Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezensionen zu
Wir warten auf Weihnachten

Dawn Casey

(9)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 12,99 [D]* inkl. MwSt. | € 13,40 [A]* | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis)

"Warten auf Weihnachten" überzeugt als Gesamtpaket. Es besticht als erstes durch das schöne Cover, das sofort ins Auge gefällt. Positiv überrascht war ich auch von der Innengestaltung: Die CDs haben das Cover nochmal ausgedruckt und es gibt ein ebenso liebevoll gestaltetes Booklet, in dem alle eingesprochenen Märchen noch einmal zusammengefasst werden. Das war für mich bei einem Hörbuch mit einer Geschichtensammlung einfach die perfekte Ergänzung! Die Zusammenstellung der Märchen ist ebenfalls toll gewählt. Wie der Titel schon verrät, passen sie nicht nur zu Weihnachten, sondern generell in den Winter - man kann also lange Freude daran haben. Alle Geschichten haben mir sehr gut gefallen und waren mir auch neu, sodass ich wirklich in die Erzählungen eintauchen konnte. Besonders leicht gemacht haben es mir die Stimmen: Die Märchen werden abwechselnd von Anna Carlsson und Andreas Fröhlich gelesen. Beide haben eine u2nglaublich angenehme Stimme und Art vorzulesen. Was Betonungen angeht, bin ich sehr empfindlich, aber hier konnte ich mich voll darauf einlassen, mich entspannt zurücklehnen und einfach nur lauschen. "Warten auf Weihnachten" war für mich als Hörbuch-Skeptikerin eine richtige Bereicherung und ich würde es jedem für den nächsten Advent empfehlen!

Lesen Sie weiter

In der stillen Winterzeit am Kamin (wer einen hat) sitzen, es sich mit Decken und Kissen gemütlich machen und Märchen lauschen oder selber erzählen. Die 18 winterlichen Geschichten und Erzählungen in diesem Hörbuch sind eine abwechslungsreiche Sammlung und ein Querschnitt durch Volkssagen aus aller Welt. Enthalten sind folgende Geschichten: Der weiße Bärenkönig (Norwegen) Tanukis Gold (Japan) Der Handschuh (Ukraine) Ein Mantel für Mond (Polen) Der Nussknacker nach E. T. A. Hoffmann Die Poinsettie (Mexiko) Das kleine Rotkehlchen (Schottland) Der kleine schwarze Kater (Frankreich) Das Schneemädchen (Russland) Die silbernen Tannenzapfen (Deutschland) Der Apfelbaummann (England) Schwester und Bruder (Sibirien) Die Mutter des Meeres (Grönland) Die Schneekönigin von Hans Christian Andersen Das Geschenk des Hasen (China) Die Kinder und die Sonne (Südafrika) Die zwölf Monate (Griechenland) Brigid und die Cailleach (Schottisch-Irische Sage) Zugegeben, die meisten Geschichten sind mir nicht geläufig. Aber sie werden unaufdringlich und stimmungsvoll von Anna Carlsson oder Andreas Fröhlich gelesen und ermöglichen interessante Einblicke in den Volksglauben anderer Kulturkreise. Die Länge der einzelnen Erzählungen variiert. Sie sind jedoch nie zu langatmig oder ausschweifend. Das beiliegende Booklet enthält einige einführende Worte über den Ursprung und stimmt auf die jeweilige Erzählung ein. Zusätzlich wird das Booklet von mystischen Illustrationen verschönert, die richtig neugierig auf das zugehörige Buch machen, wenn ich ehrlich bin. In der Altersempfehlung steht, dass die Geschichten für Kinder ab 5 Jahren geeignet sind. Stimmt voll und ganz. Sie sind kindgerecht aufgearbeitet und werden verständlich und stringent vorgelesen. Allerdings hat meine Erfahrung gezeigt, dass die Erzählungen – vielleicht weil doch zu unbekannt und fremd anmutend – mal mehr, mal deutlich weniger Aufmerksamkeit fesseln konnten. Als begeisterte Leserin von Sagen aus aller Welt halte ich diese Sammlung für eine absolute Bereicherung und kann sie von ganzem Herzen empfehlen. Die Geschichten spiegeln die winterliche Stimmung wunderbar wider und es macht Spaß, den Erzählstimmen zu lauschen. Ein kuschelig-winterliches Dankeschön für das Rezensionsexemplar geht an cbj audio und das Bloggerportal!

