Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Mungi Ngomane

I am because you are

Ubuntu – 14 südafrikanische Lektionen für ein Leben in Verbundenheit
Mit einem Vorwort von Erzbischof Desmond Tutu

eBook epub
12,99 [D] inkl. MwSt.
12,99 [A] | CHF 16,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die afrikanische Philosophie für ein erfülltes Leben

Wir alle sind durch ein universales Band der Menschlichkeit miteinander verbunden und blühen erst durch den Respekt und die Zuwendung anderer auf – das ist die zentrale Auffassung der südafrikanischen Lebensphilosophie Ubuntu. Die wichtigste Kernaussage von Ubuntu lässt sich mit dem Satz "I am because you are" am deutlichsten ausdrücken.
Als Enkelin des Friedensnobelpreisträgers Desmond Tutu konnte Mungi Ngomane diese Geisteshaltung von Kind auf kultivieren. In 14 Lektionen und Übungen zeigt sie, wie wir sie im Alltag umsetzen können. Aktives Zuhören, Toleranz, Achtsamkeit, Güte und die Bereitschaft zu vergeben zählen zu den wichtigsten Eckpfeilern von Ubuntu. Wenn wir uns gegenseitig in unserer Menschlichkeit erkennen, wird es leicht, Brücken zu bauen statt Mauern zu errichten – und ein Leben in Verbundenheit und Liebe zu führen.


Aus dem Englischen von Gabriele Würdinger
Originaltitel: Everyday Ubuntu
Originalverlag: Bantam Press
eBook epub (epub), ca. 272 Seiten (Printausgabe)
durchgehend vierfarbig
ISBN: 978-3-641-25531-2
Erschienen am  11. November 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "I am because you are"

Ans Glück könnte ich mich gewöhnen

Ingrid Schilling-Frey

Ans Glück könnte ich mich gewöhnen

Lebe deine Macht!
(9)

Sylvia Löhken, Tom Peters

Lebe deine Macht!

Die Kraft der Selbstliebe

Sylvia Harke

Die Kraft der Selbstliebe

Füttere den weißen Wolf
(4)

Ronald Schweppe, Aljoscha Long

Füttere den weißen Wolf

Schicksal als Chance

Thorwald Dethlefsen

Schicksal als Chance

Ikigai - Das 12-Wochen-Programm für Glück und Gesundheit

Caroline de Surany

Ikigai - Das 12-Wochen-Programm für Glück und Gesundheit

Der Junge ohne Schatten

Michael Roads

Der Junge ohne Schatten

Atlas des ganzheitlichen Heilens
(1)

Anna Elisabeth Röcker

Atlas des ganzheitlichen Heilens

Heile Dich selbst: Die 38 Bachblüten

Edward Bach

Heile Dich selbst: Die 38 Bachblüten

Hygge

Louisa Thomsen Brits

Hygge

Kochen nach Ayurveda
(1)

Dr. Karin Pirc, Wilhelm Kempe

Kochen nach Ayurveda

Angst
(1)

Osho

Angst

My Mindful Flow

Jocelyn de Kwant

My Mindful Flow

Liebe, Freiheit, Alleinsein
(2)

Osho

Liebe, Freiheit, Alleinsein

Der Weg des Meisters

Christopher Po Minar

Der Weg des Meisters

Die Küche
(3)

Tim Mälzer

Die Küche

Sex - das missverstandene Geschenk

Osho

Sex - das missverstandene Geschenk

Achtsam in drei Atemzügen

Doris Iding

Achtsam in drei Atemzügen

Körpersprache des Erfolgs
(1)

Samy Molcho

Körpersprache des Erfolgs

Von guten Mächten wunderbar geborgen

Dietrich Bonhoeffer

Von guten Mächten wunderbar geborgen

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Mungi Ngomane ist die Enkelin von Erzbischof Desmond Tutu und Schirmherrin der Tutu Foundation UK. Sie setzt sich für Menschenrechte ein, insbesondere für die Förderung von Frauen und Mädchen, den Schutz von Flüchtlingen und die Befreiung des palästinensischen Volkes. Sie hat einen Master in International Studies und Diplomatie von der Universität London und lebt zurzeit in Nashville, USA.

Zur Autorin