Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Deborah Hewitt

Soulbird - Das Geheimnis der Nacht

Roman

Paperback NEU
13,00 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Nach einem tragischen Verlust kehrt die junge Alice Wyndham in die verborgene Parallelwelt Londons zurück. Dort will sie alles über ihre Herkunft und ihre erwachende Magie herausfinden. Denn Alice hat eine Verbindung zu Nachtschwalben, wundersamen Vögeln, die die Seele eines Menschen hüten. Doch ihre Gabe ist auch mit einem gefährlichen Vermächtnis verbunden. Der dunkle Fluch stellt ihre Liebe zu dem geheimnisvollen Verbrecherjäger Crowley auf eine harte Probe und droht, ihre ganze Welt ins Verderben zu stürzen. Um sie zu retten, muss Alice nicht weniger besiegen als den Tod selbst ...

»Ein großartiges Fantasydebüt, düster und romantisch. Klare Leseempfehlung!«

Publishers Weekly

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Anna Julia Strüh
Originaltitel: The Rookery
Originalverlag: Pan Macmillan
Paperback , Klappenbroschur, 512 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-442-49045-5
Erschienen am  14. March 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Düstere und aufregende Fortsetzung

Von: booklove_and_fairytales

16.05.2022

Da es sich um Band 2 handelt, könnten Spoiler vorhanden sein, daher gibt's auch keinen Klappentext. 🤗 Meine Meinung: Das Cover passt perfekt zum Inhalt und auch zu Band 1, sie ergeben zusammen eine schöne Einheit. Beide Bücher würde ich in das Genre Dark Fantasy einteilen. Es wird zwischendurch schon sehr blutig und der Tod ist meist allgegenwärtig. Was hier natürlich perfekt zu der düsteren aber sehr spannenden Stimmung passt. Der Einstieg ins Buch, viel mir komischerweise etwas schwer, obwohl ich Band 1 erst vor kurzem gelesen habe, dass lang aber daran das Alice, die Hauptprota sehr mit sich und der neuen Situation zu kämpfen hatte. Aber nach und nach haben wir uns dann beide damit angefreundet. Der Weltenbau ist nach wie vor sehr bildgewaltig und detailliert. Es kommen auch neue Nebencharaktere dazu und alte Bekannte tauchen natürlich auch wieder auf. Die Lovestory ist hier wirklich nur im Hintergrund, da hätte ich mir persönlich etwas mehr Tiefe gewünscht. Ansonsten ist die Geschichte ein rasantes Abenteuer durch die Rookery, mit vielen dunklen Geheimnissen und einer überraschenden Aufdeckung. Nur das finale Ende schwächelt wieder etwas. Trotzdem gibt es von mir 4 von 5 Sternen, weil die Idee der Geschichte mit der finnischen Mythologie wirklich mal was ganz Neues war. Klare Leseempfehlung von mir.

Lesen Sie weiter

Toll und bildgewaltig

Von: Christine

30.04.2022

Die Fortsetzung von Soul Bird – das Geheimnis der Nacht hat mir im Ganzen gut gefallen! Der erste Band lag noch nicht so lange zurück deswegen konnte ich mich an das meiste gut erinnern und gerade deswegen empfand ich den Großteil der Einführung im Vergleich zum ersten Teil doch recht ähnlich. Zudem ging mir alles etwas zu langsam, es baut sich recht wenig Spannung und Sog ins Buch auf. So richtig angekommen bin ich dann erst nach circa der Hälfte, was ich dann doch schon recht lange finde und sich zeitweise auch als etwas mühsam herausstellte. Angekommen, war der Lesefluss dann fesselnd, interessant und es gab wieder schöne und bildgewaltige Beschreibungen, so das ich froh bin, dass ich weiter gelesen habe. Ich hätte mir allerdings gewünscht, dass gerade die finnische Mythologie mehr in die Story gewirkt hätte. Crowley ,Alice und ihre Gefühle für einander passten gut ins Geschehen doch durch den etwas zähen Start, konnte ich mich nicht wirklich in diese Lovestory hinein fühlen, was ich wirklich schade fand. ⇰Mein Fazit: Trotz vorhandener Kritik eine schöne und faszinierende Story in einer bildgewaltigen Welt.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Deborah Hewitt lebt mit ihren beiden Söhnen und ihrem Hund in Großbritannien und liebt es, sich neben ihrer Arbeit als Lehrerin magische Geschichten auszudenken. »Soulbird« ist ihr Debüt.

deborahhewitt.com/

Zur Autor*innenseite

Pressestimmen

»Dunkel, geheimnisvoll, bezaubernd – ein magisches Abenteuer voller Gefahren, Verrat und Hingabe.«

Booklist

»Ein wunderbarer Roman. Die packende Handlung und die originelle Mythologie haben mich völlig gefesselt, und ich warte schon sehnsüchtig auf mehr von Deborah Hewitt.«

Genevieve Cogman

»Eines meiner absoluten Lieblingsbücher – bittersüß und wunderschön.«

NovelKnight

»Ein hinreißender Pageturner für alle, die fantasievolle Abenteuer lieben.«

TheBookBag

Weitere Bücher der Autorin