Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

New Yorker Geschichten

Gekürzte Lesung mit Elke Heidenreich
Hörbuch Download (gekürzt)
6,95 [D]* inkl. MwSt.
6,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Treffsicher und bitterböse - wunderbar!

Die Erzählungen einer sehr starken Frau aus einer Zeit, als Frauen noch schwach und hilfsbedürftig zu sein hatten. Dorothy Parker sagt die Wahrheit: über die Verlogenheit der Leute, die das Geld haben, über die Demütigung der Leute, die kein Geld haben, über die Hoffnung der Menschen, die sich nach Liebe sehnen, und über den Absturz der Menschen, die diese Liebe nicht bekommen.


Originaltitel: The Portable Dorothy Parker (Penguin)
Originalverlag: Kein & Aber Verlag
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 2h 29min
ISBN: 978-3-8371-2202-2
Erschienen am  20. Mai 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Dorothy Parker

Dorothy Parker, 1893-1967, arbeitete als Kritikerin für "Vanity Fair", "Esquire" und den "New Yorker", schrieb Lyrik, Kurzgeschichten, Dramen und Drehbücher. Legendär wurde sie als Gastgeberin der "Algonquin-Runde", einem Literaturzirkel, der sich in dem gleichnamigen Hotel in Manhattan traf. Die Legende sagt, solange Dorothy Parker anwesend war, traute sich niemand auf die Toilette - aus Angst, Opfer ihrer vernichtenden Lästereien zu werden. Verfilmt wurde das schillernde Leben der Autorin unter dem Titel "Mrs. Parker und ihr lasterhafter Kreis" mit Jennifer Jason Leigh in der Hauptrolle.

Zur Autor*innenseite

Elke Heidenreich lebt in Köln. Sie hat jahrelang für Radio und Fernsehen gearbeitet, als Drehbuch- und Hörspielautorin, Talkmasterin, Literaturexpertin, früher auch als Kabarettistin. Ihre Arbeit gilt der Literatur und der Musik: an der Kölner Kinderoper wirkte sie zwölf Jahre lang mit. Beide Leidenschaften vereinigt sie seit 2008 in ihrer Rolle als Herausgeberin der Edition Elke Heidenreich bei C. Bertelsmann.

Zur Sprecher*innenseite

Pieke Biermann

Pieke Biermann, geboren 1950 in Stolzenau, lebt als freie Schriftstellerin und Übersetzerin in Berlin. Bekannt wurde sie durch ihre Romane um die Kriminalkommissarin Karin Lietze, von denen zuletzt Vier, fünf sechs erschien. Die in Herta & Doris versammelten Prosastücke sind in den vergangenen Jahren bereits in verschiedenen Anthologien, Zeitungen und Zeitschriften erschienen, liegen jetzt aber erstmals in völlig überarbeiteter und erstmals ungekürzter Fassung vor.

Zur Übersetzer*innenseite