Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Martin Korte

Wie Kinder heute lernen

Was die Wissenschaft über das kindliche Gehirn weiß
Das Handbuch für den Schulerfolg

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 15,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Schulerfolg beginnt zu Hause

Anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse erklärt Martin Korte, Neurobiologe und Lernexperte, wie das kindliche Gehirn denkt, versteht, sich konzentriert und erinnert, und gibt damit Eltern das nötige Know-how an die Hand, um ihre Kinder erfolgreich im Schul- und Lernalltag zu begleiten.

Allen Kontroversen um das deutsche Schulsystem zum Trotz: Fest steht, dass Eltern einen maßgeblichen Einfluss auf den Schulerfolg ihrer Kinder haben. Wie aber sich zurechtfinden im Lern- und Bildungsdschungel? Woher wissen, was Kinder wann am besten lernen und welche Leistungserwartungen zu welchem Zeitpunkt angebracht sind? Basierend auf den neuesten Erkenntnissen aus der Hirnforschung gewährt der Lernexperte Martin Korte Eltern und Lehrern einen Blick in das kindliche lernende Gehirn und hilft ihnen so zu verstehen, wie Kinder lernen, Gelerntes abspeichern und Erlerntes erinnern. Denn nur wer die komplexen Prozesse des kindlichen Gehirns kennt, ist imstande, das Potenzial eines Kindes zu entdecken, zu fördern und zu stabilisieren, mögliche Lernstörungen zu beheben und realistische Anforderungen an ein Kind zu stellen. Die jüngsten Forschungsergebnisse über Motivation und Konzentrationsfähigkeit kommen ebenso zur Sprache wie der Einfluss von Bewegung, Ernährung, Medien und Stress auf die Leistungsfähigkeit junger Gehirne. Mit „Wie Kinder heute lernen“ erhalten Eltern das Rüstzeug für die individuelle Gestaltung des Schul- und Lernalltags ihrer Kinder.

• Das Handbuch für Eltern und Erzieher, um Kindern zwischen 6 und 16 Jahren die optimale Unterstützung im Schulalltag zu geben
• Gut lesbar und leicht verständlich dargestellt
• Mit Infoboxen, Grafiken und Maßnahmenkatalogen


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-03904-2
Erschienen am  23. June 2010
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Wie Kinder heute lernen"

Weltwissen der Siebenjährigen

Donata Elschenbroich

Weltwissen der Siebenjährigen

Wir sind Gedächtnis
(3)

Martin Korte

Wir sind Gedächtnis

Kreativität
(9)

David Eagleman, Anthony Brandt

Kreativität

Papa kann auch stillen
(6)

Stefanie Lohaus, Tobias Scholz

Papa kann auch stillen

Je älter desto besser
(1)

Ernst Pöppel, Beatrice Wagner

Je älter desto besser

Alles nur in meinem Kopf
(1)

Dr. Boris Nikolai Konrad

Alles nur in meinem Kopf

Die Tiny Habits®-Methode

Dr. BJ Fogg

Die Tiny Habits®-Methode

F.A.C.E. the Challenge
(2)

Wladimir Klitschko, Tatjana Kiel

F.A.C.E. the Challenge

Vom Trauma befreien
(8)

Peter A. Levine

Vom Trauma befreien

Ich suchte das Glück und fand die Zufriedenheit
(1)

Hans-Otto Thomashoff

Ich suchte das Glück und fand die Zufriedenheit

In der Mitte der Mensch

Bodo Janssen

In der Mitte der Mensch

Entspannt schaffst du alles!
(3)

Jan Becker

Entspannt schaffst du alles!

Soforthilfe bei Stress und Burn-out
(2)

Horst Kraemer

Soforthilfe bei Stress und Burn-out

Unabhängigkeitserklärung
(1)

Martin Betschart

Unabhängigkeitserklärung

Update für dein Unterbewusstsein
(2)

Thimon von Berlepsch, Lisa Bitzer

Update für dein Unterbewusstsein

Prinzip Menschlichkeit

Joachim Bauer

Prinzip Menschlichkeit

Raus aus dem Beziehungs-Burnout

Daniela Bernhardt

Raus aus dem Beziehungs-Burnout

Was schenken wir unseren Kindern?
(7)

Gerald Hüther, André Stern

Was schenken wir unseren Kindern?

In jedem steckt ein Optimist

Elaine Fox

In jedem steckt ein Optimist

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Martin Korte, geboren 1964, ist Professor für Neurobiologie an der TU Braunschweig. Seine Forschungsschwerpunkte sind die zellulären Grundlagen von Lernen und Erinnern ebenso wie die Vorgänge des Vergessens. Martin Korte ist einer der meistzitierten deutschen Neurobiologen, ein gefragter Experte in den Medien und bereits durch eine Reihe von Fernsehauftritten bekannt. Neben seiner Tätigkeit als Wissenschaftler hält er regelmäßig öffentliche Vorträge vor Schuldirektoren, Lehrern, Eltern, Schülern und Politikern. Bei DVA erschien zuletzt von ihm »Long-Covid. Wenn der Gehirnnebel bleibt« (2022).

Zum Autor

Weitere E-Books des Autors