Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Mary Simses

Mein Glück in deinen Händen

Roman

Taschenbuch
11,00 [D] inkl. MwSt.
11,40 [A] | CHF 16,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Manchmal muss man die Vergangenheit endlich hinter sich lassen, um neues Glück zu finden ...

Sara und ihre Schwester Mariel waren nie ein Herz und eine Seele. Doch als sich Mariel Hals über Kopf in Saras Freund Carter verliebt – und er sich in sie – herrscht endgültig schlechte Stimmung. Dass nun ihre Schwester ihre große Liebe heiraten wird, trifft die sonst so erfolgreiche Frau schwer. Aus verletztem Stolz kommt ihr nur eine Idee: Den schönsten Tag der beiden etwas sabotieren und ganz nebenbei Carters Herz zurückerobern. Aber ein gebrochenes Herz ist kein guter Ratgeber, und manchmal ist es vielleicht gut, nicht zu bekommen, was man will, denn eventuell wartet schon etwas viel Besseres an der nächsten Ecke …

»Autorin Mary Simses ist (…) ein wunderschönes und lustiges Frauenbuch gelungen, das trotz Witz und verrückten Ideen nichts an Tiefgang verliert.«

Wochenblatt-Reporter (28. February 2021)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Carolin Müller
Originaltitel: The Wedding Thief
Originalverlag: Little, Brown & Co., New York 2020
Taschenbuch, Klappenbroschur, 400 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-0854-9
Erschienen am  18. January 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: New York, Vereinigte Staaten von Amerika

Rezensionen

[Rezension│Werbung] "Mein Glück in deinen Händen“ von Mary Simses

Von: Lesefeuer

30.04.2021

Nachdem ich "Der Sommer der Blaubeeren" und "Der Sommer der Sternschnuppen" vor einigen Jahren gelesen habe, habe ich mich jetzt sehr gefreut auf das neue Buch von Mary Simses. Ich habe eine Wohlfühlbuch erwartet und ich habe ein Wohlfühlbuch bekommen. Ich will noch kurz auf das tolle Cover und die tolle Aufmachung aufmerksam machen. Die farbigen und mit Blumen bestückten Seitenränder sind richtig toll. Nun aber zur Geschichte: Ich bin direkt gut in's Buch gekommen und war mir sicher, dass es ziemlich spannend wird. Der leichte Schreibstil und die kurzen Kapitel haben es mir sehr leicht gemacht. Die Geschichte an sich ist klasse. Gegen Ende hin wurde es dann sehr unvorhersehbar aber das finde ich ja eher nicht so schlimm. Teilweise musste ich sogar ein wenig schmunzeln, das war toll. Ansonsten hätte dem Buch ein wenig mehr Romantik aber richtig gut getan.

Lesen Sie weiter

Ein interessanter Auftakt mit Potenzial nach oben

Von: Brunhilde von Corinnas World of Books

20.04.2021

Das Buch ist mir direkt durch seine tolle Gestaltung aufgefallen und ich musste direkt in die Geschichte hineinlesen. Der Inhalt war für mich interessant und da dachte ich das es eine gute Lektüre für mich wäre. Ich habe mich auf die Handlung gestürzt und nach nur wenigen Stunden war ich am Ende angelangt und hätte nicht damit gerechnet das es so schnell geht. Die Handlung hat mich sehr tief in die Geschichte der Charaktere gezogen und ich muss sagen das jeder für sich eine besondere Ausstrahlung hat. Natürlich gab es auch Dinge, die mir nicht so sehr gefallen haben und ich auf der einen Seite nicht immer einer Meinung mit den Charakteren war. Dennoch muss ich sagen, das die Geschichte einen guten Ansatz hat, aber es noch viel gefehlt hat, um mich komplett mitzunehmen. Ein interessanter Roman der mich leider nicht komplett mitgenommen hat.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Mary Simses studierte Journalismus und Jura. Sie arbeitete zunächst als Anwältin und gab sich nur nach Feierabend ihrer Leidenschaft für das Schreiben hin. Ihr Debütroman »Der Sommer der Blaubeeren« war in Deutschland ein Nummer-1-Bestseller und verkaufte über eine halbe Million Exemplare, und auch ihr zweiter Roman »Der Sommer der Sternschnuppen« war ein großer Erfolg. Gemeinsam mit ihrer Tochter und ihrem Mann, mit dem sie eine Anwaltskanzlei betreibt, lebt Mary Simses im Süden Floridas.

www.facebook.com/MSimses?fref=ts; www.marysimses.com/news-events

Zur Autor*innenseite

Carolin Müller

Carolin Müller studierte Kommunikationswissenschaft, Literaturwissenschaft und Psychologie in München und Paris. Nach weiteren Stationen in Ho Chi Minh Stadt und London zog es sie wieder zurück in ihre Heimatstadt München, wo sie nun als literarische Übersetzerin mit Begeisterung Geschichten eine weitere Stimme verleiht.

Zur Übersetzer*innenseite

Links

Pressestimmen

»Humorvoll und warmherzig erzählt Mary Simses von zwei Schwestern, die sich trotz Scheitern näher sind, als sie denken.«

Neues für die Frau (18. March 2021)

Weitere Bücher der Autorin