Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jan-Philipp Sendker

Risse in der Großen Mauer

Gesichter eines neuen China

Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Mit welchen Schwierigkeiten kämpft ein katholischer Priester unter dem Kommunismus? Was erlebt ein Mädchen vom Lande als Wanderarbeiterin in der Großstadt? Wie sieht eine chinesische Prostituierte ihre Kunden und die Welt? Jan-Philipp Sendker hat im Land der Mitte hunderte von – unerlaubten – Interviews geführt und schildert eindringlich eine sich rasant wandelnde Gesellschaft, in der Widersprüche das einzig Konstante sind.

»Dieses Buch kann ich sehr empfehlen.«

Wolf von Lojewski

Originaltitel: Risse in der Großen Mauer
Originalverlag: Blessing Verlag, München 2000
Taschenbuch, Broschur, 240 Seiten, 11,8 x 18,7 cm, 13 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-453-62016-2
Erschienen am  05. March 2007
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Risse in der Großen Mauer"

Eine Gesellschaft in Unfreiheit

Marcel Grzanna

Eine Gesellschaft in Unfreiheit

Die Hebel der Macht
(3)

Hans Herbert von Arnim

Die Hebel der Macht

Der Eiserne Vorhang

Anne Applebaum

Der Eiserne Vorhang

Briefe aus dem Gefängnis

Michail Chodorkowski

Briefe aus dem Gefängnis

Stalin

Oleg Chlewnjuk

Stalin

Volk, entscheide!

Sebastian Frankenberger

Volk, entscheide!

Lockdown
(2)

Christoph Hickmann, Martin Knobbe, Veit Medick

Lockdown

Die neuen Paten
(4)

Jürgen Roth

Die neuen Paten

Nationale Interessen
(3)

Klaus von Dohnanyi

Nationale Interessen

Die lautlose Eroberung

Clive Hamilton, Mareike Ohlberg

Die lautlose Eroberung

Die Alternative oder: Macht endlich Politik!
(2)

Christian Ude

Die Alternative oder: Macht endlich Politik!

Die Schande Europas
(4)

Jean Ziegler

Die Schande Europas

Was will die AfD?
(1)

Justus Bender

Was will die AfD?

Höhenrausch

Jürgen Leinemann

Höhenrausch

Angela Merkel – Die Zauder-Künstlerin
(1)

Nikolaus Blome

Angela Merkel – Die Zauder-Künstlerin

Kamala Harris

Dan Morain

Kamala Harris

Wahn und Willkür
(1)

Wilhelm Schlötterer

Wahn und Willkür

Gerhard Schröder
(2)

Gregor Schöllgen

Gerhard Schröder

Heimatschutz
(1)

Stefan Aust, Dirk Laabs

Heimatschutz

Untergrundkrieg

Haruki Murakami

Untergrundkrieg

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Jan-Philipp Sendker, geboren in Hamburg, war viele Jahre Amerika- und Asienkorrespondent des Stern. Nach einem weiteren Amerika-Aufenthalt kehrte er nach Deutschland zurück. Er lebt mit seiner Familie in Potsdam. Bei Blessing erschien 2000 seine eindringliche Porträtsammlung Risse in der Großen Mauer. Nach dem Roman-Bestseller Das Herzenhören (2002) folgten Das Flüstern der Schatten (2007), Drachenspiele (2009), Herzenstimmen (2012), Am anderen Ende der Nacht (2016), Das Geheimnis des alten Mönches (2017) und Das Gedächtnis des Herzens (2019). Seine Romane sind in mehr als 35 Sprachen übersetzt. Mit weltweit über 3 Millionen verkauften Büchern ist er einer der aktuell erfolgreichsten deutschsprachigen Autoren.

www.jpsendker.de

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors