Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Alessandro Vezzosi

Leonardo da Vinci

Die Gemälde. Das komplette Werk

Hardcover
69,00 [D] inkl. MwSt.
71,00 [A] | CHF 93,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

500. Todestag des ersten Universalgenies der Menschheit

Maler, Bildhauer, Architekt, Anatom, Mechaniker, Ingenieur und Philosoph – all diese Fähigkeiten vereinte Leonardo da Vinci in seiner Person und gilt damit als der erste Universalgelehrte der Menschheit. Seine "Mona Lisa" fasziniert auch mehr als 500 Jahre nach ihrem Entstehen unzählige Menschen durch ihr rätselhaftes Lächeln. Allein die Zuschreibung des "Salvator Mundi" an ihn oder einen seiner Schüler machte dieses Werk zum teuersten jemals gehandelten Gemälde der Welt. Braucht es mehr Gründe, um aus Anlass seines 500. Todestages im Mai 2019 eine neue Publikation zu Leben und Schaffen dieses Titanen der Kunst zu veröffentlichen? Autor ist mit Alessandro Vezzosi ein ausgewiesener Kenner des Œuvres und der Zeit Leonardos, der mit diesem Band eine sorgfältig erarbeitete Biografie, die mit manchen Irrtümern und Mythen aufräumt, sowie ein komplett überarbeitetes Verzeichnis aller Gemälde vorlegt, inklusive aller aktuellen Zu- und Abschreibungen. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Betrachtung liegt in der Beschreibung von Leonardos künstlerischer Arbeitsweise, seiner Werkstattorganisation sowie einem detaillierten Blick auf die einzelnen Gemälde.

»Das Buch überwältigt mit ganzseitigen Detailvergrößerungen.«

Main Echo (19. September 2019)

Originaltitel: Leonardo da Vinci
Originalverlag: Giunti
Hardcover mit Schutzumschlag, 288 Seiten, 24,5 x 34,0 cm, 230 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-8496-2
Erschienen am  04. March 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Leonardo da Vinci"

Albrecht Dürer - dt.

Christof Metzger

Albrecht Dürer - dt.

Die Städte der Renaissance
(1)

Norbert Wolf

Die Städte der Renaissance

Albrecht Dürer - engl.

Christof Metzger

Albrecht Dürer - engl.

Caspar David Friedrich Sonderausgabe

Johannes Grave

Caspar David Friedrich Sonderausgabe

Die göttliche Komödie
(9)

Dante Alighieri

Die göttliche Komödie

Albrecht Dürer

Norbert Wolf

Albrecht Dürer

100 Meisterwerke, die man kennen sollte
(2)

100 Meisterwerke, die man kennen sollte

Kandinsky

Helmut Friedel, Annegret Hoberg

Kandinsky

Chuck Close: Life

Christopher Finch

Chuck Close: Life

Das Goldene Zeitalter der niederländischen Malerei

Norbert Wolf

Das Goldene Zeitalter der niederländischen Malerei

100 Jahre - 100 Kunstwerke
(2)

Agnes Berecz

100 Jahre - 100 Kunstwerke

Banksy
(9)

Alessandra Mattanza

Banksy

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe
(9)

Vanna Vinci

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Ai Weiwei

Mami Kataoka, Charles Merewether, Kerry Brougher

Ai Weiwei

MG: Neue Pinakothek Munich

MG: Neue Pinakothek Munich

Impressionismus

Ortrud Westheider

Impressionismus

Seeing Slowly

Michael Findlay

Seeing Slowly

Der schöne Schein

Florian Heine

Der schöne Schein

Giovanni Bellini

Johannes Grave

Giovanni Bellini

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Alessandro Vezzosi

Alessandro Vezzosi ist Kunsthistoriker und hat sich vor allem als Leonardo-Experte international einen Namen gemacht. Er war Schüler von Carlo Pedretti, des wichtigsten und einflussreichsten Leonardo-Kenners des 20. Jahrhunderts. Alessandro Vezzosi ist Honorarprofessor an der Accademia delle Arti del Disegno in Florenz und Gründer und Direktor des Museo Ideale da Leonardo da Vinci in dessen Geburtsort Vinci nahe Florenz.

Zum Autor

Pressestimmen

»Menschlich, informativ und lehrreich ist dieser Prachtband und definitiv zu schade, um ihn nur auf dem Couchtisch herumliegen zu lassen.«

Münchner Merkur (02. May 2019)

»Mit vielen Detaildarstellungen wartet Vezzosis schöner Band „Leonardo da Vinci. Die Gemälde.“ auf. Vezzosi zeichnet sich durch einen besonderen Blick auf die Arbeitsweise Leonardos aus.«

Sonntag (27. April 2019)

»Einen schönernen Leonardo (...) wird man für daheim nicht bekommen.«

Die Zeit (02. May 2019)

»Zum 500. Todestag da Vincis ist dieser prächtige Bildband erschienen. Die Gemälde sind in exzellenter Qualität abgebildet und kenntnisreich entschlüsselt.«

Geo Saison Extra (21. June 2019)

»Mit vielen Detaildarstellungen wartet Alessandro Vezzosis schöner Band "Leonardo da Vinci. Gemälde.".«

DEWZET, Deister- und Weserzeitung (27. April 2019)