Lesen Sie weiter

Wenn die Tage kürzer werden und es draußen kalt und dunkel wird, beginnt die Zeit des Geschichtenerzählens. Dawn Casey hat 18 Erzählungen gesammelt, die die Magie der Winterzeit feiern und die Hörerin/den Hörer auf eine Reise um die Welt einladen. Die abwechslungsreiche Auswahl reicht von weihnachtlichen, uns bekannten Klassikern bis zu einer Sage aus der Kalahari-Wüste. Mit Schneemädchen und Bärenköniginnen werden eisige Länder erforscht und magische Abenteuer erlebt. Ein kleines Booklet gibt noch ein paar Zusatzinfos. Der Autorin ist ein wunderbares Hörbuch für die ganze Familie gelungen. Die Geschichten sind so dicht und bildhaft erzählt, dass man sofort die Ohren spitzt und in die Handlung eintaucht. Ein Hörbuch, das wunderbar in die Adventszeit passt.

Lesen Sie weiter

Die ehemalige Grundschullehrerin Dawn Casey hat wundervolle Märchen und Erzählungen aus der ganzen Welt erstöbert und modern und kindgerecht nacherzählt. In diesem Hörbuch werden die Geschichten von zwei absoluten Profis erzählt: Anna Carlsson und Andreas Fröhlich lesen abwechselnd vor und ihre Stimmen passen hervorragend zum Kerzenlicht und zur Teetasse. Ruhig, geheimnisvoll und spannend entstehen vor dem inneren Auge eisige Gegenden oder magische Figuren und lang vergangene Zeiten werden wieder lebendig. Ich liebe wirklich die Vielfalt der Orte und Menschen der Märchen, wie die packende Geschichte TANUKIS GOLD aus Japan oder die faszinierende Volkssage aus der Kalahari-Savanne DIE KINDER UND DIE SONNE. Die Geschichten passen nicht nur in die Weihnachtszeit, sondern erwärmen den ganzen Winter durch ... und auch in allen anderen hörbuchfreundlichen Zeiten kann man sich von Anna Carlsson und Andreas Fröhlich auf Fantasiereisen entführen lassen. Ein paar Klassiker wie DER NUSSKNACKER oder DIE SCHNEEKÖNIGIN repräsentieren unsere eigenen Traditionen und die 16 weiteren Erzählungen bereichern uns mit einer einzigartig breiten Palette an Stilen und Ideen und Kulturen. Im kleinen Booklet gibt es zu jeder Geschichte kurze Erläuterungen, die sie in ihrem Kulturkreis einordnen - super interessant und ein echt schönes Feature, find ich.

Lesen Sie weiter

Weihnachten ist da. Und was ist besser als in diesen Tagen zusammen mit der Familie zu sitzen und über Kakao und Plätzchen, andächtig winterlichen Märchen und Sagen aus aller Welt zu lauschen? Das Hörbuch zu „Wir warten auf Weihnachten mit den schönsten Wintergeschichten aus aller Welt“ von Dawn Casey, mit den Stimmen von Anna Carlsson und Andreas Fröhlich, verspricht einen wunderbaren Hörgenuss von circa 2 Std. und 35 Min. und die bezaubernden Illustrationen von Zanna Goldhawk im Booklet und auf dem Cover laden einfach zum Träumen ein. Auf den zwei CDs findet ihr u.a. Geschichten, wie „Die Schneekönigin“, „Der Nussknacker“ und „Der weiße Bärenkönig“. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich schon lange nicht mehr ein so schönes Hörbuch für die Weihnachtszeit gehört habe. Ich bin eh ein totaler Märchenfan und liebe es neue Geschichten zu entdecken. Früher saßen wir bei meiner Oma immer zusammen in der Küche und haben mit dem Kassettenrekorder die Märchen der Gebrüder Grimm gehört. Irgendwie habe ich mich beim Lauschen des Hörbuchs in diese Zeit zurückversetzt gefühlt. Und das ist wahrlich das größte Kompliment, das ich machen kann. Ein paar der Geschichten kannte ich bereits, aber viele noch nicht und die Stimmen der Erzähler sind einfach wundervoll. Durch ihre Erzählweise wurden die Erzählungen lebendig und man war als Zuhörer mitten im Geschehen. Ich hätte noch viel länger zuhören können und war echt traurig als das Hörbuch schließlich vorbei war. Fazit: 5 / 5. Ich kann es euch weiterempfehlen. Die Sprecher sind großartig, die Geschichten spannend und es sorgt für unvergessliche Weihnachtsstimmung. Ihr werdet garantiert eine wunderbare Zeit haben und wenn ihr in der Kindheit, wie ich, bereits gerne Märchen gehört habt, werdet ihr euch in diese Zeiten zurückversetzt fühlen.

