Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
Taschenbuch
8,00 [D] inkl. MwSt.
8,30 [A] | CHF 11,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Thema: Aids in Afrika

Authentisch und einfühlsam: ein bewegendes Schicksal aus Südafrika

Themba ist seit seiner Kindheit Fußballer aus Begeisterung und Leidenschaft. Nun sitzt er stolz auf der Ersatzbank der südafrikanischen Nationalmannschaft.

Doch in seine Freude mischt sich die Angst um seine Mutter, die schwer gezeichnet im Krankenhaus liegt: AIDS. Es gibt nur einen, der sie angesteckt haben könnte: sein Onkel. Und der hat auch Themba missbraucht. Hat sich Themba ebenfalls infiziert?

Der Tag, an dem Thembas Traum wahr wird und er in seinem ersten Länderspiel das entscheidende Tor schießt, ist der Tag, an dem er die Ergebnisse seines AIDS-Tests erhält. Als er in der Pressekonferenz aufs Podium geholt wird, weiß er, dass er die schwerste Entscheidung seines Lebens bekannt geben muss …

• Ein außergewöhnlicher Fußball-Roman
• Mit einem Geleitwort von Franz Beckenbauer
• Sensibler Umgang mit den Themen HIV und AIDS
• Vielfach preisgekrönter Autor
• Viele Informationen in Glossar und Nachwort


Originalverlag: cbj
Taschenbuch, Broschur, 224 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
ISBN: 978-3-570-40301-3
Erschienen am  11. December 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Themba"

Himmel ohne Sterne
(4)

Rainer M. Schröder

Himmel ohne Sterne

Der Chip
(6)

Manfred Theisen

Der Chip

Rot oder Blau - Du hast die Wahl
(8)

Manfred Theisen

Rot oder Blau - Du hast die Wahl

Hesmats Flucht
(1)

Wolfgang Böhmer

Hesmats Flucht

Warten aufs Leben

Thomas Kastura

Warten aufs Leben

Dann bin ich eben weg
(3)

Christine Fehér

Dann bin ich eben weg

Der Joker
(8)

Markus Zusak

Der Joker

Nebel im August

Robert Domes

Nebel im August

Schwebezustand

Andreas Jungwirth

Schwebezustand

Die blauen und die grauen Tage
(1)

Monika Feth

Die blauen und die grauen Tage

Super unkühl, Alter!
(2)

Adnan Maral

Super unkühl, Alter!

Battle
(4)

Maja Lunde

Battle

Dahin ist aller Glanz
(2)

Rosemary Clement-Moore

Dahin ist aller Glanz

Wenn du jetzt bei mir wärst
(8)

Waldtraut Lewin

Wenn du jetzt bei mir wärst

Bienenkönigin

Claudia Praxmayer

Bienenkönigin

Ich und mein anderes Leben
(8)

Katrina Leno

Ich und mein anderes Leben

Die Sonne im Gesicht

Deborah Ellis

Die Sonne im Gesicht

Tote Mädchen lügen nicht

Jay Asher

Tote Mädchen lügen nicht

Mädchen aus Papier

Sina Flammang

Mädchen aus Papier

Fee
(1)

Monika Feth

Fee

Rezensionen

tolles Buch

Von: Bücherwurm_Mari

22.09.2016

Ich las dieses Buch mit meiner Klasse gelesen und es hat uns alle mitten ins Herz getroffen. Wir bekamen das Buch an meinem Montag und ich hatte es schon in zwei Tagen durchgelesn. Als ich das meiner Deutsch lejrerin erzählte sagte sie mir sie wollte es erst jetzt anfangen mit den anderen zu lesen. Der Grund warum ich ich es so schnell las, war das ich nicht aufhören konnte und ich wette es wird euch auch so ergehen. Es geht um ein Thema das wir alle kennen aber nicht aussprechen können/wollen- es geht um AIDS. Es offenbart wie die Menschen dort in Südafrika mit einer so großen Gefahr leben. Es ist ein sehr tolles Buch und ich kann es nu weiterempfehlen.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Lutz van Dijk, geboren 1955 in Berlin, deutsch-niederländischer Schriftsteller, war zunächst Lehrer in Hamburg und später Mitarbeiter des Anne-Frank-Hauses in Amsterdam. Seit 2001 lebt er in Kaptstadt, wo er sich als Mitbegründer der Stiftung HOKISA (Homes for Kids in South Africa, www.hokisa.co.za) für von HIV/Aids betroffene Kinder und Jugendliche einsetzt. Seine Bücher wurden in viele Sprachen übersetzt und erhielten zahlreiche internationale Auszeichnungen, darunter den Gustav-Heinemann-Friedenspreis und den Deutschen Jugendliteraturpreis 2002 für »Die Geschichte der Juden«.

Zum Autor

Links

Weitere Bücher des Autors