Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Hanns-Josef Ortheil

Die große Liebe

Gekürzte Lesung mit Hanns-Josef Ortheil
Hörbuch Download (gekürzt)
8,95 [D]* inkl. MwSt.
8,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Eine Geschichte der Sinne

Hanns-Josef Ortheil erzählt von der leidenschaftlichen Liebe eines Paares, das sich an der italienischen Adria-Küste kennenlernt. Er, ein deutscher Fernsehredakteur, recherchiert dort für einen Film über das Meer, sie ist Meeresbiologin und leitet ein Forschungsinstitut. Er hat sich gerade aus einer längeren Beziehung gelöst, sie ist mit einem Institutskollegen verlobt. Beide sind fasziniert vom Wasser, seinen Farben, Gerüchen, und bereits über ihrer ersten Begegnung liegt eine eigentümliche Magie. Sie können den anderen nicht mehr aus den Augen lassen und erkennen, dass sie füreinander geschaffen sind. Zuerst langsam, dann mit rapide wachsender Intensität gehen sie ihrer Leidenschaft nach und versuchen ihre Liebe gegen alle inneren und äußeren Widerstände zu behaupten.

Eine Geschichte der Sinne und ihrer Inszenierungen. Blicke, Berührungen und Stimmen verdichtet Ortheil zur Ästhetik einer einzigartigen Annäherung, der sich dieses Paar mit allen seinen Gefühlen hingibt. Gelesen vom Autor.

(Laufzeit: 5h 57)


Originaltitel: © 2004 Luchterhand Literaturverlag. (P) Südwestrundfunk 2004
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: 5h 57min
ISBN: 978-3-8445-1840-5
Erschienen am  09. February 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Die große Liebe"

Mitten in der Nacht
(3)

Nora Roberts

Mitten in der Nacht

Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah
(1)

Haruki Murakami

Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah

Für immer der Deine

Nicholas Sparks

Für immer der Deine

Die Weihnachtsfamilie
(2)

Angelika Schwarzhuber

Die Weihnachtsfamilie

Lässliche Todsünden

Eva Menasse

Lässliche Todsünden

Das Funkeln einer Winternacht

Karen Swan

Das Funkeln einer Winternacht

Im Sturm des Lebens
(4)

Nora Roberts

Im Sturm des Lebens

Heißer als Feuer

Sandra Brown

Heißer als Feuer

Die kleine literarische Apotheke

Elena Molini

Die kleine literarische Apotheke

Die Kosmonauten

Richard David Precht

Die Kosmonauten

Gestohlene Träume
(5)

Nora Roberts

Gestohlene Träume

Verruchte Begierde

Sandra Brown

Verruchte Begierde

In einer heißen Sommernacht

Sandra Brown

In einer heißen Sommernacht

Die Tochter des Magiers

Nora Roberts

Die Tochter des Magiers

Wo mein Herz wohnt

Nora Roberts

Wo mein Herz wohnt

Versuchung pur

Nora Roberts

Versuchung pur

Das saphirblaue Zimmer

Karen White, Beatriz Williams, Lauren Willig

Das saphirblaue Zimmer

The Choice - Bis zum letzten Tag

Nicholas Sparks

The Choice - Bis zum letzten Tag

Das Erbe von Temple Hill
(3)

Judith Kinghorn

Das Erbe von Temple Hill

Rezensionen

Liebesroman erster Güte

Von: Eva Junker

07.12.2021

Wie man es von Hanns-Josef Ortheil kennt, begeistert er auch hier durch seinen Sprachreichtum. Seine bildhafte Beschreibung von Emotionen, Szenarien und Figuren beeindruckt mich auch in diesem Roman sehr. Die erzählte Geschichte baut sich spannend auf und fesselt einen bis zur letzten Seite. Dazu kommt die besonders großartige Schilderung der wunderschönen Ortschaften, die einen zum Schwärmen bringt. Bei der Schilderung der kulinarischen Genüsse hat man ein wenig Urlaub im eigenen Wohnzimmer. Definitive Empfehlung für dieses Buch.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Hanns-Josef Ortheil wurde 1951 in Köln geboren. Er ist Schriftsteller, Pianist und Professor für Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus an der Universität Hildesheim. Seit vielen Jahren gehört er zu den beliebtesten und meistgelesenen deutschen Autoren der Gegenwart. Sein Werk wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet, darunter dem Thomas-Mann-Preis, dem Nicolas-Born-Preis, dem Stefan-Andres-Preis und dem Hannelore-Greve-Literaturpreis. Seine Romane wurden in über zwanzig Sprachen übersetzt.

© Frank Bauer
Hanns-Josef Ortheil

Links

Weitere Downloads des Autoren