene Garten
(4)

Kate Morton

Der verborgene Garten

Die Glasperlenmädchen

Lisa Wingate

Die Glasperlenmädchen

Ein ganzes Leben lang

Rosie Walsh

Ein ganzes Leben lang

Das Ohr des Kapitäns
(9)

Gisbert Haefs

Das Ohr des Kapitäns

Die Magermilchbande

Frank Baer

Die Magermilchbande

Farm der Tiere
(1)

George Orwell

Farm der Tiere

Farm der Tiere

George Orwell

Farm der Tiere

Böses Erwachen

Deborah Crombie

Böses Erwachen

Das saphirblaue Zimmer

Karen White, Beatriz Williams, Lauren Willig

Das saphirblaue Zimmer

Die verlassenen Kinder
(7)

Belinda Bauer

Die verlassenen Kinder

Pokorny lacht

Frank Goosen

Pokorny lacht

Rezensionen

Räumt die Bühne, denn es geht weiter

Von: Jandy

13.04.2018

Buchinformation England 1945: Der Zweite Weltkrieg ist beendet. Harry Clifton, der sich aus den Hafendocks Bristols hochgearbeitet hat, und sein treuer Jugendfreund Giles Barrington, Sprößling der Schifffahrt-Dynastie Barrington, haben überlebt. Endlich hat Harry zu seiner großen Liebe gefunden, zu Giles' Schwester Emma Barrington. Doch ein langer Schatten droht auf die jungen Menschen zu fallen. In einer dramatischen Verhandlung obliegt es dem Haus der Lords festzulegen, wer das Vermögen der Barringtons rechtmäßig erben wird: Harry oder Giles. Harry weiß, dass die Entscheidung seine Verbindung mit Emma für immer zerstören könnte. Für die Familien Clifton und Barrington beginnt eine neue Epoche voller Intrigen und Verrat. Meine Meinung Wie die Vorgänger gut geschrieben, leider erst zum Ende ist es erst richtig interessant geworden. Was ich in Anbetracht der Vorgänger als sehr schade empfinde. Ich persönlich bin mir nicht ganz so sicher ob es nur mir so geht oder dass Sebastien , seinen Vater immer weiter ersetzen soll ? Ja, es ist wohl sehr wahrscheinlich, das dies irgendwann passieren wird. Doch bin ich davon aus gegangen dass es erst im späteren Verlauf auf tauchen wird und nicht schon so früh. Gut fand ich mal wieder dass es bei den Charakteren nicht 100 % perfekt verlief. Ihre Handlungen und Ideen. Dies lässt die Charaktere real erscheinen und fühlt mit ihnen. Unterdessen finde ich es sehr schön, dass ein alter "Antagonist" auf taucht, dies lässt die Geschichte in sich schlüssiger wirken und besser lese.

Lesen Sie weiter

Weiter gehts mit Teil 3

Von: Kathaflauschi

22.01.2017

Auch dieser Band der Reihe geht da weiter, wo der vorgänger aufgehört hat. Also hat man gleich wieder einen Anschluss und kann locker weiter lesen. Es kommen auch hier wieder neue Charaktere dazu, so auch Sebastian, Harrys und Emmas Sohn. Seine Geschichte zu verfolgen, ist genau so spannend, wie die anderen Geschichten und geben noch einen frischen Kick in das gesamte Buch. Die Geschichte um die Familie Barrington und Clifton entwickelt sich auch hier rasant weiter. Die gesamte Geschichte bietet wiedermal alles, von Liebe, Intrigen, Machtspiele bis hin zum Schicksal, ist wirklich alles dabei, was ein Buch erst so richtig spannend macht. Man kann einfach das Buch nicht weg legen, den eine Intrige jagt die nächste und man möchte einfach nur wissen, wie es weiter geht. Interessanter wird es auch dadurch, das man die Gedanken der Figuren lesen kann und somit auch mehr über deren Handlungen erfährt. Die Geschichte wird auch hier wieder aus verschiedenen Perspektiven erzählt. Mir hat dabei Emma super gefallen, sie tritt aus den Schatten ihres Mannes und ihres Bruders und verwirklicht ihren eigenen Traum. Leider endet auch dieser Teil mit einem großen Cliffhanger. Man sollte also bei dieser Reihe ab dem 1. Teil dabei sein, sonst bekommt man nicht die komplette Geschichte mit.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Jeffrey Archer, geboren 1940 in London, verbrachte seine Kindheit in Weston-super-Mare und studierte in Oxford. Archer schlug zunächst eine bewegte Politiker-Karriere ein. Weltberühmt wurde er als Schriftsteller, »Kain und Abel« war sein Durchbruch. Mittlerweile zählt Jeffrey Archer zu den erfolgreichsten Autoren Englands. Seine historischen Reihen »Die Clifton-Saga« und »Die Warwick-Saga« begeistern eine stetig wachsende Leserschar. Archer ist verheiratet, hat zwei Söhne und lebt in London, Cambridge und auf Mallorca.

Zum Autor

Links

Weitere E-Books des Autors