Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jürgen Leinemann

Höhenrausch

Die wirklichkeitsleere Welt der Politiker

eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 13,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Politikverdrossenheit ist weit mehr als ein Schlagwort: Haben Politiker den Kontakt zur Wirklichkeit nicht längst verloren? Der Journalist Jürgen Leinemann hat die parteipolitische Machtszenerie jahrzehntelang aus nächster Nähe betrachtet, ohne seinen analytischen und gleichzeitig leidenschaftlich wertenden Blick zu verlieren. Das Fazit seiner Beobachtungen und Erkenntnisse ist alarmierend!


Originalverlag: Blessing
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-01020-1
Erschienen am  26. January 2009
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Höhenrausch"

Kanzler, Krisen, Koalitionen

Arnulf Baring, Gregor Schöllgen

Kanzler, Krisen, Koalitionen

Die Alternative oder: Macht endlich Politik!
(2)

Christian Ude

Die Alternative oder: Macht endlich Politik!

Volk, entscheide!

Sebastian Frankenberger

Volk, entscheide!

Briefe aus dem Gefängnis

Michail Chodorkowski

Briefe aus dem Gefängnis

Die neuen Paten
(4)

Jürgen Roth

Die neuen Paten

Hitler
(2)

Wolfram Pyta

Hitler

Willy Brandt

Peter Merseburger

Willy Brandt

Total beschränkt

Alexander Neubacher

Total beschränkt

Die Abwracker

Hans-Olaf Henkel

Die Abwracker

Olof Palme - Vor uns liegen wunderbare Tage

Henrik Berggren

Olof Palme - Vor uns liegen wunderbare Tage

Kopf hoch, Deutschland!
(1)

Gabor Steingart

Kopf hoch, Deutschland!

Die Hebel der Macht
(3)

Hans Herbert von Arnim

Die Hebel der Macht

Eine Gesellschaft in Unfreiheit

Marcel Grzanna

Eine Gesellschaft in Unfreiheit

Klartext.

Jürgen Möllemann

Klartext.

Zuversicht

Ulrich Schnabel

Zuversicht

Was will die AfD?
(1)

Justus Bender

Was will die AfD?

Weltbeben
(1)

Gabor Steingart

Weltbeben

Der Wahrheit verpflichtet
(1)

Kamala Harris

Der Wahrheit verpflichtet

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Jürgen Leinemann, geboren 1937 in Celle (Niedersachsen), hat Geschichte, Germanistik und Philosophie studiert. Er begann seine journalistische Karriere bei der dpa in Berlin, Hamburg und Washington. Seit 1972 arbeitet er für den SPIEGEL; er war Reporter und Büroleiter in Washington und Bonn, zog 1990 nach dem Fall der Mauer nach Berlin und leitete dort bis 2001 das Ressort Deutsche Politik; bis 2007 SPIEGEL-Autor im Berliner Büro. Kurz nach seinem Ruhestand 2007 erkrankte Leinemann an Krebs.
Leinemann hat zahllose Artikel und eine Reihe von erfolgreichen Büchern veröffentlicht, 2004 erschien sein Bestseller "Höhenrausch". Er ist Träger des Egon-Erwin-Kisch-Preises, des Siebenpfeiffer-Preises und 2009 wurde er mit dem Henri-Nannen-Preis für sein publizistisches Lebenswerk ausgezeichnet.

Zum Autor