Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Frank McCourt

Wo ist das Christkind geblieben?

Eine Weihnachtsgeschichte
Bilder von Reinhard Michl

Taschenbuch
8,00 [D] inkl. MwSt.
8,30 [A] | CHF 11,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Frank McCourts hinreißende Weihnachtsgeschichte ist zugleich eine wahre Geschichte aus der Kindheit seiner Mutter Angela, die sich zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts in Limerick ereignete.


Aus dem Englischen von Rudolf Hermstein
Originaltitel: Angela and the Baby Jesus
Originalverlag: Simon&Schuster
Mit Fotos / Illustrationen von Reinhard Michl
Taschenbuch, Klappenbroschur, 48 Seiten, 14,0 x 18,7 cm
Mit farbigen Illustrationen
ISBN: 978-3-442-73968-4
Erschienen am  11. October 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Wo ist das Christkind geblieben?"

Winterwunderzeit

Debbie Macomber

Winterwunderzeit

Der Sommer am Ende des Jahrhunderts
(1)

Fabio Geda

Der Sommer am Ende des Jahrhunderts

Das Orakel des Königs
(2)

Clive Cussler, Robin Burcell

Das Orakel des Königs

Mrs Bradshaws höchst nützliches Handbuch für alle Strecken der Hygienischen Eisenbahn Ankh-Morpork und Sto-Ebene
(4)

Terry Pratchett

Mrs Bradshaws höchst nützliches Handbuch für alle Strecken der Hygienischen Eisenbahn Ankh-Morpork und Sto-Ebene

Das graue Phantom
(3)

Clive Cussler, Robin Burcell

Das graue Phantom

Mr. Pink Floyd

Michele Mari

Mr. Pink Floyd

Drachenzauber

Patricia Briggs

Drachenzauber

Im Rausch der Freiheit

Edward Rutherfurd

Im Rausch der Freiheit

Fünf Freunde und das Weihnachtsgeheimnis
(3)

Enid Blyton

Fünf Freunde und das Weihnachtsgeheimnis

Die Abenteuerin

Edgar Wallace

Die Abenteuerin

Jack Engles Leben und Abenteuer
(2)

Walt Whitman

Jack Engles Leben und Abenteuer

Teufelstor

Clive Cussler, Graham Brown

Teufelstor

Todesrennen

Clive Cussler, Justin Scott

Todesrennen

Ewigkeit

Alastair Reynolds

Ewigkeit

Die Vertraute

Gilly Macmillan

Die Vertraute

Der Aufstieg und Fall des D.O.D.O.

Neal Stephenson, Nicole Galland

Der Aufstieg und Fall des D.O.D.O.

Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär

Walter Moers

Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär

Meine Frau will einen Garten

Gerhard Matzig

Meine Frau will einen Garten

Unterdruck
(2)

Clive Cussler, Dirk Cussler

Unterdruck

Glennkill
(5)

Leonie Swann

Glennkill

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Frank McCourt

Frank McCourt wurde 1930 in Brooklyn in New York als Kind irischer Einwanderer geboren, wuchs in Limerick in Irland auf und kehrte 1949 nach Amerika zurück. Dreißig Jahre lang hat er an New Yorker High Schools unterrichtet. Für sein erstes Buch, "Die Asche meiner Mutter", 1996 erschienen, erhielt er den Pulitzerpreis, den National Book Critics Circle Award und den L.A. Times Book Award. Frank McCourt verstarb im Juli 2009.

Zum Autor

Rudolf Hermstein, geb. 1940, studierte Sprachen in Germersheim und ist der Übersetzer von u.a. William Faulkner, Allan Gurganus, Doris Lessing, Robert M. Pirsig und Gore Vidal. Er wurde mit dem Literaturstipendium der Stadt München sowie mehrfach mit Stipendien des Deutschen Übersetzerfonds ausgezeichnet.

Zum Übersetzer

Reinhard Michl

Reinhard Michl, 1948 in Niederbayern geboren, zählt heute zu den renommiertesten deutschen Buchillustratoren. Er hat nicht nur die deutsche Bilderbuchlandschaft seit 1979 entscheidend geprägt, sondern sich ebenso international einen Namen gemacht. Für sein künstlerisches Werk erhielt er zahlreiche Auszeichnungen und Preise.

mehr Infos

Weitere Bücher des Autors