Mister West

Roman

Paperback
12,00 [D] inkl. MwSt.
12,40 [A] | CHF 17,90 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Rachel Martin macht ihren Doktor in Musiktherapie und arbeitet nebenher mit ihrer besten Freundin Ava in einer angesagten Bar in Brooklyn. Als Avas verlogener Exfreund das Lokal betritt, sieht Rachel rot und sagt dem Fremden gründlich die Meinung. Leider stellt sich heraus, dass sie den falschen attraktiven Mann vor allen Gästen anfährt. Wie peinlich! Doch es kommt noch schlimmer. Am nächsten Tag betritt ihr neuer Professor und Doktorvater, der berüchtigte und brillante Caine West, den Hörsaal – und es ist niemand anders als der gutaussehende Mann aus der Bar ...

»Humor, Liebe, Herzschmerz und verführerischer Sexappeal. Was will man mehr?«

USA Today

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Babette Schröder
Originaltitel: Beautiful Mistake
Originalverlag: Everafter Romance
Paperback , Klappenbroschur, 368 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-442-48884-1
Erschienen am  15. April 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

schöne Lovestory, unterhaltsam & berührend, aber auch sehr vorhersehbar

Von: sarah.booksanddreams aus Heiligengrabe

27.01.2021

Ich weiß gar nicht, warum dieses Buch so lange auf meinem SuB lag. Die Story beginnt direkt witzig und ist sofort mitreißend. Der lockere und angenehme Schreibstil von Vi Keeland zog mich sogleich ins Geschehen hinein. Besonders in der allerersten Begegnung spürt man das Knistern zwischen Rachel & Caine. Das Hin und Her zwischen ihnen, das vor allem im mittleren Teil folgte, war mir an mancher Stelle dann aber doch ein bisschen zu überzogen. Trotz manch kleiner Charakterschwächen, mochte ich sowohl Rachel als auch Caine sehr gerne. Beide dickköpfig und stur, aber doch auch einfühlsam und sozial. Was ich nicht so ganz in Einklang bringen konnte, war Caines vergangenes Ich mit seinem jetzigen. Na ja. Die Autorin erzählt hier nicht die typische Professor-Studentin-Story, obwohl man das am Anfang durchaus denken könnte. Doch Hintergründe verleihen der Handlung überraschend Tiefe. Den Plot fand ich wirklich gut, auch wenn er auf lange Sicht vorhersehbar wird. Die Geschichte hat so einige amüsante, ergreifende und berührende Momente zu bieten & ist wahrlich schön. 4 von 5 Sterne.

Lesen Sie weiter

schöne Lovestory, unterhaltsam & berührend, aber auch sehr vorhersehbar

Von: sarah.booksanddreams

27.01.2021

Ich weiß gar nicht, warum dieses Buch so lange auf meinem SuB lag. Die Story beginnt direkt witzig und ist sofort mitreißend. Der lockere und angenehme Schreibstil von Vi Keeland zog mich sogleich ins Geschehen hinein. Besonders in der allerersten Begegnung spürt man das Knistern zwischen Rachel & Caine. Das Hin und Her zwischen ihnen, das vor allem im mittleren Teil folgte, war mir an mancher Stelle dann aber doch ein bisschen zu überzogen. Trotz manch kleiner Charakterschwächen, mochte ich sowohl Rachel als auch Caine sehr gerne. Beide dickköpfig und stur, aber doch auch einfühlsam und sozial. Was ich nicht so ganz in Einklang bringen konnte, war Caines vergangenes Ich mit seinem jetzigen. Na ja. Die Autorin erzählt hier nicht die typische Professor-Studentin-Story, obwohl man das am Anfang durchaus denken könnte. Doch Hintergründe verleihen der Handlung überraschend Tiefe. Den Plot fand ich wirklich gut, auch wenn er auf lange Sicht vorhersehbar wird. Die Geschichte hat so einige amüsante, ergreifende und berührende Momente zu bieten & ist wahrlich schön. 4 von 5 Sterne.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Vi Keeland ist eine New-York-Times-Bestsellerautorin. Mit über einer Million verkaufter Bücher wird sie inzwischen in acht Sprachen übersetzt. Vi Keeland hat ihre große Liebe mit sechs Jahren kennengelernt. Sie lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in New York.

Zur Autor*innenseite

Pressestimmen

»Sexy und atemberaubend romantisch.«

All about Romance

Weitere Bücher der Autorin