Lesen Sie weiter

Zauberhafte Wintermärchenwelt

Von: @lesenmitausblick

12.12.2021

Der Vorweihnachtstrubel droht dich zu schlucken? Der Alltagstress lässt absolut gar keine Weihnachtsstimmung aufkommen? Die Adventszeit rast an dir vorbei? Dann habe ich jetzt einen hilfreichen Tipp für dich. Du brauchst: deinen Lieblingslese- oder - kuschelplatz, eine Tasse leckeren Weihnachtstee oder Kakao und eine kleine Nascherei. Lege das Hörbuch "Wir warten auf Weihnachten mit den schönsten Wintergeschichten aus aller Welt" ein und lehne dich entspannt zurück. Schließe deine Augen und lass dich von den wunderbar warmen, märchenhaft wohlklingenden Stimmen von Anna Carlsson und Andreas Fröhlich auffangen und in die Welt der Märchen tragen. Spürst du es? Dir wird es sofort besser gehen. Versprochen! Dawn Casey hat in ihrem Buch die schönsten Wintergeschichten aus aller Welt zusammengetragen. Von Nordamerika über Sibirien, Norwegen, Polen und Mexiko bis hin nach Japan hat Casey Sagen und Märchen gesammelt und behutsam bearbeitet. Das Buch ist im Knesebeck Verlag erschienen, das vorliegende Hörbuch bei cbjaudio. Über zweieinhalb Stunden kannst du dich der ungekürzten Lesung für Kinder ab 5 Jahren hingeben. Das Booklet ist sehr hochwertig gestaltet mit einem wunderschönen Cover und Illustrationen von Zanna Goldhawk. In dem beiliegenden Heft kannst du Hintergrundinformationen zur Herkunft und Entstehung des jeweiligen Märchens nachlesen. Ich habe den Märchen mit einer wohligen Wärme im Bauch gelauscht. Die Erzählerstimmen sind so wunderbar passend ausgewählt für winterliche Märchen. Ich fühlte mich in Kindheitstage zurückversetzt, als ich auf Kassetten Grimms Märchen lauschte. Sehr schön finde ich, dass nicht nur bekannte Märchen ausgesucht wurden, sondern viele Geschichten dem Hörer noch nicht geläufig sein dürften. Ich kannte bereits den Handschuh, den Nussknacker, die Schneekönigin und die zwölf Monate. Alle anderen immerhin 14 Märchen waren mir neu und daher umso spannender. Die Märchen versprühen eine zauberhaft winterliche und weihnachtliche Stimmung und bieten sowohl Klein als auch Groß ein stimmungsvolles Hörerlebnis. Das Hörbuch eignet sich prima, um zu entschleunigen und sich auf Weihnachten und den Winter einzustimmen. Toll sicherlich auch als Weihnachtsgeschenk. So, ich zähle jetzt von 10 an rückwärts, dann schlägst du deine Augen wieder auf und fühlst dich entspannt und voller Vorfreude auf Weihnachten. Na, was hab ich dir gesagt! Ich danke dem @bloggerportal und @cbjaudio.verlag für das wunderbare Hörbuch. Übrigens sicherlich auch toll im Unterricht der Grundschule einsetzbar.

