Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Peter Watson

Der deutsche Genius

Eine Geistes- und Kulturgeschichte von Bach bis Benedikt XVI.

eBook epub
19,99 [D] inkl. MwSt.
19,99 [A] | CHF 24,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Deutsche Ideen, deutscher Geist und deutsche Ideologien haben das Weltgeschehen maßgeblich beeinflusst und geprägt. Peter Watson zeichnet diese Entwicklung von der Mitte des 18. Jahr hunderts bis zur Gegenwart nach und ergründet Ursprung und Wesen des »Deutschen Genius«. Philosophie und Literatur, Musik und Malerei, Wissenschaft und Technik – Watson bietet eine beeindruckende Gesamtschau deutschen Geisteslebens von Lessing bis Mann, von Humboldt bis Benz, von Kant bis Habermas, von Schleiermacher bis Ratzinger, von Bach bis Henze, von Friedrich bis Beuys. Eine faszinierende Kultur- und Ideengeschichte.


Aus dem Englischen von Yvonne Badal
Originaltitel: The German Genius
Originalverlag: Simon & Schuster, London 2010
eBook epub (epub), ca. 1.024 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-17212-1
Erschienen am  08. April 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Der deutsche Genius"

Die Griechen
(9)

Edith Hall

Die Griechen

Die vielen Leben des Jan Six
(5)

Geert Mak

Die vielen Leben des Jan Six

Muße

Ulrich Schnabel

Muße

Von Kaffeeriechern, Abtrittanbietern und Fischbeinreißern

Michaela Vieser

Von Kaffeeriechern, Abtrittanbietern und Fischbeinreißern

Romantik

Rüdiger Safranski

Romantik

Wie Sie unvermeidlich glücklich werden
(5)

Manfred Lütz

Wie Sie unvermeidlich glücklich werden

Die Vermessung des Himmels
(6)

Andrea Wulf

Die Vermessung des Himmels

Königin der Wüste

Janet Wallach

Königin der Wüste

Anna Sacher und ihr Hotel

Monika Czernin

Anna Sacher und ihr Hotel

Die Frauen der Nazis
(2)

Anna Maria Sigmund

Die Frauen der Nazis

Utopia
(1)

Thomas Morus

Utopia

Stefan George

Thomas Karlauf

Stefan George

Witwe im Wahn

Oliver Hilmes

Witwe im Wahn

Je älter desto besser
(1)

Ernst Pöppel, Beatrice Wagner

Je älter desto besser

Silicon Valley
(1)

Christoph Keese

Silicon Valley

Englands Krone

Bettina Musall, Eva-Maria Schnurr

Englands Krone

Expect nothing!

Uschi Obermaier

Expect nothing!

Ein Universum aus Nichts
(4)

Lawrence M. Krauss

Ein Universum aus Nichts

Gott

Reza Aslan

Gott

Kindheit und Jugend unter Hitler
(2)

Helmut Schmidt, Loki Schmidt

Kindheit und Jugend unter Hitler

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Peter Watson, geboren 1943, studierte an den Universitäten von Durham, London und Rom. Er war stellvertretender Herausgeber von "New Science" und arbeitete vier Jahre lang für die "Sunday Times". Er war Korrespondent in New York für die "Times" und schrieb für den "Observer", die "New York Times", "Punch" und "Spectator". Er hat weit über ein Dutzend Bücher veröffentlicht, darunter »Das Lächeln der Medusa« (2001), »Ideen« (2006) und "Der deutsche Genius" (2010). Von 1997 bis 2007 war er als Lehrbeauftragter am McDonald Institute for Archaeological Research der Universität Cambridge tätig.

Zum Autor

Weitere E-Books des Autors