Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Anna Stephens

Wächter und Wölfe - Die Auferstehung der Dunklen Dame

Roman

(3)
eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Das spektakuläre Finale der »Wächter und Wölfe«-Trilogie: »Spannend, unerbittlich und brillant.« Fantasy Book Review

Rilporin ist gefallen. Es scheint, als hätten die Roten Götter gesiegt. Doch Rillirin, Dom und ihre Verbündeten sind nicht bereit aufzugeben. Während sie sich auf die alles entscheidende finale Schlacht vorbereiten, schmieden ihre Feinde ganz eigene Pläne. Als es denen tatsächlich gelingt, die Dunkle Dame wiederauferstehen zu lassen, liegt die letzte Hoffnung bei Dom und Rillirin – und ihrem ungeborenen Kind. Beide Seiten werden sich ihren Schicksalen und ihren Göttern stellen müssen, und nur eines ist sicher: Der Tod wartet auf sie alle …

Die »Wächter und Wölfe«-Trilogie:
Band 1: Das Ende des Friedens
Band 2: Das Erwachen der Roten Götter
Band 3: Die Auferstehung der Dunklen Dame


Aus dem Amerikanischen von Michaela Link
Originaltitel: Calestar (Godblind-Trilogy Book 3)
Originalverlag: HarperVoyager, New York 2019
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-20918-6
Erschienen am  16. March 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die "Wächter und Wölfe"-Trilogie

Ähnliche Titel wie "Wächter und Wölfe - Die Auferstehung der Dunklen Dame"

Diener der alten Macht

Robin Hobb

Diener der alten Macht

Das Spiel der Götter 18
(1)

Steven Erikson

Das Spiel der Götter 18

Das Spiel der Götter 19
(1)

Steven Erikson

Das Spiel der Götter 19

Das Spiel der Götter (13)
(1)

Steven Erikson

Das Spiel der Götter (13)

Elfensturm

Dennis L. McKiernan

Elfensturm

Die Herren des Westens
(6)

David Eddings

Die Herren des Westens

Das Geheimnis der Seelenschiffe - Die Händlerin
(3)

Robin Hobb

Das Geheimnis der Seelenschiffe - Die Händlerin

Kriegsklingen - Die Klingen-Saga
(7)

Joe Abercrombie

Kriegsklingen - Die Klingen-Saga

Königsklingen - Die Klingen-Saga
(2)

Joe Abercrombie

Königsklingen - Die Klingen-Saga

Die Orks - Blutrache

Stan Nicholls

Die Orks - Blutrache

Die Runen der Erde

Stephen R. Donaldson

Die Runen der Erde

Die Königin der Schatten

Erika Johansen

Die Königin der Schatten

Sonea 1
(4)

Trudi Canavan

Sonea 1

Der Wille des Königs
(4)

Royce Buckingham

Der Wille des Königs

Macht - Die Getreuen und die Gefallenen 1

John Gwynne

Macht - Die Getreuen und die Gefallenen 1

Die Legende des Zauberers
(3)

Breanna Teintze

Die Legende des Zauberers

Die Schwestern des Lichts - Das Schwert der Wahrheit
(6)

Terry Goodkind

Die Schwestern des Lichts - Das Schwert der Wahrheit

Der Tempel der vier Winde - Das Schwert der Wahrheit
(2)

Terry Goodkind

Der Tempel der vier Winde - Das Schwert der Wahrheit

Die Seele des Feuers - Das Schwert der Wahrheit
(1)

Terry Goodkind

Die Seele des Feuers - Das Schwert der Wahrheit

Die glorreichen Sechs
(9)

Royce Buckingham

Die glorreichen Sechs

Rezensionen

Die Reise neigt sich dem Ende zu.

Von: Lily .N. Hope

03.07.2020

Meine Meinung: Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Eine grandiose Buchreihe geht nun zu Ende. Das Buch knüpft mehr oder weniger nahtlos an den Vorgänger an. So das man auch hier wieder direkt im Geschehen ist, auch wenn der zweiten Band schon ein wenig her ist, wie in meinem Fall. Der Schreibstil ist wieder wahnsinnig umfangreich und detailgetreu. Die Autorin versteht es unglaublich Abschnitte bildlich darzustellen. Teilweise hatte ich das Gefühl mittendrin zu sein und an der Seite meiner Lieblings Protas zu stehen und mit ihnen zu kämpfen, zu lieben, zu lachen, zu weinen und zu bangen. Ich finde alle Charaktere haben eine enorme Wandlung gemacht und sind reifer geworden. Allen voran Dom, Tara, Rillirin und Crys. Das gefällt mir an Wächter und Wölfe so gut. Von Band zu Band spürt man eine Weiterentwicklung. Es wird nie holprig und bleibt konstant spannend. Dennoch finde ich es teilweise sehr mühsam zu lesen und komme teilweise nur von Kapitel zu Kapitel weiter, da es doch schon nicht so leichte Kost ist. Auch in diesem Band passiert unglaublich viel und an diesem Punkt möchte ich mich bedeckt halten, weil ich sonst zu viel spoilern würde. Teilweise hatte ich das Gefühl, das ich für jede Figur ein eigenes Buch lese. Super finde ich auch hier wieder das es aus verschiedenen Perspektiven geschrieben wurde und man so einen super rundumblick über die Situationen, Strategien und Entwicklungen bekommt. Fazit: Das sich das Buch so entwickelt und es so ein Ende gibt, hätte ich nicht erwartet. Gerade in Bezug auf Lanta die Gesegnete. (Obwohl das hier auch wirklich schwer war, da die Autorin einen mit immer neuen Wendungen und ungeahnten Entwicklungen überrascht), bin ich dennoch froh das das Buch so endet und für mich einen zufrieden stellenden Abschluss bildet.

Lesen Sie weiter

Epischer Abschluss einer grimmigen Fantasy-Trilogie

Von: Wulf Bengsch | Medienjournal

27.04.2020

Mit "Wächter und Wölfe – Die Auferstehung der Dunklen Dame" bereitet Anna Stephens ihrer Fantasy-Trilogie einen mehr als fulminanten Abschluss und liefert einen echten Page-Turner, der bis zuletzt zu fesseln weiß und die rund 600 Seiten wie im Flug vergehen lässt. Eine düstere Erzählung voller Grimm, Pein, Blut und Krieg, die viele Opfer fordern wird, aber eben auch ungemein überzeugt und berührt.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Anna Stephens hat einen Abschluss in Literaturwissenschaft der Open University und arbeitet heute in der PR-Abteilung einer großen internationalen Kanzlei. Sie hat einen schwarzen Gürtel in Karate, und ihrer Ansicht nach ist es eine große Hilfe, zu wissen, wie es ist, einen Schlag ins Gesicht zu bekommen, wenn man Kampfszenen schreibt. Sie lebt mit ihrem Mann in Birmingham.

Zur Autorin

Michaela Link lebt mit ihrem Mann und engstem Mitarbeiter auf einem aufgelassenen Bauernhof in Norddeutschland. Sie hat zahlreiche Romane aller Art aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt und auch selbst einige phantastische und historische Romane geschrieben.

Zur Übersetzerin

Links

Weitere E-Books der Autorin