Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Norbert Wolf

Das Goldene Zeitalter der niederländischen Malerei

im 17. Jahrhundert
[Prachtband im Schmuckschuber]

Hardcover
99,00 [D] inkl. MwSt.
101,80 [A] | CHF 126,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Rembrandt bis Rubens: ein Jahrhundert der Meisterwerke

Das Goldene Zeitalter der niederländischen Malerei umfasst etwa die Zeitspanne des 17. Jahrhunderts und nennt alle großen Namen dieser Kunstepoche wie Rembrandt, Vermeer, Rubens, Van Dyck, Jan Brueghel d.Ä., Frans Hals oder Carel Fabritius. Zu der Zeit, als sich die ehemals vereinigten Niederlande endgültig in einen unabhängigen nördlichen Teil und einen weiterhin unter spanischer Herrschaft stehenden südlichen Teil aufgespalten hatten, erlebten Kunst und Kultur einen enormen Aufschwung. Es entstanden unzählige Meisterwerke: Genreszenen, Landschaften, Stillleben und Porträts ebenso wie religiöse und historische Motive.

Illustriert mit einer fantastischen Fülle prächtiger Abbildungen auf Doppelseiten und in Details, führt der sachkundige und elegante Text des Spezialisten für niederländische Malerei Norbert Wolf hier Werke der holländischen und flämischen Malerei zu einer einzigartigen Gesamtschau zusammen. So entsteht ein ganz neuer einmaliger Blick auf eines der faszinierendsten Kapitel der Kunstgeschichte.

»Vermeer, Rembrandt und Co.: Was alles im 17. Jahrhundert visuell explodierte! Und jetzt im Prachtband zum Staunen.«

Die Zeit (21. November 2019)

Hardcover, Pappband mit Schutzumschlag, 272 Seiten, 30,0 x 36,4 cm, 220 farbige Abbildungen
Prachtband im Schmuckschuber mit Goldfolienprägung
ISBN: 978-3-7913-8405-4
Erschienen am  23. September 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Niederlande

Ähnliche Titel wie "Das Goldene Zeitalter der niederländischen Malerei"

Masters of Art: Van Eyck

Simone Ferrari

Masters of Art: Van Eyck

Caspar David Friedrich Sonderausgabe
(1)

Johannes Grave

Caspar David Friedrich Sonderausgabe

Maria Sibylla Merians Reise zu den Schmetterlingen

Boris Friedewald

Maria Sibylla Merians Reise zu den Schmetterlingen

Moderne Kunst - Die 50 wichtigsten Stilrichtungen
(1)

Rosalind Ormiston

Moderne Kunst - Die 50 wichtigsten Stilrichtungen

Die größten Rätsel der Kunst. Die geheimen Botschaften hinter den bedeutendsten Werken der Kunstgeschichte
(6)

Éléa Baucheron, Diane Routex

Die größten Rätsel der Kunst. Die geheimen Botschaften hinter den bedeutendsten Werken der Kunstgeschichte

Die Städte der Renaissance
(1)

Norbert Wolf

Die Städte der Renaissance

Der schöne Schein

Florian Heine

Der schöne Schein

Jugendstil
(1)

Norbert Wolf

Jugendstil

Gesichter mit Geschichten: 43 Porträts in der Kunst
(1)

Michele Robecchi, Francesca Bonazzoli

Gesichter mit Geschichten: 43 Porträts in der Kunst

Bauhaus - Die illustrierte Geschichte
(5)

Valentina Grande

Bauhaus - Die illustrierte Geschichte

Die geheime Sprache der Kunst
(1)

Sarah Carr-Gomm

Die geheime Sprache der Kunst

Impressionismus

Ortrud Westheider

Impressionismus

Albrecht Dürer - dt.

Christof Metzger

Albrecht Dürer - dt.

Leonardo da Vinci

Alessandro Vezzosi

Leonardo da Vinci

Kandinsky

Helmut Friedel, Annegret Hoberg

Kandinsky

Notre-Dame de Paris. Der Bildband zur bekanntesten gotischen Kathedrale der Welt
(2)

Claude Gauvard

Notre-Dame de Paris. Der Bildband zur bekanntesten gotischen Kathedrale der Welt

Bauhaus Reisebuch
(1)

Bauhaus Kooperation Berlin Dessau Weimar

Bauhaus Reisebuch

Das Grüne Florilegium – The Green Florilegium (dt./engl.)
(1)

Das Grüne Florilegium – The Green Florilegium (dt./engl.)

Die Geschichte der Farben

Alexandra Loske

Die Geschichte der Farben

MAK/Guide Teppiche

Barbara Karl, Edith Oberhumer, Christoph Thun-Hohenstein, Bärbel Vischer, Angela Völker, Michael Embacher, Christoph Thun-Hohenstein, Barbara Karl

MAK/Guide Teppiche

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Norbert Wolf

Norbert Wolf ist habilitierter Kunsthistoriker und arbeitet als Privatdozent und freier Autor in München. Bei Prestel sind von ihm Monografien über Dürer und Tizian erschienen sowie Bände zu Jugendstil, Art Deco, Impressionismus und Salonmalerei.

Zum Autor

Pressestimmen

»Der Kunsthistoriker Nobert Wolf nimmt seine Leser mit auf einen konzentrierten Spaziergang durch gewaltige Landschaften, Stillleben und Porträts, (...) und huldigt ihrem Genies.«

AD (12. November 2019)

Weitere Bücher des Autors