Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Marietta Slomka

Kanzler, Krise, Kapital

Wie Politik funktioniert

Taschenbuch
10,99 [D] inkl. MwSt.
11,30 [A] | CHF 16,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Alles, was man über Politik wissen muss.

Kettenhunde, Morgenlage, Agenda Surfing, Gummistiefeltermine, Eurobonds oder Beschattungsabgabe – was verbirgt sich hinter solchen Begriffen, wovon ist die Rede? Marietta Slomka arbeitet seit vielen Jahren als hoch geschätzte Journalistin im politischen Betrieb, beobachtet Entwicklungen im In- und Ausland, kennt Hintergründe und Geschichte(n). Auf der Basis dieser Erfahrung beleuchtet sie zupackend und verständlich politische und wirtschaftliche Zusammenhänge, »übersetzt« Insider-Vokabeln, gewährt Blicke hinter die Kulissen und macht transparent, was in der politischen Praxis läuft: in Deutschland, in Europa und in der Welt.


Originalverlag: C. Bertelsmann
Taschenbuch, Broschur, 544 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-74864-8
Erschienen am  12. January 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Marietta Slomka

Marietta Slomka ist Diplom-Volkswirtin und war u. a. als Korrespondentin tätig, bevor sie 2001 Frontfrau und »Anchorwoman« des ZDF-Flaggschiffs »heute-journal« wurde. 2009 erschien ihr Buch »Kanzler lieben Gummistiefel. So funktioniert Politik«, 2011 »Mein afrikanisches Tagebuch. Reise durch einen Kontinent im Aufbruch«.

Zur Autor*innenseite