Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Prof. Dr. Willy Schneider, Prof. Dr. Alexander Hennig

Zur Kasse, Schnäppchen!

Warum wir immer mehr kaufen, als wir wollen

(1)
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Richtig einkaufen will gelernt sein

Jeder Mensch muss einkaufen – eine nur vermeintlich anspruchslose Aufgabe! Denn Handelsunternehmen verfügen über ein nahezu unerschöpfliches Kontingent an Marketing-Instrumenten, um dem Konsumenten möglichst viel Ware mit möglichst viel Gewinn zu verkaufen. Alltägliche Szenen im Supermarkt, die jeder schon erlebt und verteufelt hat, werden aufgegriffen und unterhaltsam durchleuchtet: Warum wird man zumeist linksherum an der Ware vorbeigeführt, warum lohnt es sich vor einem Regal in die Knie zu gehen, weshalb hat die Hintergrundmusik in Supermärkten genau 72 Bassschläge pro Minute?
Am Ende der Lektüre steht der souveräne Verbraucher, der die Tricks der Anbieter durchschaut und auf Augenhöhe agiert.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-04687-3
Erschienen am  12. November 2010
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Zur Kasse, Schnäppchen!"

Die kaputte Elite

Benedikt Herles

Die kaputte Elite

Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen
(1)

Nassim Nicholas Taleb

Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen

Die Zahlentrickser
(2)

Gerd Bosbach, Jens Jürgen Korff

Die Zahlentrickser

Die Optimierungsfalle
(1)

Julian Nida-Rümelin

Die Optimierungsfalle

Nomaden der Arbeit - Die Buchvorlage für den Oscar-prämierten Film »Nomadland«
(2)

Jessica Bruder

Nomaden der Arbeit - Die Buchvorlage für den Oscar-prämierten Film »Nomadland«

Der Preis der Ungleichheit

Joseph Stiglitz

Der Preis der Ungleichheit

Überzeugt!
(2)

Jack Nasher

Überzeugt!

Unfuck the Economy
(2)

Waldemar Zeiler

Unfuck the Economy

Football Leaks
(4)

Rafael Buschmann, Michael Wulzinger

Football Leaks

Zukunft? China!
(4)

Frank Sieren

Zukunft? China!

Was Google wirklich will
(9)

Thomas Schulz

Was Google wirklich will

Wir brauchen Frauen, die sich trauen
(1)

Manuela Rousseau

Wir brauchen Frauen, die sich trauen

Selfmade
(1)

Carsten Maschmeyer

Selfmade

Bin ich hier der Depp?
(3)

Martin Wehrle

Bin ich hier der Depp?

Die Ökonomie von Gut und Böse

Tomáš Sedláček

Die Ökonomie von Gut und Böse

Zündstoff für Andersdenker

Anja Förster, Peter Kreuz

Zündstoff für Andersdenker

Hört auf zu arbeiten!
(1)

Anja Förster, Peter Kreuz

Hört auf zu arbeiten!

Ego

Frank Schirrmacher

Ego

"... dann bin ich auf den Baum geklettert!"
(8)

Dirk Roßmann, Peter Käfferlein, Olaf Köhne

"... dann bin ich auf den Baum geklettert!"

Rezensionen

Von: Simone Klabat aus Leipzig

07.10.2019

Tolles Buch das erklärt mit welchen Tricks Supermärkte arbeiten und wie man diese Tricks für sich nutzen kann um günstige Schnäppchen zu finden. Voll gepackt mit nützlichen Infos.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Prof. Dr. Willy Schneider

Prof. Dr. Willy Schneider leitet den Studiengang Handel an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim. Daneben führt er das Steinbeis-Transferzentrum Marktforschung und Marketing-Kompetenz in Heidelberg und ist Lehrbeauftragter an diversen Hochschulen.

Zum Autor

Prof. Dr. Alexander Hennig

Prof. Dr. Alexander Hennig ist Professor für Handelsmanagement an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim. Er ist Lehrbeauftragter an Hochschulen im In- und Aulsand, berät Unternehmen des Einzelhandels und hält Vorträge über modernes Marketing und das Kaufverhalten der Kunden.

Zum Autor