Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Vanessa Kullmann

Keine große Sache

Coffee to go oder wie man den Traum vom eigenen Unternehmen verwirklicht

(1)
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

»Ich war berauscht von dem Gefühl, meinen großen Traum zu verwirklichen.«

Kaffee in Pappbechern war in Deutschland alles andere als populär, als Vanessa Kullmann 1998 ihren ersten kleinen Coffee-Shop in Hamburg eröffnete. Damals war sie 25. Heute gehören zur Balzac Coffee GmbH 30 Filialen und das Unternehmen ist für die amerikanischen Marktführer wie Starbucks und Co. eine echte Konkurrenz geworden. Wie sich mit ein bisschen Beharrlichkeit, gutem Timing und leidenschaftlichem Glauben an die eigene Sache trotz Wirtschaftsflaute, Nullwachstum und miserablen Prognosen mitunter Berge versetzen lassen, zeigt die Unternehmerin des Jahres 2006 am Beispiel ihrer ganz persönlichen Erfolgsgeschichte.

Wege zum Erfolg gibt es viele, doch eines haben sie alle gemeinsam: Sie entstehen nur dadurch, dass man sie geht. Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, eine tolle Idee in die Tat umzusetzen und sein eigener Chef zu werden? Den Sprung ins kalte Wasser wagen die wenigsten, sind doch Sicherheitsdenken und Respekt vor der »großen Sache« gerade in der heutigen Zeit scheinbar schlagkräftige Gegenargumente. Zu Unrecht, meint Vanessa Kullmann, denn wer unternehmerisch über den eigenen Tassenrand schaut, ein gutes Gespür für gesellschaftliche Trends hat und sich nicht den Schneid abkaufen lässt, hat schon halb gewonnen. »Just go for it!« – mit diesem Motto hat die Quereinsteigerin ihren persönlichen Traum einer eigenen Coffee-Company verwirklicht und damit bewiesen, dass in Deutschland eine neue Gründergeneration auf dem Vormarsch ist. Ein motivierendes Buch für alle, die bisher den Schritt in die Selbstständigkeit noch nicht gewagt haben – Teetrinker inbegriffen.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-01817-7
Erschienen am  01. February 2009
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Keine große Sache"

Willkommen bei den Friedlaenders!

Adrienne Friedlaender

Willkommen bei den Friedlaenders!

Gerhard Schröder
(2)

Gregor Schöllgen

Gerhard Schröder

Ich musste immer lachen

Dieter Hildebrandt, Bernd Schroeder

Ich musste immer lachen

Kamala Harris

Dan Morain

Kamala Harris

Pep Guardiola

Guillem Balagué

Pep Guardiola

My Generation
(1)

Roger Daltrey

My Generation

Einfach Mensch

Rosi Gollmann, Beate Rygiert

Einfach Mensch

Olof Palme - Vor uns liegen wunderbare Tage

Henrik Berggren

Olof Palme - Vor uns liegen wunderbare Tage

Mama Mutig
(1)

Birgit Virnich, Rebecca Lolosoli

Mama Mutig

Mercury in München

Nicola Bardola

Mercury in München

Escobar

James Mollison

Escobar

Meister der Dämmerung
(1)

Malte Herwig

Meister der Dämmerung

Ich gab mein Herz für Afrika
(1)

Mark Seal

Ich gab mein Herz für Afrika

Die neuen Paten
(4)

Jürgen Roth

Die neuen Paten

Und trotzdem lebe ich weiter

Anja Wille

Und trotzdem lebe ich weiter

My Song

Harry Belafonte

My Song

Die zwei Leben des Ludwig van Beethoven
(2)

Ulrich Drüner

Die zwei Leben des Ludwig van Beethoven

Die Zeit ist ein Augenblick
(1)

Gabriele Henkel

Die Zeit ist ein Augenblick

175 Jahre Bertelsmann - Eine Zukunftsgeschichte

Bertelsmann SE & Co. KGaA

175 Jahre Bertelsmann - Eine Zukunftsgeschichte

Total Recall
(2)

Arnold Schwarzenegger

Total Recall

Rezensionen

Spannende Einblicke für Unternehmer von Morgen

Von: Christoph aus Köln

03.02.2021

Kreativität und Mut sind gefordert, wenn man sich selbstständig machen will und ein Projekt in die Welt bringen möchte, von dem man vorher nicht weiß: Wird es gelingen? Ob es sich dabei nun um Kaffee dreht (wie in diesem Buch) oder um ein anderes Unternehmen - das Nicht-Wissen zu Beginn der Reise ist allen Gründern gleich. Daher finde ich, zeigt dieses Buch interessante Einblicke in den Prozess und die Umsetzung einer Idee, sowie in den Aufbau eines Unternehmens, von denen viele potenzielle Neugründer profitieren können. Neben dem nötigen Fachwissen und Handwerk für das jeweilige Thema bedarf es universeller Eigenschaften, wie Mut - und dass dieser Mut belohnt werden kann, und neben Rückschlägen auch zu erfolgreichen, großen Geschichten führen können, beweist dieses Buch sehr schön. Manche Seite hätte ich mir noch etwas flüssiger vom Schreibstil gewünscht, dennoch fand ich die Lektüre von Vanessa Kullmanns Geschichte hilfreich und inspirierend - sowohl für Liebhaber von Kaffee, wie auch für angehende Unternehmerpersönlichkeiten und Startup-Interessierte. Die Message lautet: Es ist durchaus möglich!

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen