Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Sophie Kinsella

Shopaholic. Die Schnäppchenjägerin

Ein Shopaholic-Roman 1

Taschenbuch
11,00 [D] inkl. MwSt.
11,40 [A] | CHF 15,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

»Witzig, schlagfertig, aufmunternd – muss man einfach lieben!« Jojo Moyes

Wie alles begann: der Auftakt der weltweiten Bestsellerserie um Schnäppchenjägerin Rebecca Bloomwood.
Rebecca Bloomwood hat eine gefährliche Leidenschaft: das Shoppen. Sie kann einfach keinem Schaufenster widerstehen! Die junge Finanzjournalistin, die andere Menschen in Geldfragen berät, versteckt ihre eigenen Kreditkartenabrechnungen unterm Bett. Inzwischen steht sie vor einer ernsthaften finanziellen Krise, muss sich die Bank vom Leib halten und auch noch den höchst attraktiven, millionenschweren Jungunternehmer Luke Brandon beeindrucken. Bei all dem Stress hilft eigentlich nur eins: ein kleiner Einkaufsbummel …


Aus dem Englischen von Marieke Heimburger
Originaltitel: The Secret Dreamworld of a Shopaholic
Originalverlag: Black Swan
Taschenbuch, Klappenbroschur, 480 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-49040-0
Erschienen am  16. August 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Schnäppchenjägerin Rebecca Bloomwood

Ähnliche Titel wie "Shopaholic. Die Schnäppchenjägerin"

Der Vintage-Guide für einsame Herzen

Kirsty Greenwood

Der Vintage-Guide für einsame Herzen

Muss es denn gleich für immer sein?

Sophie Kinsella

Muss es denn gleich für immer sein?

Sag's nicht weiter, Liebling
(4)

Sophie Kinsella

Sag's nicht weiter, Liebling

Kann ich jetzt bitte mein Herz zurückhaben?

Sophia Money-Coutts

Kann ich jetzt bitte mein Herz zurückhaben?

Snobs

Julian Fellowes

Snobs

Das Schwagermonster
(9)

Pippa Wright

Das Schwagermonster

Göttin in Gummistiefeln
(2)

Sophie Kinsella

Göttin in Gummistiefeln

Sommerhaus zum Glück

Anne Sanders

Sommerhaus zum Glück

Eine Insel zum Verlieben
(8)

Karen Swan

Eine Insel zum Verlieben

Das Gefühl, das man Liebe nennt

Julie Cohen

Das Gefühl, das man Liebe nennt

Dackelblick
(7)

Frauke Scheunemann

Dackelblick

Der verborgene Garten
(4)

Kate Morton

Der verborgene Garten

Gut in Schuss, mit leichten Macken

bibo Loebnau

Gut in Schuss, mit leichten Macken

Fliedersommer

Cathy Bramley

Fliedersommer

Und dann, eines Tages
(5)