Lesen Sie weiter

Die Papier Hülle des Hörbuches ist ein Traum! Die zahlreichen winterlichen Illustrationen sind einfach nur wunderschön und sehr detailreich. Die Autorin Dawn Casey hat mit "Wir warten auf Weihnachten" eine herrliche Sammlung an Wintermärchen aus der ganzen Welt zusammengestellt. Der weiße Bärenkönig - Norwegen Tanukis Gold - Japan Der Handschuh - Ukraine Ein Mantel für Mond - Polen Der Nussknacker - nach E.T.A. Hoffmann Die Poinsettie - Mexiko Das kleine Rotkehlchen - Schottland Der kleine schwarze Kater - Frankreich Das Schneemädchen - Russland Das Hörbuch hat eine Gesamtlänge von 2 Stunden und 35 Minuten und ist auf zwei CDs aufgeteilt. Die beiden Sprecher; Anna Carlsson und Andreas Fröhlich, wechseln sich mit jedem Märchen ab. Jede Geschichte hat eine angenehme Länge und es war eine große Freude, diesen tollen Wintermärchen zu lauschen. Positiv zu erwähnen ist zudem, das kleine Heftchen in dem man zur jedem Märchen eine kleine Inhaltsangabe finden kann. Außerdem ist das Heft mit lauter kleinen, wunderhübschen Illustrationen, der Illustratorin Zanna Goldhawk, veredelt. Die silbernen Tannenzapfen - Deutschland Der Apfelbaum - England Schwester & Bruder - Sibirien Die Mutter des Meeres - Grönland Die Schneekönigin - Hans Christian Andersen Das Geschenk des Hasen - China Die Kinder und die Sonne - Südafrika Die zwölf Monate - Griechenland Brigid und die Cailleach - Schottland/Irland Das Hörbuch konnte mich mit seiner Auswahl an bekannten und unbekannteren Märchen überzeugen. Ich kann gar nicht sagen, welches Märchen mir am besten gefallen hat, da sie alle so zauberhaft und wunderschön geschrieben und erzählt sind. Besonders gut gefallen hat mir, die Möglichkeit Märchen aus anderen Ländern kennenzulernen, und somit ihren Weihnachts- und Wintertraditionen näher zu kommen. Ganz sicher werde ich mir die Geschichten erneut anhören, wenn Weihnachten näher rückt. Und ich werde mir das Hardcover auch kaufen, weil die Illustrationen ein Traum sind und ich gerne mehr davon sehen möchte. Ein tolles Hörerlebnis für Groß und Kein, für die ganze Familie um einen wundervollen, gemütlichen Winterabend zu genießen!

Lesen Sie weiter

Hach, was für ein wunderschönes Cover! So schöne Illustrationen der winterlichen Märchenszenen - da ist es doch einen Augenblick schade, dass hier „Wir warten auf Weihnachten“ als Hörbuch und nicht als Hardcover-Ausgabe aus dem @knesebeck_verlag eingezogen ist… aber nur ganz kurz, denn zum einen sind im Booklet noch einige Illustrationen von Zanna Goldhawk enthalten und zum anderen werden die Märchen so toll gelesen, wie ich es nie könnte 😊 mit dem Vorlesen haben Anna Carlsson (Arielle!) und Andreas Fröhlich (Bob Andrews!) bedeutend mehr Erfahrung als ich 😉, so dass die beiden CDs mit insgesamt 18 Geschichten sehr stimmungsvoll ist! Es sind winterliche, märchenhafte Geschichten aus allen Ländern, die ich hier erst einmal ohne Kinder gehört habe - auch wenn die Altersempfehlung „ab 5 Jahren“ lautet und ich nach dem Hören nun bestätigen kann, dass das passt: so richtig verstehen kann man doch manche Märchen erst, wenn man deutlich älter ist… Abgesehen davon werden gelegentlich verstorbene Personen (Männer, Väter) erwähnt, was hier auf sehr empfindsame kleine Zuhörer träfe und manche neugierige Nachfragen der Kinder („warum heißt es die Mond und nicht der?“) habe ich im Ohr, ohne dass sie gestellt wurden… ach ja, es war schon entspannter, ohne Kinder in die abzutauchen 😉 Folgende Geschichten werden erzählt: ❄️ Der weiße Bärenkönig (Norwegen) ❄️ Tanukis Gold (Japan) ❄️ Der Handschuh (Ukraine) ❄️ Ein Mantel für Mond (Polen) ❄️ Der Nussknacker nach E. T. A. Hoffmann [die Protagonistin heißt hier Marie und nicht Clara, wie ich es aus dem Ballettstück kenne] ❄️ Die Poinsettie (Mexiko) ❄️ Das kleine Rotkehlchen (Schottland) ❄️ Der kleine schwarze Kater (Frankreich) ❄️ Das Schneemädchen (Russland) ❄️ Die silbernen Tanmenzapfen (Deutschland) ❄️ Der Apfelbaummann (England) ❄️ Schwester und Bruder (Sibirien) ❄️ Die Mutter des Meeres (Grönland) ❄️ Die Schneekönigin von Hans Christian Andersen ❄️ Das Geschenk des Hasen (China) ❄️ Die Kinder und die Sonne (Südafrika) ❄️ Die zwölf Monate (Griechenland) ❄️ Brigid und die Cailleach (schottisch-Irisch) Mir waren fast alle unbekannt, so dass diese CD unsere Sammlung hervorragend ergänzt! Die im Buch jeweils vorangehende Erklärung zum Ursprung des Märchens ist nicht vertont, sondern dem Booklet zu entnehmen. Ich glaube, wegen den bezaubernden Illustrationen wird das hochwertige Hardcoverbuch nun noch zusätzlich zum vorhandenen Hörbuch auf den Wunschzettel landen - für Märchen wird man schließlich nie zu alt 😉

Lesen Sie weiter