Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
Taschenbuch
12,00 [D] inkl. MwSt.
12,40 [A] | CHF 17,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der erste Fall für Jane Rizzoli – von Weltklasseautorin Tess Gerritsen!

In Boston dringt ein Unbekannter nachts in die Wohnungen von alleinstehenden Frauen ein, unterzieht sie einem gynäkologischen Eingriff und tötet sie. Die einzige Spur führt Detective Thomas Moore und Inspector Jane Rizzoli zu der jungen Chirurgin Catherine Cordell, die drei Jahre zuvor nach ähnlichem Muster überfallen wurde, den Täter aber in Notwehr erschoss. Und bald wird klar, dass Catherine erneut zur Zielscheibe eines psychopathischen Mörders geworden ist ...

Rizzoli & Isles – die Bestsellerserie im Überblick!
Band 1: Die Chirurgin
Band 2: Der Meister
Band 3: Todsünde
Band 4: Schwesternmord
Band 5: Scheintod
Band 6: Blutmale
Band 7: Grabkammer
Band 8: Totengrund
Band 9: Grabesstille
Band 10: Abendruh
Band 11: Der Schneeleopard
Band 12: Blutzeuge

Alle Bände sind eigenständige Fälle und können unabhängig voneinander gelesen werden.


Aus dem Amerikanischen von Andreas Jäger
Originaltitel: The Surgeon (Rizzoli & Isles 1)
Originalverlag: Ballantine, New York 2001
Taschenbuch, Klappenbroschur, 432 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-0586-9
Erschienen am  20. November 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

STARKE STIMMEN - Die Krimis

Rezensionen

Guter Auftakt einer Thriller-Reihe

Von: frankas.lesezeit

28.10.2021

Rizzoli&Isles-Reihe von Tess Gerritsen ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Schon irgendwann Ende des Sommers habe ich die Reihe von Tess Gerritsen angefangen. Neue Reihen anfangen ist immer wieder eine Schatzkiste. Man weiß nicht wirklich, was einen erwartet. Die Reihe startet auf jeden Fall sehr spannend - aber auch noch mit viel Luft nach oben. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Grundsätzlich mag ich die Art und Weise sehr gerne. Tess Gerritsen geht in die Tiefe und beschreibt auch gut den medizinischen bzw. forensischen Part. Was mich einfach etwas stört, ist die Protagonistin, Rizzoli. Im ersten Teil der Reihe geht es ganz oft darum, dass sie sich als Frau immer stärker durchsetzen muss, als andere. Prinzipiell ein guter Ansatz und auch durchaus ein wichtiges Thema. Allerdings merkt man nicht wirklich, dass sie "unterdrückt" oder klein gehalten wird. Ich kann also nicht wirklich nachvollziehen, warum sie der Meinung ist, sie müsste sich stärker durchsetzen als andere. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Generell aber ein guter Start in die Reihe. Ich hoffe, dass sich die Protagonistin noch entwickelt und selbstbewusster wird. Dadurch würde der Fokus stärker auf die Ermittlung gelegt werden können.

Lesen Sie weiter

Extraklasse

Von: Gabriele Eschbach

06.09.2020

Nachdem ich " Die Chirurgin " gelesen hatte musste ich mir alle Bücher kaufen! Habe selten solch intensive Spannung erlebt! Ich hoffe, dass wir alle noch mehr spannende Unterhaltung bekommen! Kann es kaum erwarten!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

So gekonnt wie Tess Gerritsen vereint niemand erzählerische Raffinesse mit medizinischer Detailgenauigkeit und psychologischer Glaubwürdigkeit der Figuren. Bevor sie mit dem Schreiben begann, war die Autorin selbst erfolgreiche Ärztin. Der internationale Durchbruch gelang ihr mit dem Thriller »Die Chirurgin«, in dem Detective Jane Rizzoli erstmals ermittelt. Seither sind Tess Gerritsens Thriller um das Bostoner Ermittlerduo Rizzoli & Isles von den internationalen Bestsellerlisten nicht mehr wegzudenken. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Maine.

www.tess-gerritsen.de

Zur Autor*innenseite

Links