Alison Mercer

Und dann, eines Tages

Als unsere Herzen fliegen lernten

Iona Grey

Als unsere Herzen fliegen lernten

Das Geheimnis meiner Schwestern

Eve Chase

Das Geheimnis meiner Schwestern

Mr. Darcy bleibt zum Frühstück

Kim Izzo

Mr. Darcy bleibt zum Frühstück

Ein ganzes Leben lang

Rosie Walsh

Ein ganzes Leben lang

Zweimal im Leben

Clare Empson

Zweimal im Leben

Rezensionen

Wenn Shopping zur Leidenschaft wird

Von: Bookfrempire_

28.02.2022

[Unbezahlte Werbung, Rezensionsexemplar | Vielen Dank an Penguinrandomhouse und das Bloggerportal für die Bereitstellung] Darum geht´s: Dieses Buch von Sophie Kinsella aus dem Goldmann Verlag handelt von der Finanzjournalistin Rebecca Bloomwood, die einer Leidenschaft nur allzu gerne nachgeht: shoppen. Dabei scheinen vor allem Schnäppchen sie magisch anzuziehen. Wenn das Gehalt jedoch nicht allzu üppig ausfällt, kann es schnell passieren, dass man die eine oder andere Ausgabe tätigt, ohne das Geld zur Verfügung zu haben. Doch glücklicherweise gibt es Kreditkarten. Was passiert nun, wenn man auch diese überzieht, Mahnungen ignoriert und schönen Dingen einfach nicht widerstehen kann? Lesefazit: Die Protagonistin ist sympathisch, wenn auch etwas verplant. Dass sie so unorganisiert ist, ist nicht unbedingt meins, passt aber gut zu ihrem Charakter. Davon abgesehen finde ich das Shoppingthema recht amüsant. Bei mir ist es zwar nicht so ausgeprägt, aber wenn es um Bücher geht, bin ich voll dabei. Allerdings ist es noch nie so weit gekommen, dass ich auch nur annähernd Schulden angehäuft hätte (wenn man davon ausgeht, dass es SuBSchulden nicht gibt 😂). Die Entwicklung der Geschichte hat mir ebenfalls zugesagt und es war interessant zu sehen, was man für Gedankengänge hat, wenn man sich nicht zurückhalten kann und gleichzeitig wünscht, mehr Geld zu haben. Als damals der Film rund um „Shopaholic“ rauskam, mochte ich den schon sehr gerne und muss ihn mal rewatchen. Dementsprechend war es noch interessanter das Buch zu lesen, weil man die Unterschiede und Gleichheiten gesehen hat. Alles in Allem ein Buch, was mich gut unterhalten konnte, mit einer Protagonistin, die sich gut entwickelt hat. Ich bin gespannt auf die Folgebände. Das Einzige, was mir nicht ganz zugesagt hat, war, dass es sich manchmal etwas gezogen hat und an manchen Stellen hätte noch eine Prise Humor gefehlt. Deswegen für mich ein 4 ⭐️ Buch.

Lesen Sie weiter

Habe schon lange nicht mehr so viel beim Lesen gelacht

Von: Between_beautiful_words_

15.02.2022

Eine Neuauflage zu einem so tollen Buch von Sophie Kinsella. Die Cover sind so schön geworden und die verschiedenen Farben passen auch perfekt zu der Gesamtreihe. Ich habe schon lange nicht mehr so viel beim Lesen gelacht wie bei diesem Buch. Protagonistin der Reihe ist die sympathische Rebecca Bloomwood, die eine sehr ausgeprägte Shoppingsucht hat😂. Die Autorin beschreibt das mit sehr viel Humor und Leichtigkeit. Der Schreibstil ist so perfekt gewählt, dass man die ganze Zeit schmunzeln muss und oft denkt: „ok das wird jetzt aber nicht wirklich passieren, so tollpatschig kann sie nicht sein“ und zack passiert es😂 Auch ihre Gedankenwelt ist super gut dargestellt. Ich finde es schön, dass wir auch so viel von ihrem Leben mitbekommen, sei es Eltern, Beruf, Freunde, das Liebesleben oder auch Briefe von der Bank. Ach ja diese Briefe sind auch ein Highlight des Buches. Jeder Brief ist einzigartig und sorgt für einen Lacher. Rebeccas Ausreden sind sehr originell und ich finde es sehr amüsant, wie sie den Bänker und die Gespräche rund um ihre Schulden umgehen möchte. Da es noch weitere Teile gibt, freue ich mich darauf, Rebecca und auch die anderen Charaktere näher kennenlernen zu dürfen. Ich denke, dass es da noch einige andere Erlebnisse in ihrem Leben geben wird, die für Spannung und Lachen sorgen werden. Ich bin gespannt wie es mit dem Shoppen weitergeht und ob sich da auch etwas mit dem lieben Luke anbahnt. Auch dieser Charakter ist sehr sympathisch. Denn ja herzerwämend ist das Buch an einigen Stellen definitiv auch. Falls ihr dieses Buch noch nicht gelesen habt, dann solltet ihr das am besten direkt nachholen. Es ist wirklich sehr schön und einfach nur amüsant.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Sophie Kinsella ist ehemalige Wirtschaftsjournalistin. Ihre romantischen Komödien und Shopaholic-Romane werden von einem Millionenpublikum verschlungen und erobern regelmäßig die Bestsellerlisten. Sie lebt mit ihrer Familie in London.

Mehr Informationen zur Autorin und zu ihren Romanen finden Sie unter www.sophie-kinsella.de

Zur Autorin

Weitere Bücher der Autorin