Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rüdiger Safranski

Hölderlin

Komm! ins Offene, Freund! Biographie

Gekürzte Lesung mit Frank Arnold
Hörbuch Download (gekürzt)
20,00 [D]* inkl. MwSt.
20,00 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Friedrich Hölderlin: Von seinen Zeitgenossen unterschätzt, von seinen Bewunderern zum Mythos erhoben

Friedrich Hölderlin ist der große Unbekannte unter den Klassikern der deutschen Literatur: ein Genie des Zusammenwirkens von philosophischer, religiöser und poetischer Kraft. Ein Einzelgänger, der keinen Halt im Leben fand, obwohl er hingebungsvoll liebte und geliebt wurde. Als Dichter, Übersetzer, Philosoph, Hauslehrer und Revolutionär lebte Hölderlin in zerreißenden Spannungen, unter denen er schließlich zusammenbrach. Seelisch tief verwundet, verbrachte er die zweite Hälfte seines Lebens im Tübinger Turm. Erst das 20. Jahrhundert entdeckte seine tatsächliche Bedeutung. Und so folgt Rüdiger Safranski in dieser Biografie auch den Spuren, die Hölderlin in der Nachwelt hinterlassen hat.

Gelesen von Frank Arnold.


Originalverlag: Hanser
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 9h 17min
ISBN: 978-3-8371-4862-6
Erschienen am  28. October 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Hölderlin"

Meister der Dämmerung
(1)

Malte Herwig

Meister der Dämmerung

Die Freibeuterin
(5)

Sandra Petrignani

Die Freibeuterin

Thomas Mann und die Seinen

Marcel Reich-Ranicki

Thomas Mann und die Seinen

"Wir brechen die 10 Gebote und uns den Hals"
(2)

Michaela Karl

"Wir brechen die 10 Gebote und uns den Hals"

Du auf deinem höchsten Dach

Anatol Regnier

Du auf deinem höchsten Dach

Max Frisch

Volker Weidermann

Max Frisch

Das Wunder von Berlin

Daniel James Brown

Das Wunder von Berlin

Witwe im Wahn

Oliver Hilmes

Witwe im Wahn

Black and proud
(1)

James McBride

Black and proud

Ernst Jünger

Helmuth Kiesel

Ernst Jünger

Stauffenberg
(2)

Thomas Karlauf

Stauffenberg

Göring

Guido Knopp

Göring

Königin der Wüste

Janet Wallach

Königin der Wüste

Zarah Leander. Das Leben einer Diva

Jutta Jacobi

Zarah Leander. Das Leben einer Diva

Oriana Fallaci

Cristina De Stefano

Oriana Fallaci

Wir Nachgeborenen

Anatol Regnier

Wir Nachgeborenen

Mercury in München

Nicola Bardola

Mercury in München

Warhol
(3)

Blake Gopnik

Warhol

The Beast in Me. Johnny Cash

Franz Dobler

The Beast in Me. Johnny Cash

Kinder als Lehrer

Cristina De Stefano

Kinder als Lehrer

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Rüdiger Safranski

Rüdiger Safranski, geboren 1945, ist Philosoph und wurde durch seine in viele Sprachen übersetzten Biographien über E.T.A. Hoffmann, Schopenhauer, Heidegger, Nietzsche, Schiller, Goethe und die Freundschaft von Goethe und Schiller bekannt. Seine großen philosophischen Essays handeln von der Wahrheit, vom Bösen, von der Romantik, der Globalisierung sowie von der Zeit. Zuletzt wurde er mit dem Ludwig-Börne-Preis (2017) und mit dem Deutschen Nationalpreis (2018) ausgezeichnet.

Zum Autor

Frank Arnold

Frank Arnold, Regisseur, Schauspieler und Dramaturg, studierte Schauspiel an der Hochschule der Künste in Berlin. Er arbeitete u. a. mit Dieter Dorn, Luc Bondy, George Tabori und Peter Stein zusammen und hat viele erfolgreiche Hörbücher gelesen.

Zum Sprecher

Weitere Downloads des Autoren