Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Der Profiler

Ein Spezialist für ungeklärte Morde berichtet

(8)
Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wie viele Mörder sind noch unter uns?

Wer hat die junge Frau vor 20 Jahren bestialisch ermordet? Ein Fremder, ein verschmähter Liebhaber, oder war es gar ein Familiendrama? War es die Russenmafia, die den Häftling in seiner Zelle gefoltert und schwer verletzt hat, oder ging es um Streitigkeiten im Drogenmilieu?

Es gibt eine erschreckend hohe Dunkelziffer an ungeklärten Todesfällen. Er geht ihnen auf den Grund: Axel Petermann war Mordkommissar und Leiter der »Operativen Fallanalyse« in Bremen. Mit den Methoden des Profiling kommt er den Mördern auf die Spur. Seine Fallgeschichten sind abgründiger und spannender als ein Krimi – sie sind beängstigend wahr.

Kein Polizist kann so spannend vom Töten erzählen wie Axel Petermann.

Laura Hertreiter, Süddeutsche Zeitung (01. August 2015)

ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Broschur, 304 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-60359-2
Erschienen am  15. June 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Faszinierend und sehr Interessant!

Von: nancygth90

28.04.2021

Für Fans von True Crime aufgepasst! Ich kann euch dieses Buch von Axel Petermann aufjedenfall empfehlen zu lesen! Axel Petermann ist einer der besten Profiler in ganz Deutschland. Er schrieb schon mehrere Bücher und ist regelmäßig im TV oder Dokus zu sehen. Dieses Buch ermöglicht uns Anhand von 4 verschiedenen Fällen einen Blick hinter die Kulissen sowie ein tiefes Eintauchen in die Fallanalyse. Es ist wirklich sehr interessant einen Einblick in seine Arbeit zu bekommen. Die Fälle sind wirklich faszinierend beschrieben, ein Hinweise führt zum nächsten. Mir hat das Buch sehr gut gefallen! Ich konnte es bis zur letzten Seite kaum weglegen. Von mir gibt es 5/5: ⭐⭐⭐⭐⭐

Lesen Sie weiter

Erschreckende Realität

Von: Mordsbuch

15.02.2016

Das dritte Buch "Der Profiler" von Axel Petermann ist ein „Muss“ für alle "True Crime" Fans. In seinem neuen Buch geht es um vier wahre Fälle, die er bearbeitet hat. Es entführt einen in eine Welt, die nicht der Phantasie entsprungen ist, sondern bittere Realität ist. Die verschiedenen Fälle handeln von ganz unterschiedlichen Personen und Delikten, die schonungslos, aber gut verständlich und mit vielen Begriffserklärungen wiedergegeben werden. Die Motivation von Mördern fesselt einen an das Buch und auch die Einbeziehung der Opfern oder Hinterbliebenen kommt nicht zu kurz. Man erkennt die Nähe, die zwischen Axel Petermann und seinen Fällen besteht, denn er berichtet immer sachlich und professionell, doch es verliert nie an Menschlichkeit. Ein beeindruckendes Buch, das bis zum Ende spannend ist. Absolut empfehlenswert!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Axel Petermann hat als Leiter einer Mordkommission in Bremen und stellvertretender Leiter im Kommissariat für Gewaltverbrechen mehr als 1000 Fälle bearbeitet, in denen Menschen eines unnatürlichen Todes starben. 2000 begann er mit dem Aufbau der Dienststelle »Operative Fallanalyse«, deren Leiter er bis zu seiner Pensionierung 2014 war. Als Dozent für Kriminalistik lehrt er seit vielen Jahren an verschiedenen Hochschulen in Deutschland. Seit 2001 ist er Fachberater für diverse »Tatort«-Formate (u. a. Bremen, Münster, Köln) sowie zahlreicher Dokumentar- und Nachrichtensendungen von ZDF, RTL und SAT1. Seit 2018 ist er Moderator und Fallanalytiker der ZDF-Reihe »Aufgeklärt – Spektakuläre Kriminalfälle«. Er hat bereits einige Bücher veröffentlicht, die zu Spiegel-Bestsellern wurden, u. a. 2015 »Der Profiler« bei Heyne. Axel Petermann hat drei Söhne und lebt mit seiner Frau bei Bremen.

Zur Autor*innenseite

Events

05. Okt. 2021

Premierenlesung mit Axel Petermann

19:00 - 21:00 Uhr | Eichberg | Lesungen
Axel Petermann
Im Auftrag der Toten

06. Okt. 2021

Lesung mit Axel Petermann

20:00 Uhr | St. Gallen | Lesungen
Axel Petermann
Im Auftrag der Toten

08. Okt. 2021

Lesung mit Axel Petermann

19:00 - 21:00 Uhr | Eichberg | Lesungen
Axel Petermann
Im Auftrag der Toten

24. Okt. 2021

Axel Petermann stellt sein neues Buch vor

11:00 Uhr | Bremen | Lesungen
Axel Petermann
Im Auftrag der Toten

Videos

Pressestimmen

Axel Petermann ist der profilierteste Profiler Deutschlands, wenn nicht sogar Europas.

Prof. Dr. Kirsten Graalmann-Scheerer, Generalstaatsanwältin Bremen

[D]ie Bücher von Axel Petermann [sind] ein Muss für jeden Freund packender Geschichten. Von diesem Mann und seinen Methoden können Krimi-Kommissare nur lernen.

Joachim Schmitz, Neue Osnabrücker Zeitung

Die Lektüre ist megaspannend!

Neue Presse

Seine Sprache ist auf stille Weise sinnlich und [...] kommt ohne billige Effekthascherei daher, sie nimmt die Leser mit auf eine Reise in fremde Welten und fremde Seelen.

Wolfgang Kaes, General-Anzeiger Bonn (18. July 2015)

Besser als ein Krimi!

P.M.,Nr.10/2015

Weitere Bücher des Autors