Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

(Hrsg.)

Yayoi Kusama

Eine Retrospektive

Hardcover
45,00 [D] inkl. MwSt.
46,30 [A] | CHF 61,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Das Buch zur großen Retrospektive von Yayoi Kusama 2021 im Gropius Bau, Berlin.

Yayoi Kusama. Eine Retrospektive enthält wegweisendes neues Forschungs- und Archivmaterial zum Œuvre der japanischen Künstlerin, einschließlich Foto- und Filmdokumentationen. Der Fokus liegt auf Yayoi Kusamas Ausstellungen der frühen 1960er Jahre in Deutschland und Europa sowie der großen Bandbreite ihres über achtzigjährigen Schaffens. Neue Essays von elf renommierten Autor*innen beleuchten Kusamas Arbeit aus verschiedenen Perspektiven und richten den Blick auf bislang wenig beachtete Aspekte. So wird etwa das Engagement der Künstlerin für politische und soziale Themen in Europa, Amerika und Japan untersucht.


Hardcover, Pappband, 352 Seiten, 22,0 x 28,0 cm, 361 farbige Abbildungen, 107 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-7828-2
Erschienen am  25. March 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Stephanie Rosenthal

Stephanie Rosenthal ist seit Anfang 2018 Direktorin des Gropius Bau in Berlin. Zuvor kuratierte sie seit 2007 als Hauptkuratorin an der Hayward Gallery, London, zahlreiche international beachtete Ausstellungen.

Zur Herausgeber*innenseite